idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

In eigener Sache



06.06.2016

Social-Media-Übersicht und neue Twitter-Kanäle

Informationsdienst Wissenschaft

Ab sofort listet und beschreibt eine Übersichtsseite alle Social-Media-Aktivitäten des idw http://idw-online.de/de/channeloverview
(auch via idw-Startseite: Über den idw > idw-Kanäle erreichbar).

Passgenaue Twitter-Kanäle im idw

Bislang wurden alle als Forschungsergebnis rubrizierten idw-Nachrichten über einen Twitter-Kanal gezwitschert. Ab sofort können Sie dem idw auf mehreren Twitter-Kanälen folgen und die für Sie relevanten Inhalte passgenau auswählen. Das idw-Team schickt ihnen hier wahlweise "Neues aus dem idw"http://twitter.com/idw_online, "englischsprachige Nachrichten" http://twitter.com/idw_online_en oder "Journalisten-Infos" wie Akkreditierungshinweise oder aktuelle Expertenlisten http://twitter.com/idw_journalist

Darüber hinaus haben wir die Forschungsergebnisse und Forschungsprojekte aller 32 idw-Sachgebiete zu 5 Twitter-Themenlisten gebündelt:
Technik + Industrie
http://twitter.com/idw_online/lists/technik-industrie
Gesellschaft + Kultur
http://twitter.com/idw_online/lists/gesellschaft-kultur
Gesundheit
http://twitter.com/idw_online/lists/gesundheit
(Um-)Welt + Leben
http://twitter.com/idw_online/lists/um-welt-leben
Wirtschaft, Politik + Recht
http://twitter.com/idw_online/lists/wirtschaft-recht

Die Sachgebiete können alternativ auch einzeln abonniert werden.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).