idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


16.08.2021 - 16.08.2021 | Mulfingen

Pressegespräch zur feierlichen Verabschiedung des Tunnelbohrers der DHBW Mosbach

Pressegespräch: Not-a-boring-Competition sucht schnellste Tunnelbohrmaschine der Welt - Feierliche Verabschiedung des Tunnelbohrers der DHBW Mosbach am 16. August von 13.30 bis 15.30 Uhr

Es geht es auf die Zielgerade: Bald will ein Studenten-Team der DHBW Mosbach in der kalifornischen Mojave-Wüste mit dem „Dirt Torpedo“ die schnellste Tunnelbohrmaschine der Welt präsentieren und den Wettbewerb „Not-a-Boring Competition“ von Tech-Multimilliardär Elon Musk gewinnen. Unter mehr als 400 Bewerbungen haben die zehn DHBW-Studenten das Finale erreicht. Sie gehören damit bereits jetzt zu den 12 besten Teams der Welt und sind eines von nur zwei deutschen Teams im Wettbewerb. Mehr Infos zum Projekt und Wettbewerb unter www.dirt-torpedo.de und als Presseportfolio unter www.mosbach.dhbw.de/not-a-boring-competition.

Wir möchten Sie herzlich zum Pressegespräch mit dem Team des Dirt Torpedos sowie zur feierlichen Enthüllung und Verabschiedung der Maschine in die USA aus dem Logistikzentrum von ebm-papst in Hollenbach einladen

Am Montag, den 16. August von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Adresse: ebm-papst Werk 4, Amtstraße 85, 74673 Mulfingen

Agenda:
13.30 – 14.00 Uhr – Pressegespräch mit den Teilnehmenden
14.00 – 15.00 Uhr – Grußworte u.a. Minister Peter Hauk für die Landesregierung und Vorstellung des Projekts
15.00 – 15.15 Uhr – Enthüllung des Dirt Torpedos

Zu dieser Veranstaltung erwarten wir zahlreiche Gäste aus Politik, u.a. Minister Peter Hauk für die Landesregierung, Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft in Mulfingen-Hollenbach, um den Dirt Torpedo und seine Erfinder zu verabschieden. Rund 40 Unternehmen und Förderer haben sich an dem Fundraising der Stiftung „Pro DHBW Mosbach“ beteiligt, um die Teilnahme an diesem Hightech-Wettrennen möglich zu machen und eine MINT-Ausbildung hervorzuheben und zu stärken.

Hinweise zur Teilnahme:
Bitte melden Sie sich sehr gerne per Mail an Katharina.Loch@de.ebmpapst.com oder telefonisch unter 07938 81 8112 an.

Termin:

16.08.2021 13:30 - 15:30

Veranstaltungsort:

ebm-papst Werk 4, Amtstraße 85, 74673 Mulfingen
74673 Mulfingen
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Bauwesen / Architektur, Maschinenbau

Arten:

Pressetermine

Eintrag:

06.08.2021

Absender:

Katja Hirnickel

Abteilung:

Hochschulkommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69379

Anhang
attachment icon Presseeinladung Dirt Torpedo

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).