idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
08.04.2021 14:48

IT-Sicherheit und Paul Celan: Programm des Offenen Hörsaals im Sommer als Online-Stream von April bis Juli 2021

Anne Stiller Stabsstelle für Presse und Kommunikation
Freie Universität Berlin

    Zum Programm des Offenen Hörsaals an der Freien Universität Berlin gehören im kommenden Sommersemester zwei Vortragsreihen. Zum einen befassen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit „(IT-)Sicherheit ganzheitlich denken“. Es geht dabei um verschiedene Aspekte von Informationssicherheit und Datenschutz im Spannungsfeld von Wissenschaft, Politik und Gesellschaft. Im Mittelpunkt der zweiten Reihe steht „Paul Celan im weltliterarischen Kontext“. Referiert wird über die Aktualität und die gegenwärtige Relevanz der Werke von Paul Celan. Die Veranstaltungen werden als Livestream im Internet übertragen. Der Video-Stream kann auf der Webseite des Offenen Hörsaals aufgerufen werden.

    Seit über drei Jahrzehnten bietet die Freie Universität mit ihren öffentlichen Vorlesungen einem breiten Publikum die Chance, teilzuhaben an Gesprächen und Diskussionen über Wissenschaft, Gesellschaft, Natur und Technik. Renommierte Forscherinnen und Forscher aus Deutschland und der ganzen Welt stellen aktuelle Forschungsergebnisse sowie ihre fundierten Analysen vor – allgemein verständlich – und eröffnen so einen leichten, manchmal sogar vergnüglichen Zugang zur Welt der Wissenschaft.

    Zeit und Ort:

    (IT-)Sicherheit ganzheitlich denken

    mittwochs 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Beginn: 14. April 2021
    Konzeption: Prof. Dr. Lars Gerhold, Prof. Dr. Matthias Wählisch, Prof. Dr. Gerhard Wunder
    Die Veranstaltung findet online statt: www.fu-berlin.de/sites/offenerhoersaal
    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

    Paul Celan im weltliterarischen Kontext

    dienstags 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr, Beginn: 20. April 2021
    Konzeption: Prof. Dr. Susanne Zepp, Prof. Dr. Anne Fleig
    Die Veranstaltung findet online statt: www.fu-berlin.de/sites/offenerhoersaal
    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Weitere Informationen:

    www.fu-berlin.de/sites/offenerhoersaal

    Kontakt:

    Sebastian Treu, Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin, Geschäftsstelle Offener Hörsaal, Telefon: 030 / 838-63325, E-Mail: sebastian.treu@fu-berlin.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende, jedermann
    fachunabhängig
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).