Ausstellung "MeerErleben"

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo

07.10.2016 - 23.04.2017 | Bonn

Ausstellung "MeerErleben"

Eintauchen in die faszinierende Welt der Meere und Ozeane! Das bietet die interaktive Ausstellung, die im Deutschen Museum Bonn und im Wissenschaftszentrum gemeinsam unter einem Dach gezeigt wird.

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft unterstützt. In Workshops können auch Schulklassen dem Meer auf den Grund gehen.

"MeerErleben" ist eine Ausstellung des Zentrums für Marine Umweltwissenschaften der Universität Bremen, MARUM, und richtet sich an alle Altersgruppen. Erfahren Sie mehr über das Verhältnis zwischen Mensch und Meer, die Vielfalt und Evolution, die Entstehung von Vulkanen und die modernsten Technologien der Meeresforschung.

Hinweise zur Teilnahme:
Eintrittspreise
Eintrittskarte (+16) 6,-- €
ermäßigt 4,-- €
Familienkarte 14,-- €
mit Bon-Ausweis 10,-- €
Gruppen ab 10 Personen 3,-- €

Für Schulklassen/Gruppen ist der Besuch der Ausstellung nur nach telefonischer Voranmeldung möglich (0228 / 302-256 ab 14.00 Uhr)

Termin:

07.10.2016 ab 10:00 - 23.04.2017 18:00

Veranstaltungsort:

Ahrstraße 45
53175 Bonn
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Meer / Klima

Arten:

Ausstellung / kulturelle Veranstaltung / Fest

Eintrag:

05.10.2016

Absender:

Marco Finetti

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event55586


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay