idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
04.05.2021 13:30

Save the Date: Kongress für Hochschulinnovation

Peggy Groß Kommunikation
Stifterverband

    14. Juni 2021
    10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
    Amerikahaus München
    Karolinenplatz 3
    80333 München
    (hybride Veranstaltung)

    Auswirkungen der Corona-Krise, neue Hochschulgesetze, Exzellenzwettbewerbe, Digitalisierung der Lehre und die anstehende Bundestagswahl: Viele Faktoren sowie aktuelle Weichenstellungen beeinflussen die Hochschulentwicklung und werfen Fragen zur Ausgestaltung eines zukunftsfähigen Hochschulsystems auf.

    Wie steuern wir Hochschulen in der Zukunft? Wie organisieren wir künftig Forschung und Lehre? Welche Innovationen braucht das Hochschulsystem? Um diese Fragen geht es bei dem Kongress für Hochschulinnovation, zu dem das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, die Heinz Nixdorf Stiftung und der Stifterverband einladen.

    Hochrangige Entscheider aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft diskutieren auf der hybriden Veranstaltung über die Kernelemente eines zukunftsfähigen Hochschulsystems.
    Details zum Programm und finden Sie unter: https://www.stifterverband.org/veranstaltungen/2021_06_14_kongress_fuer_hochschu...

    Interessierte Pressevertreter melden sich bitte bis zum 7. Mai 2021 an unter:
    https://www.eventbrite.de/e/kongress-fur-hochschulinnovation-hybrid-mit-livestre...

    Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie an der Veranstaltung vor Ort oder online teilnehmen möchten. Sie erhalten rechtzeitig per E-Mail ein persönliches Eintrittsticket beziehungsweise den persönlichen Zugangscode zur virtuellen Veranstaltung.

    Kontakt:
    Peggy Groß
    Pressesprecherin
    T 030 322982-530
    presse@stifterverband.de
    http://www.stifterverband.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    fachunabhängig
    überregional
    Pressetermine, Wissenschaftspolitik
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).