idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


15.09.2021 - 17.09.2021 | Freising

15. – 17. September 2021: Fachtagung „Gesundheit gemeinsam gedacht“

Die Technische Universität München als Partner des HochschulNetzwerks Gesundheit – einem Zusammenschluss von Fachkräften aus Universitäten, Hochschulen und Universitätskliniken, die in der betrieblichen Suchtprävention, Mitarbeiterberatung oder Gesundheitsförderung aktiv sind - richtet zum dritten Mal die bundesweite eine Fachtagung des Netzwerks aus.

Neben der Informationsvermittlung und dem gemeinsamen Arbeiten an Themen wird dem Erfahrungsaustausch und der Vernetzung der Universitäten, Hochschulen und Universitätskliniken untereinander immer ein besonderer Stellenwert eingeräumt.

Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt. Journalistinnen und Journalisten sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung vor Ort in Freising-Weihenstephan teilzunehmen. Die Teilnahme für Medienvertreter ist kostenlos.

Anmeldung:

Interessierte Journalistinnen und Journalisten wenden sich bitte an die Pressestelle (katharina.baumeister@tum.de). Gerne nehmen wir Sie auf die Gästeliste auf und senden Ihnen weitere Informationen vorab zu.

Zeit: 15.-17. September 2021

Ort: TUM Campus Weihenstephan

Programm (Auszug):

Mittwoch, 15.9.2021

13:30 – 14:00 Uhr: Begrüßung
• Prof. Dr. Claudia Peus, Vizepräsidentin Technische Universität München
• Albert Berger Kanzler, Technische Universität München

14:00 – 16:00 Uhr: Vorträge
• Dr. Anna Brzykcy, Lehrstuhl für Forschungs- und Wissensmanagement an der Technischen Universität München: Darüber sprechen wir zu wenig: Führen von psychisch beanspruchten Mitarbeitenden
• Prof. Dr. David Matusiewicz, Lehrstuhl für Medizinmanagement an der Hochschule für Ökonomie und Management Essen
Donnerstag, 16.09.2021

9:00 – 11: 00 Vorträge
• Dr. Werner Kissling, Leiter des Centrums für Disease Management, Technische Universität München: Psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz – Was können Hochschulen und Universitätskliniken tun?
• Prof. Dr. Martin Halle Ärztlicher, Direktor des Zentrums für Prävention und Sportmedizin, Technische Universität München: Zellen fahren gerne Fahrrad

11:30 – 17:30 Uhr: Workshops und Austauschforen

Freitag, 17.09.2021

9:00 – 10:45 Uhr: Vorträge und Workshops
• Dr. Reinhard Künzl, Landesarbeitsgericht München: Rechtliche Rahmenbedingungen zum betrieblichen Umgang mit Suchtmitteln und Verhaltenssüchten
• Prof. Dr. Jutta Heller, Resilienz für Unternehmen: Resilienz – Schutz in stürmischen Zeiten

11:45 – 12:15: Schlussworte
• Heinz Daake, Technische Universität München
• Peter Kobler Technische Universität München für das HochschulNetzwerk SuchtGesundheit:

Weitere Informationen zur Tagung sowie das vollständige Programm können Sie hier einsehen:https://www.hr6.tum.de/hr6/tumgesund/tagungen/

Kontakt:
Peter Kobler
Organisationsteam Weihenstephan
TUM School of Life Sciences
Alte Akademie 1
85354 Freising
Tel. +49 8161 71 5166
kobler@zv.tum.de
www.prw.tum.de

Hinweise zur Teilnahme:
Interessierte können sich anmelden unter: https://wiki.tum.de/pages/viewpage.action?pageId=750683187

Journalistinnen und Journalisten wenden sich bitte an die Pressestelle (katharina.baumeister@tum.de). Gerne nehmen wir Sie auf die Gästeliste auf und senden Ihnen weitere Informationen vorab zu. Die Teilnahme für Medienvertreterinnen und -vertreter ist kostenlos.

Termin:

15.09.2021 ab 12:00 - 17.09.2021 12:15

Anmeldeschluss:

14.09.2021

Veranstaltungsort:

Technische Universität München/ TUMgesund
TUM School of Life Sciences
Alte Akademie 1
85354 Freising
85354 Freising
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

07.09.2021

Absender:

Dr. Katharina Baumeister

Abteilung:

Corporate Communications Center

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69557


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).