idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
10.06.2022 - 10.06.2022 | Gronau

Info-Veranstaltung: Bergrecht, Bergschäden, Bergschadenkunde

Öffentliche, kostenlose Informations-Veranstaltung im Rathaus Gronau für interessierte Bürgerinnen und Bürger und Medienvertreter*innen. Organisiert wird der Austausch von der Forschungskooperation "Monitoring Epe". Beteiligt sind die Stadt Gronau, die Bürgerinitiative Kavernenfeld Epe e.V. (BIK), die EFTAS Fernerkundung Technologietransfer GmbH sowie das Forschungszentrum Nachbergbau (FZN) der Technischen Hochschule Georg Agricola aus Bochum.

Der nachhaltige Umgang mit Georessourcen – bei der Gewinnung und der untertägigen Speicherung – bedingt weiterhin einen Eingriff in die Umwelt. Dieser Eingriff ist in Deutschland durch das Bundesberggesetz (BBergG) geregelt und unterliegt der Aufsicht der Bergämter der Bundesländer. In NRW ist dafür die Abteilung 6 - Bergbau und Energie in NRW, bei der Bezirksregierung Arnsberg zuständig.

Die zweite Informationsveranstaltung im Rahmen der Forschungskooperation "Monitoring Epe" gibt einen Überblick in das Bergrecht und in die Bergschadenkunde. Hierbei stellen die Experten Prof. Dr. Tobias Rudolph und Prof. Dr. Peter Goerke-Mallet vom Forschungszentrum Nachbergbau der THGA die Rechte und Pflichten vor und diskutieren die Herausforderungen, die sich für die beteiligten Akteure ergeben. Darüber hinaus erläutern die Fachleuchte, was Bergschäden überhaupt sind und wie die Regulierung erfolgt.

Weitere Informationen und Aktuelles aus der Forschungskooperation finden Sie auf der Website: www.monitoring-epe.de

Hinweise zur Teilnahme:
Einfach vorbeikommen und mitdiskutieren! Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termin:

10.06.2022 ab 18:00

Veranstaltungsort:

Ratssaal, Rathaus Gronau, Neustraße 31
48599 Gronau
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

lokal

Sachgebiete:

Geowissenschaften, Gesellschaft, Umwelt / Ökologie

Arten:

(studentische) Informationsveranstaltung / Messe, Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

04.04.2022

Absender:

Carmen Tomlik

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event71205


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).