idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
20.07.2007 16:10

Einmal Lord Norman Foster lauschen - Die Philologische Bibliothek der Freien Universität bietet kostenlose Audioführungen

Carsten Wette Kommunikations- und Informationsstelle
Freie Universität Berlin

    Die nach Plänen des britischen Star-Architekten Lord Norman Foster errichtete Philologische Bibliothek der Freien Universität Berlin bietet als bundesweit erste Einrichtung dieser Art Audioführungen an. Die an der Architektur des Gebäudes interessierten Besucher und Nutzer werden in 35 Minuten über alle fünf Etagen geführt. Mit dem Angebot geht die Bibliothek auf das ungebrochen große Interesse ein und berücksichtigt zugleich den Anspruch der Bibliotheksnutzer auf ungestörtes wissenschaftliches Arbeiten. Die Audioguides durch das wegen seiner spektakulären Form als "The Brain" bezeichnete Gebäude können kostenlos ausgeliehen werden. Angeboten werden Sprachfassungen auf Deutsch, Englisch und Französisch.

    Die Besucher erhalten im Verlauf des Rundgangs zahlreiche Informationen über das Gebäude, beispielsweise über die Entstehung, über das innovative Energiespar-Konzept und über die moderne Ausstattung der Arbeitsplätze. Die Texte für den Audioguide entstanden in Kooperation mit der Firma Tonwelt, die unter anderem die Audioführung durch das Berliner Olympiastadion und den Wiener Stephansdom konzipierte. Architekt Lord Norman Foster kommt im Verlauf der Führung selbst zu Wort.

    Die Audioguides können montags bis sonntags bis jeweils eine Stunde vor Schließung der Philologischen Bibliothek ausgeliehen werden - montags bis freitags ist das Gebäude von 9 bis 22 Uhr geöffnet, samstags und sonntags von 10 bis 17 Uhr. Für größere Gruppen bietet der Veranstalter Ticket B weiterhin kostenpflichtige Führungen an.

    Weitere Informationen:
    - Dr. Klaus Ulrich Werner, Philologische Bibliothek der Freien Universität Berlin, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin, Telefon: 030 / 838-58801,
    E-Mail: werner@geisteswissenschaften.fu-berlin.de
    - Im Internet: www.fu-berlin.de/philbib/

    Reservierung kostenpflichtiger Gruppenführungen weiterhin möglich unter:
    Ticket B, Telefon: 030 / 6175452, www.ticket-b.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Bauwesen / Architektur
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay