idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
24.05.2007 19:15

Sommerfest der Universität Gießen

Christel Lauterbach Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Justus-Liebig-Universität Gießen

    Traditionelle Feier mit viel Musik und Tanz findet am 30. Juni 2007 auf Schloss Rauischholzhausen statt

    Im Jubiläumsjahr der Justus-Liebig-Universität Gießen gibt es bereits viel zu feiern, doch traditionelle Feste wie das Sommerfest dürfen natürlich nicht fehlen. Am 30. Juni 2007 laden die Justus-Liebig-Universität und die Gießener Hochschulgesellschaft alle Interessierten und Feierwilligen ins Schloss Rauischholzhausen (Ferdinand-von-Stumm-Straße, 35085 Ebsdorfergrund-Rauischholzhausen) ein. Der Abend beginnt um 18.30 Uhr mit einem kleinen musikalischen Vorprogramm. Gegen 19 Uhr wird Universitäts-Präsident Prof. Dr. Stefan Hormuth das Fest offiziell eröffnen und das Büffet freigeben.

    Die Freddy-Becker-Combo sowie eine Schloss-Disco im Weißen Saal bieten den Gästen ausreichend Gelegenheit, das Tanzbein zu schwingen. Aufgelockert wird die Festveranstaltung durch ein Kleinkunstprogramm, ehe gegen 23 Uhr das traditionelle und allseits beliebte Brillantfeuerwerk den Schlosspark illuminieren wird.

    Die Eintrittskarten für das Sommerfest kosten 45 Euro (ermäßigt 35 Euro). Im Preis enthalten ist auch dieses Jahr wieder das Galabüffet. Die Karten sind ab sofort an der Universitätskasse, Bismarckstraße 22 erhältlich (Telefon: 0641 99-12442). Die Kasse ist montags bis donnerstags, jeweils von 7 bis 15 Uhr, und freitags von 7 bis 12 Uhr geöffnet. Aufgrund der begrenzten Räumlichkeiten im Schloss steht nur eine limitierte Zahl an Karten zur Verfügung. Schloss Rauischholzhausen bietet bei rechtzeitiger Voranmeldung Übernachtungsmöglichkeiten an: Voranmeldung unter der Telefon: 06424 301-100.

    Kontakt:

    Günter Sikorski
    Präsidialbüro/Veranstaltungsorganisation
    Ludwigstraße 23, 35390 Gießen
    Telefon: 0641 99-12006, Fax: 0641 99-19989
    E-Mail: veranstaltungen@uni-giessen.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    fachunabhängig
    regional
    Buntes aus der Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay