idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

In eigener Sache



16.04.2013

Login-Probleme behoben

Informationsdienst Wissenschaft

Wir konnten die nach dem idw-Relaunch aufgetretenen Login-Probleme mit dem Internetexplorer 8.0 bzw. 9.0 in der Zwischenzeit beheben. Sie können ab sofort auch mit diesen Browsern wieder auf die idw-Seiten zugreifen. Sollten Sie wider Erwarten trotzdem noch Probleme feststellen und die unten beschriebenen Maßnahmen nicht fruchten, wenden Sie sich bitte an unsere Serviceadresse (service@idw-online.de)

Das bestehende Problem tritt vorzugsweise beim Internetexplorer (Version 8.0 beziehungsweise 9.0) auf. Falls Sie diese Version verwenden, können Sie wahlweise folgende Gegenmaßnahmen ergreifen:

  • Sie ersetzen diese Version durch die neueste Version (10.0)
  • Sie weichen vorübergehend auf einen anderen Internetbrowser - vorzugsweise Firefox oder Chrome - aus
  • Sie benutzen weiter den Explorer Version 8.0 oder 9.0 - deaktivieren aber den Kompatibilitätsmodus. Eine übersichtliche Anleitung hierzu finden Sie (von der Sparkasse München) hier.

Wir empfehlen hier die Methode 3. Sollten diese Maßnahmen keinen Erfolg haben, überprüfen Sie bitte Ihre Sicherheitseinstellungen und setzen diese gegebenenfalls von "hoch" auf "mittel" herunter.

Bitte entschuldigen Sie eventuell entstehende Unannehmlichkeiten! Herzlichen Dank - Ihr idw-Team


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).