idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
22.01.2004 13:13

Unternehmenskommunikation mit AIDAR: Punktgenau mit Information versorgt

Gertraud Pickel Kommunikation und Presse
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

    Um Kunden zu erreichen, sich mit Lieferanten abzustimmen oder Anteilseigner über neue Entwicklungen zu informieren, ist das Internet als schnelles und flexibles Instrument unschlagbar. Gerade kleinen und mittleren Betrieben wäre es mit diesem Werkzeug möglich, ihre Anspruchsgruppen individuell und zielsicher anzusprechen. Die Unternehmenskommunikation über das Netz krankt jedoch vor allem daran, dass es an Filtersystemen fehlt, welche die Informationsflut in die richtigen Kanäle leiten und sich der rasch wechselnden Bedarfslage anpassen. Dies hat Martin Stößlein in seiner Forschungsarbeit bei Prof. Peter Mertens im Rahmen des Projekts AIDAR am Bayerischen Forschungszentrum für Wissensbasierte Systeme (FORWISS) festgestellt. Er zeigt auf, wie Informationen dorthin gelangen, wo sie sinnvoll und erwünscht sind.

    Weitere Informationen:
    Dipl.-Ing. Martin Stößlein
    Tel.: 0911/5302 -264
    martin.stoesslein@wiso.uni-erlangen.de


    Weitere Informationen:

    http://www.uni-erlangen.de/infocenter/presse/pressemitteilungen/forschung_2004/0...


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Medien- und Kommunikationswissenschaften, Wirtschaft
    überregional
    Forschungsergebnisse
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay