idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
29.07.2005 12:39

Wissenschaftszentrum Straubing: Eröffnung der Geschäftsstelle des Dr. Tyczka-Energiepreises

Tina Heun Corporate Communications Center
Technische Universität München

    Am 29. Juli 2005 wird die Geschäftsstelle des Dr. Tyczka-Energiepreises, die gemeinsam von den Partnern Technische Universität München, Wissenschaftszentrum Straubing und der Tyczka Energiestiftung getragen wird, eröffnet. Der Präsident der Technischen Universität München, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang A. Herrmann, Prof. Dr. Martin Faulstich vom Wissenschaftszentrum Straubing, sowie der Stifter Dr. Hans-Wolfgang Tyczka sind zur Eröffnung persönlich anwesend und unterzeichnen den Kooperationsvertrag.

    Der Dr. Tyczka-Energiepreis wird jährlich für Arbeiten, die sich mit der Anwendung von Gasen für energetische Anwendungen oder der Energienutzung und -versorgung - insbesondere in Verbindung mit regenerativen Energien - beschäftigen, ausgelobt. Der Preis richtet sich an Studenten und Absolventen aller deutschsprachigen Hochschulen für die Darstellung innovativer Lösungen in Projekt-, Diplom- und Doktorarbeiten.

    Als persönlichen Beitrag zur nachhaltigen Förderung der Energieforschung hat Dr. Tyczka, als Gesellschafter der Tyczka GmbH & Co. KGaA, im Jahr 1999 die Tyczka Energiestiftung gegründet. Gemeinsam mit dem Wissenschaftszentrum Straubing soll durch den Dr. Tyczka-Energiepreis die Forschung auf den Gebieten der Energiegewinnung, Energietechnik und -anwendung, der Förderung und der Entwicklung einer umweltschonenden Energieversorgung sowie sinnvoller Maßnahmen zum Schutze der Umwelt gefördert werden.

    Kontakt:
    Wissenschaftszentrum Straubing
    Dr. Wolfgang Mayer
    Petersgasse 18
    94315 Straubing
    E-mail: wolfgang.mayer@wzw.tum.de, Internet: http://www.rohstofftechnologie.de
    Telefon: 09421-187106, Fax: 09421-187111


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Biologie, Chemie, Informationstechnik, Maschinenbau, Meer / Klima, Tier / Land / Forst, Umwelt / Ökologie
    überregional
    Organisatorisches, Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).