idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
17.05.2021 - 19.05.2021 | München

Pint of Science

Pint of Science ist ein Wissenschaftsfestival welches jährlich auf der ganzen Welt stattfindet. Ziel ist es frisch gebraute Forschungsergebnisse für jeden verständlich zu machen und in einer ungezwungenen Atmosphäre zu präsentieren. Die Themen reichen von Astrophysik über neueste Technologien, Humanbiologie, Krankheiten bis hin zu Klimawandel, Nachhaltigkeit und Rettung der Umwelt. Schaut rein und lasst euch überraschen und erfrischen!

Meistens sind es Bars und Restaurants, also dort wo die Diskussion immer gut angeregt ist; dieses Jahr findet die Veranstaltung online vom 17.-19. Mai ab 18 Uhr abends statt.

Viele deutsche Städte sind beteiligt. Das Programm ist sehr vielfältig und jeder Vortrag kann über Zoom leicht besucht werden.

Die Themen reichen von Astrophysik über neueste Technologien, Humanbiologie, Krankheiten, bis hin zu Klimawandel, Nachhaltigkeit, und Rettung der Umwelt.

Nähere Informationen und das Programm finden sich unter: https://pintofscience.de/

Hinweise zur Teilnahme:
Die Vorträge mit anschließender Diskussion finden online mit Zoom statt.

Termin:

17.05.2021 ab 17:30 - 19.05.2021 22:00

Anmeldeschluss:

17.05.2021

Veranstaltungsort:

online aus vielen deutschen Städten
München
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

21.04.2021

Absender:

Dr. Katharina Baumeister

Abteilung:

Corporate Communications Center

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event68507

Anhang
attachment icon Pint of Science Logo

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).