idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
30.01.2009 15:28

Lernen 2.0 -- Die mobile Vorlesung

Dr. Bärbel Adams Pressestelle
Universität Leipzig

    Jede Vorlesung im Bereich Angewandte Telematik/e-Business der Universität Leipzig wird ab sofort als Video (in Form eines Screencasts) und als MP3 zum Download angeboten. Dafür werden in den Vorlesungen die Erläuterungen der Dozenten zusammen mit den Folien aufgezeichnet, für das Internet aufbereitet und zum Download oder zum online Anschauen veröffentlicht. Im Screencast können gezielt Inhalten gesucht und einzelne Kapitel beliebig wiederholt werden. Und in welcher Vorlesung gibt es schon einen Pause-Knopf?

    "Ob in der Bahn, beim Joggen im Park oder beim Vorbereiten auf die Klausur: durch die verschiedenen medialen Formate werden Lerninhalte deutlich flexibler vermittelt.", meint Prof. Dr. Volker Gruhn, Professor für Angewandte Telematik/e-Business an der Universität am Institut für Telematik der Universität Leipzig. Dabei muss jedoch nicht auf die ausführlichen Erläuterungen des Dozenten verzichtet werden. Und um immer auf dem neusten Stand zu bleiben, kann die Vorlesung auch bequem per Newsfeed - einer automatischen Benachrichtigung über neue Vorlesungen - unter http://www.lpz-ebusiness.de abonniert werden.

    Mit dem Angebot wird der Service für Studierende kontinuierlich ausgebaut - Lehre, Lernen und die Organisation des Studiums werden qualitativ verbessert. Die mobile Vorlesung ergänzt damit konsequent den Online-Service des Stiftungslehrstuhls der Deutschen Telekom AG, der beispielsweise auch eine live im Internet zu verfolgende Klausurkorrektur anbietet.

    Insgesamt bietet die Universität Leipzig immer mehr Online--Services für Studierende an. Mit der Online-Einschreibung, interaktiven Lernplattformen oder webbasierten Lehreinheiten unterstützt das eLearning Angebot der Universität Leipzig die Lehre und Organisation des
    Studiums.

    weitere Informationen:

    Prof. Dr. Volker Gruhn
    Telefon: 0341 97-32330
    E-Mail: gruhn@ebus.informatik.uni-leipzig.de

    Tobias Brückmann
    Telefon: 0341 97-32 347
    E-Mail: brueckmann@ebus.informatik.uni-leipzig.de


    Weitere Informationen:

    http://www.lpz-ebusiness.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Informationstechnik
    überregional
    Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay