idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Teilen: 
13.05.2022 15:07

Heidelberger Akademie der Wissenschaften begeht Jahresfeier

Dr. Herbert von Bose Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Heidelberger Akademie der Wissenschaften

    21. Mai 2022, Universität Heidelberg, Alte Aula, 11 Uhr (Grabengasse 1, Heidelberg)
    Grußwort von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer ─ Festvortrag zur Politik in China von Heidelberger Sinologin Barbara Mittler ─ Preisverleihung von sieben gestifteten Preisen

    Die Jahresfeier gilt als jährlicher Höhepunkt unter den Veranstaltungen der Heidelberger Akademie der Wissenschaften. Sie findet traditionell in der Aula der Alten Universität Heidelberg statt. Grußworte sprechen Theresia Bauer, Wissenschaftsmini-sterin von Baden-Württemberg sowie Antonios Rengakos, Präsident der Athener Akademie. Bernd Schneidmüller, Präsident der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, wird kurz über die Aktivitäten der Akademie, die auch Landesakademie von Baden-Württemberg ist, berichten.

    WIN steht für Wissenschaftlicher Nachwuchs und gleichzeitig für „gewinnen“. Dies ist der Name, der dem Förderprogramm der Akademie vor 20 Jahren gegeben wurde. Seit dieser Zeit läuft das WIN-Kolleg sehr erfolgreich. Dies ist Anlass genug, um einen Blick auf das WIN-Kolleg zu werfen, in dem herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in einer frühen Karrierephase über fachübergreifende Projekte gefördert werden. Einblicke und Rückblicke hierzu gibt Martin Fungisai Gerchen.

    Den Festvortrag wird die Heidelberger Sinologin Barbara Mittler zum Thema „Wilde Geschichte(n). Oder: Von der Macht der Stille(n) ─ Gedanken zur Politik in China" halten.
    Im Anschluss an den Vortrag werden sieben gestiftete Preise im Gesamtwert von 70.000 Euro, darunter auch erstmalig der neu gestiftete Manfred-Lautenschläger-Preis, vergeben.

    Am Vortag werden die ausgezeichneten Preisträgerinnen und Preisträger ab 16 Uhr via Online-Stream (www.hadw-bw.de/preisvortraege-2022) über ihre Arbeiten berichten.

    Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Über eine Berichterstattung freuen wir uns. Um vorherige Anmeldung unter herbert.vonbose@hadw-bw.de wird gebeten.


    Weitere Informationen:

    http://www.hadw-bw.de/sites/default/files/documents/PM_Jahresfeier_2022.pdf - PM als PDF
    http://www.hadw-bw.de/jahresfeier-2022 - Veranstaltungsseite


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Gesellschaft
    überregional
    Pressetermine
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).