idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
02.09.2021 - 04.09.2021 | Online

Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG)

Der 33. Jahreskongress der DGG bietet in Keynote-Lectures, Symposien und Vorträgen neue Informationen zu aktuellen und grundlegenden Themen der Altersmedizin wie:

- Interdisziplinäre Behandlung
- Alterstraumatologie
- Neurogeriatrie
- Geriatrisches Assessment
- Oropharyngeale Dysphagie
- Ernährung
- Sarkopenie und Frailty
- Osteoporose
- Stürze
- Kognition

„GERIATRIE – BRÜCKE ZWISCHEN GENERALISTEN UND SPEZIALISTEN“

Die Geriatrie ist neben der allgemeinen Inneren Medizin und der Allgemeinmedizin das einzige Fachgebiet, welches den Patienten mit dem Anspruch eines Generalisten versorgt und gleichzeitig die Perspektiven der hoch spezialisierten Fächer im Sinne der Patienten integriert. In manchen Kliniken ist sie mittlerweile das einzige Fachgebiet, welches diese Aufgabe wahrnimmt. Daher ist der generalistische Anspruch der Geriatrie, den Überblick über die Breite der Medizin zu bewahren, von wachsender Bedeutung für die komplexe klinische Versorgung des älteren Patienten. Der intensive Austausch mit den spezialisierten Fachdisziplinen sollte uns daher eine Herzensangelegenheit sein, um von den Kollegen zu lernen, aber auch um unsere Rolle als integrierendes Fachgebiet zu vertreten.

Als Geriater sind wir aber nicht nur Generalisten, sondern auch Spezialisten – eben für das Alter, das Altern und die typischen Erkrankungen des hohen Lebensalters. Aufgrund dieser Doppelfunktion ist uns der Zwiespalt zwischen Generalisten und Spezialisten quasi in die Wiege gelegt. Bildlich gesprochen könnte kaum jemand besser eine verbindende Brücke bauen wie derjenige, der auf beiden Seiten des Flusses zuhause ist. Die Brücke muss allerdings nicht nur gebaut, sondern auch gepflegt und in Stand gehalten werden. Hierzu können wir alle beitragen – auch mit diesem Kongress.

Prof. Dr. Rainer Wirth
Kongresspräsident

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

02.09.2021 - 04.09.2021

Veranstaltungsort:

Die Veranstaltung findet online statt.
Online
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Ernährung / Gesundheit / Pflege, Gesellschaft, Medizin

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

06.05.2021

Absender:

Nina Meckel

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event68661


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).