idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
27.04.2010 10:11

Neuer Vorstand für Hochschul-Rechenzentren

Melanie Hansen Kommunikations- und Informationsstelle
Freie Universität Berlin

    Der Direktor des Hochschulrechentrums (ZEDAT) der Freien Universität Berlin, Torsten Prill, ist erneut in den Vorstand der Zentren für Kommunikation und Informationsverarbeitung in Lehre und Forschung e. V. (ZKI) gewählt worden. Prill nimmt in der neuen Periode das Amt des Finanzvorstands wahr. Er wurde auf der ZKI-Frühjahrstagung in Potsdam mit großer Mehrheit durch die Mitglieder bestätigt.

    Die Organisation vertritt die Interessen der Rechenzentren deutscher Universitäten und Fachhochschulen, Einrichtungen der Großforschung und der Forschungsförderung sowie Unternehmen der IT-Branche. Prill leitet das Hochschulrechenzentrum der Freien Universität seit 2003.

    Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:
    • Torsten Prill, Direktor Hochschulrechenzentrum (ZEDAT) der Freien Universität Berlin, Telefon: 030 / 838-774 55, E-Mail: torsten.prill@fu-berlin.de


    Bilder

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Informationstechnik
    überregional
    Personalia
    Deutsch


     

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).