idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
29.04.2009 17:39

7. Mai 2009 Gastvorlesung: "Die Renaissance der Informationsgrafiken" mit Jan Schwochow (Golden Section Graphics)

Marie Spiekermann Public Relations
design akademie berlin - Hochschule für Kommunikation und Design GmbH

    Verlor die Informationsgrafik in der Mitte des 20. Jahrhunderts im Gegensatz zu Grafik und Typografie in der visuellen Kommunikation an Bedeutung, so gewann sie mit der Einführung des Desktop-Publishing in den 80er Jahren vermehrt an Popularität, aber nicht unbedingt an Schönheit.

    Das Internet verändert die Kommunikationsgewohnheiten einschneidend und erfordert neue Denkansätze für den Umgang mit Kommunikation. Informationsgrafiken spielen dabei eine ganz entscheidende Rolle. In Zeiten der schnelllebigen und leicht zugänglichen Informationen laufen Kommunikationsdesigner und Kommunikationsmanager als Geschichtenerzähler und gleichzeitige Gestalter zunehmend Gefahr, den Fokus auf das Wesentliche zu verlieren - die Information. Jan Schwochow zeigt anschaulich, woher Informationsdesigner kommen, wo sie stehen und wohin die Reise als Informationsdesigner gehen könnte.

    "Die Renaissance der Informationsgrafiken" von Jan Schwochow
    Gastvorlesung in der Reihe "master talk"
    Donnerstag, den 7. Mai 2009
    18.00 Uhr, Raum U2
    design akademie berlin,
    Hochschule für Kommunikation und Design
    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin

    Im Anschluss an den master talk besteht für Studieninteressierte die Möglichkeit, sich über Ablauf und Inhalte der drei Masterstudiengänge Marketingkommunikation (nicht-konsekutiv), Creative Direction (konsekutiv) und Unternehmenskommunikation (berufsbegleitend) zu informieren.


    Weitere Informationen:

    http://www.design-akademie-berlin.de/content/view/155/121/


    Bilder

    Jan Schwochow
    Jan Schwochow
    Golden Section Graphics
    None


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Kunst / Design, Medien- und Kommunikationswissenschaften
    regional
    Studium und Lehre
    Deutsch


     

    Jan Schwochow


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).