idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Termine



Es folgen 262 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Samstag, 23.06.2018

21.06.2018-24.06.2018
Leipzig

24. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie e. V.

Das wissenschaftliche Programm ist online einsehbar unter http://degro-jahrestagung.de/programm/wissenschaftliches-programm


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


16.03.2018-29.06.2018
Mainz

Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein

Die Akademie lädt herzlich zur Vernissage der Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein am 15. März 2018 um 18 Uhr (der Künstler ist anwesend) und zum Besuch der Ausstellung vom 16. März bis 29. Juni 2018.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Sonntag, 24.06.2018

21.06.2018-24.06.2018
Leipzig

24. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie e. V.

Das wissenschaftliche Programm ist online einsehbar unter http://degro-jahrestagung.de/programm/wissenschaftliches-programm


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


16.03.2018-29.06.2018
Mainz

Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein

Die Akademie lädt herzlich zur Vernissage der Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein am 15. März 2018 um 18 Uhr (der Künstler ist anwesend) und zum Besuch der Ausstellung vom 16. März bis 29. Juni 2018.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Montag, 25.06.2018

25.06.2018-27.06.2018
Bochum

10 Years ICAMS: Materialsimulation gestern, heute und morgen

Ihre Forschung hilft, Werkstoffe besser zu verstehen und neue Werkstoffe zu entwickeln – nur durch Simulation am Hochleistungsrechner. Seit zehn Jahren arbeitet das Interdisciplinary Centre for Advanced Materials Simulation, kurz Icams, an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) mit Simulationsmethoden über verschiedene Zeitskalen hinweg ebenso wie über verschiedene Größenskalen – vom Atom bis zum Werkstoff. 2008 gegründet, zieht das Institut nun Bilanz und feiert sein Jubiläum.


25.06.2018-29.06.2018
Klosterneuburg

Algebraic Topology: Methods, Computation and Science (ATMCS8)

ATMCS is a biennial conference series on algebraic topology, its role in Computer Science, and its applications. The next meeting will be organized at IST Austria outside Vienna 25-29 June 2018.


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


16.03.2018-29.06.2018
Mainz

Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein

Die Akademie lädt herzlich zur Vernissage der Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein am 15. März 2018 um 18 Uhr (der Künstler ist anwesend) und zum Besuch der Ausstellung vom 16. März bis 29. Juni 2018.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


25.06.2018-25.06.2018
Berlin

Humboldt Lab Tanzania – Geteilte Objektgeschichten: Buchpräsentation mit Podiumsdiskussion

Eine Podiumsdiskussion über Chancen und Herausforderungen kooperativer Provenienzforschung, internationaler Vermittlungsarbeit und künstlerischer Objektforschung. Montag, 25. Juni 2018, 18 Uhr Museen Dahlem, Lansstraße 8, 14195 Berlin Eintritt frei. Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Im Anschluss lädt der Verlag zu Wasser, Wein und Brezeln.


25.06.2018-26.06.2018
Berlin

Kommunale Transformation

Ein innovativer Lösungsansatz auch für den Wandel sozialer Infrastrukturen? Seminar für Oberbürgermeister, Bürgermeister und Dezernenten sowie weitere Führungs- und Fachkräfte aus Stabsstellen und den Bereichen Stadtplanung/Stadtentwicklung, Bauen, Gesundheit, Bildung, Soziales, Kultur, Finanzen, Controlling, aus kommunalen Versorgungsbetrieben und kommunalen Unternehmen und für Ratsmitglieder


25.06.2018-25.06.2018
Tübingen

Online-Event e-teaching.org: Multiprofessionelle Lehre gestalten/Konzepte und Umsetzungserfahrungen

Am Montag, den 25. Juni 2018 veranstaltet e-teaching.org, das E-Learning-Informationsportal des Leibniz-Instituts für Wissensmedien (IWM), das Online-Event „Multiprofessionelle Lehre gestalten – Konzepte und Umsetzungserfahrungen“. Das Event ist Teil der Veranstaltungsreihe „Heterogenität im Studium: Was leisten digitale Medien?“ und steht allen Interessierten offen.


25.06.2018-26.06.2018
Frankfurt am Main

Produktentwicklung – Von der Idee zum chemiebasierten Produkt

Das Seminar vermittelt die Beschreibung, Anwendung und Beurteilung von Methoden zur Entwicklung chemiebasierter Produkte. Dabei wird der Weg der Produktentwicklung an konkreten Beispielen nachvollzogen.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


25.06.2018-29.06.2018
Berlin

Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin"

Bereits zum dritten Mal startet die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) eine urologische Themenwoche: Nachdem 2017 mit den Themenwochen Hodenkrebs und Prostatakrebs das neue Format der Patientenaufklärung mit großer Resonanz in der Öffentlichkeit eingeführt werden konnte, steht nun die Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin“ vor der Tür.


25.06.2018-25.06.2018
Frankfurt a.M.

VDMA Erfahrungsaustausch Maschinenhaus: Industrie 4.0 und die Auswirkungen auf das Ingenieurstudium

Industrie 4.0 verändert den Maschinen- und Anlagenbau grundlegend. Produktionsabläufe wandeln sich, neue Dienstleistungen und Geschäftsmodelle entstehen, Prozesse werden umgestaltet und neue Produkte entwickelt. Dies verlangt nach neuen Qualifikationen und Kompetenzen bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Selbstverständlich betrifft dies auch die Ingenieure und deren Ausbildung an den Hochschulen. Dieser Wandlungsprozess soll auf dem ERFA Maschinenhaus diskutiert werden.


Dienstag, 26.06.2018

25.06.2018-27.06.2018
Bochum

10 Years ICAMS: Materialsimulation gestern, heute und morgen

Ihre Forschung hilft, Werkstoffe besser zu verstehen und neue Werkstoffe zu entwickeln – nur durch Simulation am Hochleistungsrechner. Seit zehn Jahren arbeitet das Interdisciplinary Centre for Advanced Materials Simulation, kurz Icams, an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) mit Simulationsmethoden über verschiedene Zeitskalen hinweg ebenso wie über verschiedene Größenskalen – vom Atom bis zum Werkstoff. 2008 gegründet, zieht das Institut nun Bilanz und feiert sein Jubiläum.


25.06.2018-29.06.2018
Klosterneuburg

Algebraic Topology: Methods, Computation and Science (ATMCS8)

ATMCS is a biennial conference series on algebraic topology, its role in Computer Science, and its applications. The next meeting will be organized at IST Austria outside Vienna 25-29 June 2018.


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


16.03.2018-29.06.2018
Mainz

Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein

Die Akademie lädt herzlich zur Vernissage der Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein am 15. März 2018 um 18 Uhr (der Künstler ist anwesend) und zum Besuch der Ausstellung vom 16. März bis 29. Juni 2018.


26.06.2018-26.06.2018
Hannover

BIOBASED POLYMERS AND COMPOSITES FOR TECHNICAL APPLICATIONS

In the recent years, various products based on renewable resources have been developed and already became an integral part of our daily life. Dynamic growth of this field is a global trend and has led to the increased research activities in areas such as “bioplastics”, “biocomposites” and “biobased hybrid composites”. Further important issues concerning these new materials are “recycling”, “sustainability” and “life-cycle-analysis” among many others.


26.06.2018-26.06.2018
Erfurt

Das inklusive Museum - Aktueller Stand & Perspektiven

Die 2. Thematische Konferenz zum Thema "Das inklusive Museum" legt den Fokus auf den aktuellen Stand und auf die Perspektiven von Barrierefreiheit und Inklusion als eine essentielle Aufgabe für Museumsverantwortliche.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


26.06.2018-26.06.2018
Mannheim

Fachtagung Mobiles Baden-Württemberg

Aufbauend auf der Vorstellung der Studie "Mobiles Baden-Württemberg – Wege der Transformation zu einer nachhaltigen Mobilität" im Jahr 2017 soll die Tagung den fachlichen Austausch über die Studie anstoßen. In Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen werden Themen wie Nachhaltigkeit, Klimaschutz, neue Mobilitätsprodukte, Veränderungen der Märkte sowie Handlungsempfehlungen für die Politik von Experten behandelt, neue, ergänzende Studien vorgestellt und diskutiert.


26.06.2018-27.06.2018
Dresden

Fortbildungs-Tagung: Keramische Werkstoffe - Eigenschaften und industrielle Anwendungen

In beinahe allen Bereichen der industriellen Fertigung sowie des täglichen Lebens ist die Hochleistungskeramik zu einem essenziellen Bestandteil geworden.


26.06.2018-26.06.2018
Heidelberg

Frauenrechte in der Türkei

Bei einem ganztägigen Symposium am 26. Juni 2018 diskutieren türkisch-deutsche Professoren an der SRH Hochschule Heidelberg über Kinderbräute, Unterhaltspflicht und Güterrechte in der Türkei.


25.06.2018-26.06.2018
Berlin

Kommunale Transformation

Ein innovativer Lösungsansatz auch für den Wandel sozialer Infrastrukturen? Seminar für Oberbürgermeister, Bürgermeister und Dezernenten sowie weitere Führungs- und Fachkräfte aus Stabsstellen und den Bereichen Stadtplanung/Stadtentwicklung, Bauen, Gesundheit, Bildung, Soziales, Kultur, Finanzen, Controlling, aus kommunalen Versorgungsbetrieben und kommunalen Unternehmen und für Ratsmitglieder


26.06.2018-26.06.2018
Berlin

Preisverleihung | 26. Juni 2018, 17:30 Uhr "DIGITAL-HUMANITIES-PREIS 2018"

Der Berliner DH-Preis des if|DH|b wird seit 2015 einmal jährlich für herausragende Berliner Projekte auf dem Gebiet der Digital Humanities verliehen. Die Preisträgerinnen bzw. Preisträger werden von einer unabhängigen Jury aus Verbundpartnerinnen und -partnern des if|DH|b ausgewählt.


25.06.2018-26.06.2018
Frankfurt am Main

Produktentwicklung – Von der Idee zum chemiebasierten Produkt

Das Seminar vermittelt die Beschreibung, Anwendung und Beurteilung von Methoden zur Entwicklung chemiebasierter Produkte. Dabei wird der Weg der Produktentwicklung an konkreten Beispielen nachvollzogen.


26.06.2018-26.06.2018
Berlin

Public Lecture, 26. Juni 2018 18 Uhr, "On Forgotten Christian Kingdoms in Africa"

Sharp dividing lines are often traced by scholars of the Middle Ages between the Christian and Muslim worlds, conveniently apprehended in terms of West vs. East. One can also see divisions between North and South, e.g. across the Mediterranean or along the Nile Valley. In light of new approaches in scholarship however, these dividing lines have become more fluid and the exchanges between the two worlds can be better appreciated.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


25.06.2018-29.06.2018
Berlin

Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin"

Bereits zum dritten Mal startet die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) eine urologische Themenwoche: Nachdem 2017 mit den Themenwochen Hodenkrebs und Prostatakrebs das neue Format der Patientenaufklärung mit großer Resonanz in der Öffentlichkeit eingeführt werden konnte, steht nun die Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin“ vor der Tür.


26.06.2018-26.06.2018
Erfurt

Vortrag "Europäische Planungssysteme und stadtplanerische Beispiele in Europa"

Im Rahmen der der öffentlichen Vortragsreihe "Stadtentwicklung im internationalen Kontext" steht in diesem Sommersemester die Herausforderung der nachhaltigen Urbanisierung und ihre Auswirkung auf die Entwicklung von Städten im Fokus. "Europäische Planungssysteme und stadtplanerische Beispiele in Europa" lautet der Titel des dritten und letzten Vortrags der Reihe am 26. Juni ab 16 Uhr an der Fachhochschule Erfurt.


26.06.2018-26.06.2018
Hannover

Vorträge widmen sich dem Thema Klimawandel

„The Changing Earth“ richtet sich an die interessierte Öffentlichkeit.


Mittwoch, 27.06.2018

25.06.2018-27.06.2018
Bochum

10 Years ICAMS: Materialsimulation gestern, heute und morgen

Ihre Forschung hilft, Werkstoffe besser zu verstehen und neue Werkstoffe zu entwickeln – nur durch Simulation am Hochleistungsrechner. Seit zehn Jahren arbeitet das Interdisciplinary Centre for Advanced Materials Simulation, kurz Icams, an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) mit Simulationsmethoden über verschiedene Zeitskalen hinweg ebenso wie über verschiedene Größenskalen – vom Atom bis zum Werkstoff. 2008 gegründet, zieht das Institut nun Bilanz und feiert sein Jubiläum.


27.06.2018-28.06.2018
Bremen

11. Bremer Kühlschmierstoff-Workshop 2018

Am 27. und 28. Juni findet der Bremer Kühlschmierstoff-Workshop 2018 statt. Als praxisorientierter Branchentreff und Forum für Anwender und Hersteller von Kühlschmierstoff (KSS) beleuchtet er bereits zum elften Mal aktuelle Trends im Bereich des energie- und ressourcenschonenden Einsatzes von Kühlschmierstoffen.


25.06.2018-29.06.2018
Klosterneuburg

Algebraic Topology: Methods, Computation and Science (ATMCS8)

ATMCS is a biennial conference series on algebraic topology, its role in Computer Science, and its applications. The next meeting will be organized at IST Austria outside Vienna 25-29 June 2018.


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


16.03.2018-29.06.2018
Mainz

Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein

Die Akademie lädt herzlich zur Vernissage der Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein am 15. März 2018 um 18 Uhr (der Künstler ist anwesend) und zum Besuch der Ausstellung vom 16. März bis 29. Juni 2018.


27.06.2018-27.06.2018
Leipzig

Der Central Collecting Point in München und die Restitutionen nach Ostmitteleuropa und Osteuropa

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung des GWZO im Sommersemester 2018. Die Ringvorlesung steht unter dem Thema: Sieger auf Beutezug oder: Wem gehört die Kunst? Kunst und Kultur als Kriegsbeute in der Geschichte des östlichen Europa. Heutige Referentin: Prof. Dr. Iris Lauterbach (Zentralinstitut für Kunstgeschichte München) Vollständiger Titel: Der Central Collecting Point in München und die Restitutionen nach Ostmitteleuropa und Osteuropa, 1945–1949


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


26.06.2018-27.06.2018
Dresden

Fortbildungs-Tagung: Keramische Werkstoffe - Eigenschaften und industrielle Anwendungen

In beinahe allen Bereichen der industriellen Fertigung sowie des täglichen Lebens ist die Hochleistungskeramik zu einem essenziellen Bestandteil geworden.


27.06.2018-29.06.2018
Halle (Saale)

IAMO Forum 2018: Large-scale agriculture – for profit and society?

The IAMO Forum 2018 aims to address the economic, social, institutional, and managerial aspects of large-scale agriculture by providing a platform for presenting and discussing research on the related issues. The geographical focus of the conference is on the transition countries of Eastern Europe, the Former Soviet Union, and East Asia as well as developed and emerging countries in Europe, the Americas and Australia.


27.06.2018-28.06.2018
Nürnberg

MatX - International Conference on Material Innovation

Material Innovativ wird zu MatX 2018 Die MatX-Konferenz der Bayern Innovativ GmbH kommt am 27. und 28. Juni 2018 ins Herz der nordbayerischen Forschungsmetropole Erlangen-Nürnberg.


27.06.2018-27.06.2018
Mainz

Podiumsdiskussion zu den Auswirkungen des Brexit auf Rheinland-Pfalz, Europa und die Welt

Diskussionsveranstaltung des Jean-Monnet-Lehrstuhls am 27. Juni 2018 Wann: Mittwoch, 27. Juni 2018, 18:15 Uhr Wo: Raum P204, Philosophicum, 2. Stock, Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) Veranstalter: Jean-Monnet-Lehrstuhl für Europäische Integration an der JGU und Landeszentrale für Politische Bildung Rheinland Pfalz Webseite: https://internationale.politik.uni-mainz.de/category/news-internationale-politik/ Eintritt: frei Anmeldung: nicht erforderlich


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


27.06.2018-27.06.2018
Berlin

Ungleichheit und Arbeitsmärkte: Ursachen überwinden statt Symptome bekämpfen

Anlässlich seines 20-jährigen Bestehens richtet das Institut zur Zukunft der Arbeit (IZA) vom 27.-29. Juni 2018 in Berlin eine Reihe von Veranstaltungen aus, darunter die "IZA World Labor Conference" mit rund 200 Präsentationen von Arbeitsökonomen aus aller Welt. Den Auftakt bildet eine deutschsprachige Vortragsveranstaltung zum Thema "Ungleichheit und Arbeitsmärkte", die sich an die interessierte Fachöffentlichkeit richtet. Weitere Infos unter https://www.iza.org/berlin2018


25.06.2018-29.06.2018
Berlin

Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin"

Bereits zum dritten Mal startet die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) eine urologische Themenwoche: Nachdem 2017 mit den Themenwochen Hodenkrebs und Prostatakrebs das neue Format der Patientenaufklärung mit großer Resonanz in der Öffentlichkeit eingeführt werden konnte, steht nun die Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin“ vor der Tür.


Donnerstag, 28.06.2018

27.06.2018-28.06.2018
Bremen

11. Bremer Kühlschmierstoff-Workshop 2018

Am 27. und 28. Juni findet der Bremer Kühlschmierstoff-Workshop 2018 statt. Als praxisorientierter Branchentreff und Forum für Anwender und Hersteller von Kühlschmierstoff (KSS) beleuchtet er bereits zum elften Mal aktuelle Trends im Bereich des energie- und ressourcenschonenden Einsatzes von Kühlschmierstoffen.


25.06.2018-29.06.2018
Klosterneuburg

Algebraic Topology: Methods, Computation and Science (ATMCS8)

ATMCS is a biennial conference series on algebraic topology, its role in Computer Science, and its applications. The next meeting will be organized at IST Austria outside Vienna 25-29 June 2018.


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


16.03.2018-29.06.2018
Mainz

Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein

Die Akademie lädt herzlich zur Vernissage der Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein am 15. März 2018 um 18 Uhr (der Künstler ist anwesend) und zum Besuch der Ausstellung vom 16. März bis 29. Juni 2018.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


28.06.2018-28.06.2018
Koblenz

Die Sehnsucht des Menschen nach Heil und Heilung

Auch im akademischen Jahr 2017/18 bietet die Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) wieder für die interessierte Öffentlichkeit eine Ringvorlesung an – dieses Mal zum Thema "Heil und Heilung".


28.06.2018-28.06.2018
München

Einladung Digital Lifestyle Preview

Einladung Digital Lifestyle Preview Pressegespräch zur IFA, 28. Juni, München Im Vorfeld zur Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin lädt PREVIEW Event & Communication zu einem Pressegespräch, bei dem Unternehmen und Forschungseinrichtungen in Form von Keynotes, Showcases und Trend-Talks neue Technologien vorstellen. Die Fachhochschule St. Pölten präsentiert dabei eine Ultraschall-Firewall fürs Handy, die die Abwehr ungewollten Audiotrackings durch akustische Cookies ermöglicht.


27.06.2018-29.06.2018
Halle (Saale)

IAMO Forum 2018: Large-scale agriculture – for profit and society?

The IAMO Forum 2018 aims to address the economic, social, institutional, and managerial aspects of large-scale agriculture by providing a platform for presenting and discussing research on the related issues. The geographical focus of the conference is on the transition countries of Eastern Europe, the Former Soviet Union, and East Asia as well as developed and emerging countries in Europe, the Americas and Australia.


28.06.2018-28.06.2018
Essen

Konferenz: Digitalisierung, Urbanisierung und soziale Ungleichheit

Was bedeuten gesellschaftliche Megatrends für die Energiewende in NRW? Es gibt Trends, denen man folgen kann, wenn man das will; sie vergehen und warten im Stillen auf ein Revival. Neben diesen kurzlebigen Moden, existieren langfristige gesellschaftliche Megatrends. Ihnen kann man nicht ausweichen, sie beeinflussen das Leben der Mehrzahl der Personen auf dieser Erde und haben das Potential, die Welt nachhaltig zu verändern.


27.06.2018-28.06.2018
Nürnberg

MatX - International Conference on Material Innovation

Material Innovativ wird zu MatX 2018 Die MatX-Konferenz der Bayern Innovativ GmbH kommt am 27. und 28. Juni 2018 ins Herz der nordbayerischen Forschungsmetropole Erlangen-Nürnberg.


28.06.2018-28.06.2018
Vechta

Norddeutscher Wirtschaftskongress (NDWK)

Der deutsche Mittelstand im Wandel - Was wird aus der Zukunft? Fragen rund um das Themengebiet von Disruption, Innovation und Internationalisierung sollen auf dem diesjährigen Norddeutschen Wirtschaftskongress, einem studentischen Projekt unter Leitung von Prof. Dr. Norbert Meiners, diskutiert und beantwortet werden.


28.06.2018-28.06.2018
Stuttgart

Öffentliche Ringvorlesung: Pädagogik und Gehirnforschung

"Entwicklungsschritte im Kindes- und Jugendalter": unter dieser Überschrift steht die öffentliche Ringvorlseung in diesem Studienjahr. Referent dieser letzten Runde ist Prof. Dr. Wenzel Götte von der Freien Hochsdchule Stuttgart - Seminar für Waldorfpädagogik. Sein Thema: Das Zusammenwirken von Pädagogik und Gehirnforschung am Beispiel des Jugendalters.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


28.06.2018-28.06.2018
Berlin

„Sparzwang, Lehrstuhlschließungen und fehlende Experten: Was tun Endokrinologen/Diabetologen?

Wirtschaftliche Interessen beeinflussen die Behandlung von Patienten in Kliniken immer mehr: Wenig gewinnträchtige Fachbereiche wie die Diabetologie mit ihrem hohen Anteil an „sprechender Medizin“ rücken deshalb zuerst ins Fadenkreuz der Sparpolitik. Wenn zudem Expertenwissen verloren geht und wenn Nachwuchs-Diabetologen fehlen, dann hat das Gesundheitssystem ein Problem.


25.06.2018-29.06.2018
Berlin

Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin"

Bereits zum dritten Mal startet die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) eine urologische Themenwoche: Nachdem 2017 mit den Themenwochen Hodenkrebs und Prostatakrebs das neue Format der Patientenaufklärung mit großer Resonanz in der Öffentlichkeit eingeführt werden konnte, steht nun die Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin“ vor der Tür.


28.06.2018-29.06.2018
Berlin

Wissenschaftskonferenz FUTURAS IN RES: Biologische Transformation in der Produktion

Am 28. und 29. Juni 2018 lädt die Fraunhofer-Gesellschaft zur neuen internationalen Wissenschaftskonferenz »FUTURAS IN RES« in Berlin ein. Thema der Veranstaltung ist die Biologische Transformation in der Produktion. Internationale Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik tauschen sich dazu aus, welche neuen Möglichkeiten Prinzipien und Baumuster aus der Natur für die Produktion und Technik der Zukunft bieten.


Freitag, 29.06.2018

29.06.2018-30.06.2018
Hannover

15. HepNet Symposium der Deutschen Leberstiftung

Akkreditiert: mit 10 CME-Punkten von der Ärztekammer Niedersachsen mit 5 iCME-Punkten von der Akademie für Infektionsmedizin Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Michael P. Manns, Hannover Prof. Dr. med. Stefan Zeuzem, Frankfurt Prof. Dr. med. Claus Niederau, Oberhausen Prof. Dr. med. Ulrike Protzer, München Prof. Dr. med. Peter Schirmacher, Heidelberg Veranstalter: Deutsche Leberstiftung Ort: Medizinische Hochschule Hannover, Gebäude J02, Hörsaal D


29.06.2018-29.06.2018
München

5. Dialog Gesundheitswirtschaft Bayern - Brücken bauen durch hybride Vergütungsformen

Die Hochschule Fresenius, die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und die Stiftung Münch laden am 29. Juni zum 5. Dialog Gesundheitswirtschaft Bayern ein. Dieses Jahr lautet der Titel der Veranstaltung "Brücken bauen durch hybride Vergütungsformen".


25.06.2018-29.06.2018
Klosterneuburg

Algebraic Topology: Methods, Computation and Science (ATMCS8)

ATMCS is a biennial conference series on algebraic topology, its role in Computer Science, and its applications. The next meeting will be organized at IST Austria outside Vienna 25-29 June 2018.


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


16.03.2018-29.06.2018
Mainz

Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein

Die Akademie lädt herzlich zur Vernissage der Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein am 15. März 2018 um 18 Uhr (der Künstler ist anwesend) und zum Besuch der Ausstellung vom 16. März bis 29. Juni 2018.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


29.06.2018-29.06.2018
Regensburg


27.06.2018-29.06.2018
Halle (Saale)

IAMO Forum 2018: Large-scale agriculture – for profit and society?

The IAMO Forum 2018 aims to address the economic, social, institutional, and managerial aspects of large-scale agriculture by providing a platform for presenting and discussing research on the related issues. The geographical focus of the conference is on the transition countries of Eastern Europe, the Former Soviet Union, and East Asia as well as developed and emerging countries in Europe, the Americas and Australia.


29.06.2018-29.06.2018
Berlin

Konferenz “Urban Health: Concepts, consequences and challenges for health” (Französische Botschaft)

Bereits zum 6. Mal organisiert das Centre Virchow-Villermé für Public Health Paris-Berlin eine Konferenz zum Thema der weltweiten Gesundheit im deutsch-französischen Kontext. In diesem Jahr lautet der Titel der Veranstaltung “Urban Health – Concepts, consequences and challenges for health in large cities” und wird die komplexen Risiken in Städten behandeln. Die Konferenz findet am Freitag, den 29. Juni 2018 von 10:00-15:30 Uhr in der Französischen Botschaft in Berlin statt.


29.06.2018-29.06.2018
Zweibrücken

Neben dem Job zum MBA-Abschluss

Info-Nachmittag: Hochschule Kaiserslautern stellt 5 berufsbegleitende MBA-Fernstudiengänge vor


29.06.2018-29.06.2018
Göttingen

Orthobionik-Studium: Medizin und Technik kombinieren - Infotag "Studium Open"

Am Freitag, dem 29. Juni 2018, veranstaltet die PFH Private Hochschule Göttingen von 14:00 bis 17:00 Uhr einen Informationstermin zu ihrem Bachelorstudium Orthobionik. Dieser findet unter dem Titel "Studium Open" im ZHT Zentrum für Healthcare Technology der PFH im Universitätsklinikum Göttingen statt.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


29.06.2018-29.06.2018
Bern

Swiss Governance Forum 2018: Digitale Gesundheit

Welche Möglichkeiten und Herausforderungen bietet die Digitalisierung des Gesundheitssektors? Können digitale Gesundheitsangebote, wie die elektronische Patientenakte, die Versorgung tatsächlich verbessern? Mit diesen und anderen Fragen zum Thema «Digitale Gesundheit» befasst sich am Freitag, 29. Juni 2018 das Swiss Governance Forum des Kompetenzzentrums für Public Management (KPM) der Universität Bern. Den Eröffnungsvortrag hält Regierungsrat Christoph Ammann.


29.06.2018-05.07.2018
Hannover

Theatrale Reise in die deutsche Seele: Von A wie Abendbrot bis Z wie Zerrissenheit

Studiengang Darstellendes Spiel präsentiert Theaterprojekt „Superschönes Germany“


25.06.2018-29.06.2018
Berlin

Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin"

Bereits zum dritten Mal startet die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) eine urologische Themenwoche: Nachdem 2017 mit den Themenwochen Hodenkrebs und Prostatakrebs das neue Format der Patientenaufklärung mit großer Resonanz in der Öffentlichkeit eingeführt werden konnte, steht nun die Urologische Themenwoche „Alarmzeichen Blut im Urin“ vor der Tür.


29.06.2018-29.06.2018
Freising

Weihenstephaner Hochschulforum Gartenbau 2018 | Gartenbauliche Pflanzenzüchtung

Jährliches Fachforum für Absolventinnen und Absolventen des Gartenbaus und alle Interessierten inklusive Ehrenpreisverleihung und Alumni-Treffen. Das diesjährige Weihenstephaner Hochschulforum Gartenbau soll die aktuellen und vergangenen Erfolge der Pflanzenzüchtung im gartenbaulichen Bereich beleuchten. Dabei werfen die Referierenden jeweils ein Schlaglicht auf die Sorten- und Züchtungsentwicklung in einer gartenbaulichen Sparte.


28.06.2018-29.06.2018
Berlin

Wissenschaftskonferenz FUTURAS IN RES: Biologische Transformation in der Produktion

Am 28. und 29. Juni 2018 lädt die Fraunhofer-Gesellschaft zur neuen internationalen Wissenschaftskonferenz »FUTURAS IN RES« in Berlin ein. Thema der Veranstaltung ist die Biologische Transformation in der Produktion. Internationale Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik tauschen sich dazu aus, welche neuen Möglichkeiten Prinzipien und Baumuster aus der Natur für die Produktion und Technik der Zukunft bieten.


Samstag, 30.06.2018

29.06.2018-30.06.2018
Hannover

15. HepNet Symposium der Deutschen Leberstiftung

Akkreditiert: mit 10 CME-Punkten von der Ärztekammer Niedersachsen mit 5 iCME-Punkten von der Akademie für Infektionsmedizin Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Michael P. Manns, Hannover Prof. Dr. med. Stefan Zeuzem, Frankfurt Prof. Dr. med. Claus Niederau, Oberhausen Prof. Dr. med. Ulrike Protzer, München Prof. Dr. med. Peter Schirmacher, Heidelberg Veranstalter: Deutsche Leberstiftung Ort: Medizinische Hochschule Hannover, Gebäude J02, Hörsaal D


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


29.06.2018-05.07.2018
Hannover

Theatrale Reise in die deutsche Seele: Von A wie Abendbrot bis Z wie Zerrissenheit

Studiengang Darstellendes Spiel präsentiert Theaterprojekt „Superschönes Germany“


Sonntag, 01.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


29.06.2018-05.07.2018
Hannover

Theatrale Reise in die deutsche Seele: Von A wie Abendbrot bis Z wie Zerrissenheit

Studiengang Darstellendes Spiel präsentiert Theaterprojekt „Superschönes Germany“


Montag, 02.07.2018

02.07.2018-02.07.2018
Vechta

AgriFood 4.0: Das Schnitzel aus der Datenleitung

Für Montag, 2. Juli 2018, laden die Universität Vechta, die Koordinierungsstelle „Transformationswissenschaft agrar Niedersachsen“, die Landesinitiative Ernährungswirtschaft – NieKE, der Landkreis Vechta, die Wachstumsregion Hansalinie e. V. und das DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik gemeinsam zur ersten Digitalisierungskonferenz „AgriFood 4.0 – Das Schnitzel aus der Datenleitung.“ Beginn ist um 10.00 Uhr im Kreishaus Vechta.


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


02.07.2018-03.07.2018
Nürnberg

Innovationskonferenz #inNUEvation

Die Metropolregion Nürnberg ist ein innovativer Standort mit hohem Hightech- und Digitalisierungsanteil und international hervorragend positioniert. Mit dieser Konferenz wollen die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) sowie die beiden Fraunhofer-Institute IIS und IISB gemeinsam mit Partnern aus der Industrie diese Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


29.06.2018-05.07.2018
Hannover

Theatrale Reise in die deutsche Seele: Von A wie Abendbrot bis Z wie Zerrissenheit

Studiengang Darstellendes Spiel präsentiert Theaterprojekt „Superschönes Germany“


Dienstag, 03.07.2018

03.07.2018-03.07.2018
Stuttgart


03.07.2018-04.07.2018
Aachen

Additive Fertigungsverfahren in der Kunststoffverarbeitung Prozesse, Auslegung und Einordnung

Lernziele des Seminars - Grundlegendes Anlagen- und Prozessverständnis - Systematische Vorstellung und Bewertung von Verfahren der additiven Fertigung - Einordnen potenzieller Anwendungen - Erlernen von Methoden zur zielgerichteten Produktentwicklung Praxisteil - Interaktive praktische Tätigkeiten an der Anlagentechnik des Zentrums für Additive Fertigung


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


03.07.2018-05.07.2018
Leipzig

Gemeinsame Jahrestagung EEGA und GWZO

Eastern Europe – Global Area / Das östliche Europa in globalen Bezügen


02.07.2018-03.07.2018
Nürnberg

Innovationskonferenz #inNUEvation

Die Metropolregion Nürnberg ist ein innovativer Standort mit hohem Hightech- und Digitalisierungsanteil und international hervorragend positioniert. Mit dieser Konferenz wollen die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) sowie die beiden Fraunhofer-Institute IIS und IISB gemeinsam mit Partnern aus der Industrie diese Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.


03.07.2018-03.07.2018
Dortmund

IVAM HANDS ON - Predictive Maintenance

Um die dauerhafte Funktionsfähigkeit von technischen Geräten und Maschinen sicherzustellen, wurde bislang auf regelmäßige Wartung und Inspektionen gesetzt. Im Zeitalter der Industrie 4.0 werden diese Vorkehrungsmaßnahmen im Wesentlichen erweitert durch: Predictive Maintenance.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


29.06.2018-05.07.2018
Hannover

Theatrale Reise in die deutsche Seele: Von A wie Abendbrot bis Z wie Zerrissenheit

Studiengang Darstellendes Spiel präsentiert Theaterprojekt „Superschönes Germany“


03.07.2018-03.07.2018
Düsseldorf

Vom Kommen, Gehen und Bleiben: Ländliche Räume als attraktive Wohnstandorte?

Stadtentwicklungsforschung: konkret. Vom Kommen, Gehen und Bleiben: Ländliche Räume als attraktive Wohnstandorte? 3. Juli 2018 NRW-Forum, Ehrenhof 2, 40479 Düsseldorf Seit einiger Zeit stehen Abwanderungen im Mittelpunkt der öffentlichen Debatte um Strukturprobleme ländlicher Räume. Oft versehen mit dem Schlagwort der „Landflucht“ herrscht ein relativ einheitliches Bild über die Wandernden, ihre Absichten und die Zielgebiete vor.


03.07.2018-03.07.2018
Berlin

Zwischen Codex und Text. Schreibende Frauen im Mittelalter

Vortrag von Dr. Jürgen Geiß-Wunderlich (Staatsbibliothek zu Berlin) Eine Veranstaltung im Rahmen der gemeinsamen Vortragsreihe „Die Materialität von Schriftlichkeit – Bibliothek und Forschung im Dialog“ der Staatsbibliothek zu Berlin, der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin sowie der Universitäten Potsdam und Bielefeld.


Mittwoch, 04.07.2018

04.07.2018-04.07.2018
Konstanz

2. Bodensee-Forum: Krise, Sanierung und Turnaround

Thema des Kongresses ist: „Unternehmensfortführung und -sanierung in Österreich, der Schweiz und in Deutschland – Probleme und Perspektiven”


03.07.2018-04.07.2018
Aachen

Additive Fertigungsverfahren in der Kunststoffverarbeitung Prozesse, Auslegung und Einordnung

Lernziele des Seminars - Grundlegendes Anlagen- und Prozessverständnis - Systematische Vorstellung und Bewertung von Verfahren der additiven Fertigung - Einordnen potenzieller Anwendungen - Erlernen von Methoden zur zielgerichteten Produktentwicklung Praxisteil - Interaktive praktische Tätigkeiten an der Anlagentechnik des Zentrums für Additive Fertigung


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


03.07.2018-05.07.2018
Leipzig

Gemeinsame Jahrestagung EEGA und GWZO

Eastern Europe – Global Area / Das östliche Europa in globalen Bezügen


04.07.2018-04.07.2018
Dortmund

IVAM-Fachgruppe Innovationsmanagement

5. Sitzung der Fachgruppe Innovationsmanagement


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


29.06.2018-05.07.2018
Hannover

Theatrale Reise in die deutsche Seele: Von A wie Abendbrot bis Z wie Zerrissenheit

Studiengang Darstellendes Spiel präsentiert Theaterprojekt „Superschönes Germany“


04.07.2018-04.07.2018
Oberhausen

Wissenschaft und Gesellschaft an einem Tisch

Am 4. Juli 2018 verleiht der UMSICHT-Förderverein zum neunten Mal den UMSICHT-Wissenschaftspreis an Menschen, die herausragende Arbeit in der industrie- und marktnahen Forschung leisten und solche, die über Forschung in den Medien verständlich berichten. Die Verleihung bildet traditionell auch den Rahmen für Vorträge und Diskussionen zu einem aktuellen Thema. Diesmal heißt es »Zukunft der Arbeit: die Perspektiven«. Interessierte Besucher können sich bis zum 25. Juni 2018 kostenlos anmelden.


Donnerstag, 05.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


05.07.2018-05.07.2018
Hamburg

Effiziente und sichere Energieversorgung Kann der Einzelne zum Gelingen der Energiewende beitragen?

In der Reihe Akademievorlesungen 2018 zum Thema Energieeffizienz veranstaltet die Akademie der Wissenschaften in Hamburg eine Vorlesung mit dem Titel "Effiziente und sichere Energieversorgung Kann der Einzelne zum Gelingen der Energiewende beitragen?" mit Prof. Dr.-Ing. Franz Joos, Professor für Energietechnik an der Helmut-Schmidt-Universität und Ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften in Hamburg.


03.07.2018-05.07.2018
Leipzig

Gemeinsame Jahrestagung EEGA und GWZO

Eastern Europe – Global Area / Das östliche Europa in globalen Bezügen


05.07.2018-07.07.2018
Wismar

Jahresausstellung DIA 2018

Die Anfangsbuchstaben der Studienbereiche Design, Innenarchitektur und Architektur formieren sich zu der Kurzform DIA und ergeben den Titel der seit 2006 stattfindenden Jahresausstellung der Fakultät Gestaltung.


05.07.2018-05.07.2018
Waldbreitbach

Personenzentrierung

Personenzentrierung: Bausteine für einen heilsamen Umgang bei Menschen mit Demenz zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Auch im akademischen Jahr 2017/18 bietet die Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) wieder für die interessierte Öffentlichkeit eine Ringvorlesung an – dieses Mal zum Thema "Heil und Heilung".


05.07.2018-05.07.2018
München

Quantum Technology – Impact on Computing and Communication

Quantum technology forms the technological basis for the development of quantum computers, quantum sensors, quantum cryptography, and quantum communication systems. These technologies have the potential to disrupt a variety of existing industries. For example, quantum computers promise new possibilities for solving computing-intensive or previously not efficiently solvable problems.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


05.07.2018-07.07.2018
Bochum

Society 5.0 – Chances and Risks of Digital Transformation and the Responsibility of Universities

The digital transformation will provide our societies and individuals with tremendous opportunities. Yet, at the same time, unprecedented safety, legal, privacy and ethical issues need to be addressed in order to fully benefit from the given chances. Honoring a topic that is presently hotly debated in Japan and also in Germany the first RUB Japan Science Days are devoted to “Society 5.0 – Chances and Risks of Digital Transformation and the Responsibility of Universities”.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


05.07.2018-06.07.2018
Erfurt

Tagung "Mittelalterliche Raumfassungen im städtischen Haus."

Die Tagung "Mittelalterliche Raumfassungen im städtischen Haus. Bestand, Ausführungstechniken und Materialien" am 5. und 6. Juli 2018 legt den Fokus auf die profanen, städtischen Befunde vor 1350 aus dem mitteleuropäischen Raum und belechtet die Ausführungs- und Maltechnik der Fassungen. Im Rahmen der Tagung werden profane Raumfassungen aus Erfurt besichtigt. Geladene Referentinnen und Referenten stellen außerdem den mittelalterlichen Bestand profaner Raumfassungen verschiedener Regionen vor.


29.06.2018-05.07.2018
Hannover

Theatrale Reise in die deutsche Seele: Von A wie Abendbrot bis Z wie Zerrissenheit

Studiengang Darstellendes Spiel präsentiert Theaterprojekt „Superschönes Germany“


Freitag, 06.07.2018

06.07.2018-07.07.2018
Vallendar

Auferstehung erfahren

Patrick Roths Christus-Trilogie im Gespräch


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


06.07.2018-06.07.2018
Aschaffenburg

Informationsveranstaltung: Berufsbegleitend studieren

Hochschule Aschaffenburg informiert ausführlich über zwei Studiengängen mit dem Abschluss Bachelor of Engineering


05.07.2018-07.07.2018
Wismar

Jahresausstellung DIA 2018

Die Anfangsbuchstaben der Studienbereiche Design, Innenarchitektur und Architektur formieren sich zu der Kurzform DIA und ergeben den Titel der seit 2006 stattfindenden Jahresausstellung der Fakultät Gestaltung.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


05.07.2018-07.07.2018
Bochum

Society 5.0 – Chances and Risks of Digital Transformation and the Responsibility of Universities

The digital transformation will provide our societies and individuals with tremendous opportunities. Yet, at the same time, unprecedented safety, legal, privacy and ethical issues need to be addressed in order to fully benefit from the given chances. Honoring a topic that is presently hotly debated in Japan and also in Germany the first RUB Japan Science Days are devoted to “Society 5.0 – Chances and Risks of Digital Transformation and the Responsibility of Universities”.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


06.07.2018-06.07.2018
Stuttgart

Tag der Hochschule

Tag der offenen Tür an der Freien Hochschule Stuttgart - Seminar für Waldorfpädagogik: Der Vormittag bietet Informationen rund um die Studien- und Weiterbildungsangebote für die unterschiedlichen pädagogischen Berufsfelder der Waldorfschulen an. Der Nachmittag wird ein Fest der Feierlichkeiten - die Fachbereiche Kunst, Handarbeit, Sport und Musik präsentieren ihre Abschlüsse. Abgerundet wird das bunte Programm von einem "Hocketse" des Fachbereiches Gartenbau mit Kulinarik und Führung durch den Hochschulgarten.


05.07.2018-06.07.2018
Erfurt

Tagung "Mittelalterliche Raumfassungen im städtischen Haus."

Die Tagung "Mittelalterliche Raumfassungen im städtischen Haus. Bestand, Ausführungstechniken und Materialien" am 5. und 6. Juli 2018 legt den Fokus auf die profanen, städtischen Befunde vor 1350 aus dem mitteleuropäischen Raum und belechtet die Ausführungs- und Maltechnik der Fassungen. Im Rahmen der Tagung werden profane Raumfassungen aus Erfurt besichtigt. Geladene Referentinnen und Referenten stellen außerdem den mittelalterlichen Bestand profaner Raumfassungen verschiedener Regionen vor.


Samstag, 07.07.2018

06.07.2018-07.07.2018
Vallendar

Auferstehung erfahren

Patrick Roths Christus-Trilogie im Gespräch


12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


05.07.2018-07.07.2018
Wismar

Jahresausstellung DIA 2018

Die Anfangsbuchstaben der Studienbereiche Design, Innenarchitektur und Architektur formieren sich zu der Kurzform DIA und ergeben den Titel der seit 2006 stattfindenden Jahresausstellung der Fakultät Gestaltung.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


05.07.2018-07.07.2018
Bochum

Society 5.0 – Chances and Risks of Digital Transformation and the Responsibility of Universities

The digital transformation will provide our societies and individuals with tremendous opportunities. Yet, at the same time, unprecedented safety, legal, privacy and ethical issues need to be addressed in order to fully benefit from the given chances. Honoring a topic that is presently hotly debated in Japan and also in Germany the first RUB Japan Science Days are devoted to “Society 5.0 – Chances and Risks of Digital Transformation and the Responsibility of Universities”.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


07.07.2018-07.07.2018
Vallendar

Was ist eigentlich Leid?

Grundlagen der Philosophie sozial-caritativen Handelns


Sonntag, 08.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Montag, 09.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


09.07.2018-09.07.2018
Würzburg

RVZ Kolloquium: Prof. Michael Rape

Prof. Michael Rape from UC Berkeley (US) will talk about his research "The other code: roles of ubiquitin in neuronal development and neurodegeneration" at the Rudolf Virchow Center of the University of Würzburg.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Dienstag, 10.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


10.07.2018-10.07.2018
Essen

CineScience: Filmvorführung "Newcomers" mit Regisseur Ma'an Mouslli

Filmvorführung mit anschließender Fragestunde mit Regisseur Ma'an Mouslli „Newcomers“ ist ein Dokumentarfilm, in dem geflüchtete Menschen ihre Geschichte selbst erzählen. Junge und Alte, Menschen unterschiedlichen Glaubens, unterschiedlichen Geschlechts und sexueller Orientierung; Menschen mit und ohne Behinderung. Menschen aus über acht verschiedenen Ländern.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Mittwoch, 11.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


11.07.2018-11.07.2018
München

Fachtagung Digitales Management von Patientendaten

Chancen und Kooperationsmöglichkeiten im Bereich E-Health Die Tagung richtet sich an Vertreter von Herstellern und Dienstleistern aus dem Umfeld digitaler Lösungen für die Gesundheitsversorgung sowie an Leistungserbringer, Systemadministratoren, Kostenträger, behördliche und politische Entscheidungsträger und allen weiteren Akteuren, die in aktuelle E-Health Entwicklungen involviert sind.


11.07.2018-11.07.2018
Berlin

Infoveranstaltung

Informieren Sie sich über das Studium an der Hochschule Macromedia und lassen Sie sich vom Team der Berliner Studienberatung zu allen Studiengängen beraten. Lernen Sie den Campus kennen und erfahren Sie alles über Ihre Karriere in der Digitalbranche! Die Infoveranstaltung beginnt um 17:30 Uhr verbunden mit einer Campusführung. Die Teilnahme ist kostenlos. Eltern und Freunde sind herzlich willkommen!


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


11.04.2018-11.07.2018
Vechta

Ringvorlesung zu Themen aus Gender- und Diversityforschung

Öffentliche Vorlesungen immer mittwochs – Teil des Zertifikatsangebots Gender & Diversity


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


11.07.2018-11.07.2018
Stuttgart

Training „Das Projekt läuft an – in der Projektadministration durchblicken“

Dieses individuelle Training unterstützt Sie beim Verständnis aller relevanten Unterlagen bei Ihren ersten Schritten im Projekt und gibt Ihnen so mehr Sicherheit. Es richtet sich sowohl an Koordinatoren als auch an Projektpartner, für die europäische Projekte Neuland sind.


11.07.2018-11.07.2018
Leipzig

Viele Wege führen nach Polen. Poln. diplomatische Bemühungen um d. Rückführung geraubten Kulturguts

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ringvorlesung "Sieger auf Beutezug oder: Wem gehört die Kunst? Kunst und Kultur als Kriegsbeute in der Geschichte des östlichen Europa." des GWZO im Sommersemester 2018. Referentin: Prof. Dr. Małgorzata Omilanowska (Universität Danzig/Akademie der Wissenschaften Warschau) Vollständiger Titel: Viele Wege führen nach Polen. Polnische diplomatische Bemühungen um die Rückführung geraubten Kulturguts – ein Praxisbericht der ehemaligen Kulturministerin


Donnerstag, 12.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


12.07.2018-12.07.2018
Vallendar

Heilung, Hoffnung, Loslassen. Sorge-Ethik am Lebensende.

Auch im akademischen Jahr 2017/18 bietet die Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) wieder für die interessierte Öffentlichkeit eine Ringvorlesung an – dieses Mal zum Thema "Heil und Heilung".


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


12.07.2018-12.07.2018
Regensburg


Freitag, 13.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Samstag, 14.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Sonntag, 15.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Montag, 16.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


16.07.2018-20.07.2018
Clausthal-Zellerfeld

Sommerkolleg: Chemie, Physik und Materialwissenschaften

Das Sommerkolleg bietet Interessierten ab 16 Jahren die Möglichkeit einen vertieften Einblick in das Studium der Chemie und Physik sowie der Materialwissenschaften mit Vorlesungen und Praktika zu gewinnen. Es werden Praktika in der Anorganischen Chemie, der Organischen Chemie, in der Physik, Werkstofftechnik und Umformtechnik angeboten, sowie ein Einführungskurs in die Themenfelder Glas-Bindemittel und Kunststoffverarbeitung.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Dienstag, 17.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


16.07.2018-20.07.2018
Clausthal-Zellerfeld

Sommerkolleg: Chemie, Physik und Materialwissenschaften

Das Sommerkolleg bietet Interessierten ab 16 Jahren die Möglichkeit einen vertieften Einblick in das Studium der Chemie und Physik sowie der Materialwissenschaften mit Vorlesungen und Praktika zu gewinnen. Es werden Praktika in der Anorganischen Chemie, der Organischen Chemie, in der Physik, Werkstofftechnik und Umformtechnik angeboten, sowie ein Einführungskurs in die Themenfelder Glas-Bindemittel und Kunststoffverarbeitung.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Mittwoch, 18.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


16.07.2018-20.07.2018
Clausthal-Zellerfeld

Sommerkolleg: Chemie, Physik und Materialwissenschaften

Das Sommerkolleg bietet Interessierten ab 16 Jahren die Möglichkeit einen vertieften Einblick in das Studium der Chemie und Physik sowie der Materialwissenschaften mit Vorlesungen und Praktika zu gewinnen. Es werden Praktika in der Anorganischen Chemie, der Organischen Chemie, in der Physik, Werkstofftechnik und Umformtechnik angeboten, sowie ein Einführungskurs in die Themenfelder Glas-Bindemittel und Kunststoffverarbeitung.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Donnerstag, 19.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


16.07.2018-20.07.2018
Clausthal-Zellerfeld

Sommerkolleg: Chemie, Physik und Materialwissenschaften

Das Sommerkolleg bietet Interessierten ab 16 Jahren die Möglichkeit einen vertieften Einblick in das Studium der Chemie und Physik sowie der Materialwissenschaften mit Vorlesungen und Praktika zu gewinnen. Es werden Praktika in der Anorganischen Chemie, der Organischen Chemie, in der Physik, Werkstofftechnik und Umformtechnik angeboten, sowie ein Einführungskurs in die Themenfelder Glas-Bindemittel und Kunststoffverarbeitung.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


19.07.2018-19.07.2018
Regensburg


Freitag, 20.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


18.04.2018-20.07.2018
Bielefeld

Reinhart Koselleck und das Bild

Eine Ausstellung der Universität Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und dem Bielefelder Kunstverein Reinhart Koselleck, der von 1973 bis 1988 an der Universität Bielefeld lehrte, zählt zu den wichtigsten deutschen Historikern des 20. Jahrhunderts. Die Universität Bielefeld, das Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) und der Bielefelder Kunstverein zeigen von April bis Juli 2018 seine Auseinandersetzung mit dem Bild.


16.07.2018-20.07.2018
Clausthal-Zellerfeld

Sommerkolleg: Chemie, Physik und Materialwissenschaften

Das Sommerkolleg bietet Interessierten ab 16 Jahren die Möglichkeit einen vertieften Einblick in das Studium der Chemie und Physik sowie der Materialwissenschaften mit Vorlesungen und Praktika zu gewinnen. Es werden Praktika in der Anorganischen Chemie, der Organischen Chemie, in der Physik, Werkstofftechnik und Umformtechnik angeboten, sowie ein Einführungskurs in die Themenfelder Glas-Bindemittel und Kunststoffverarbeitung.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Samstag, 21.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Sonntag, 22.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Montag, 23.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Dienstag, 24.07.2018

12.06.2018-31.08.2018
Emden

Ausstellung: "Der offene Blick. Junge Film Studien 2012 – 2017"

Die Ausstellung „Der offene Blick – Junge Film Studien 2012 – 2017“ ist bis zum 31. August zu sehen und präsentiert eine Auswahl von 25 Kurzfilmen von 45 Autorinnen und Autoren aus vergangenen fünf Jahren Filmseminararbeit an der Hochschule Emden/Leer. Die Kurzfilme laufen als Loop.


14.06.2018-06.09.2018
Nürnberg

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD

Insgesamt 3 Termine: 14.06.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 23.07.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr 06.09.2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr Wir laden Sie ein, sich die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte & IVD gemeinsam mit dem Experten DI Martin Schmid in einer Gruppe Gleichgesinnter zu erarbeiten. Wir erstellen Formulare, Checklisten, Leitfäden für die neue Medizinprodukte-Verordnung. Alle erstellten Unterlagen werden gemeinsam diskutiert und durch en.co.tec-Know-how qualitätsgesichert.


24.07.2018-28.07.2018
Bonn

InterCarto-InterGIS 24

InterCarto-InterGIS 24 is the 2018 event in a conference series that is devoted to Geoinformation and Cartographic Support for Environmental, Economic and Social Aspects of Sustainable Development and Globalization Challenges.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay