idw - Termine

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Termine



Es folgen 329 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Samstag, 06.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


03.06.2020-06.06.2020
Ursprünglich Frankfurt am Main

EULAR: European Congress of Rheumatology 2020

European Congress of Rheumatology 2020 Termin: 3. bis 6. Juni 2020 Ort: Congress Center Messe Frankfurt Adresse: Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Sonntag, 07.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Montag, 08.06.2020

08.06.2020-10.06.2020
Zeulenroda-Triebes

15. Thementage Grenz- und Oberflächentechnik + 12. Biomaterial-Kolloquium

Experten aus Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen referieren bei den Thementagen Grenz- und Oberflächentechnik im Rahmen einer mehrtägigen Konferenz zur Thematik Oberflächentechnik für die Praxis. Ergänzt wird diese Tagung im jährlichen Wechsel durch das Optik- und Biomaterial-Kolloquium.


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


08.06.2020-10.06.2020
Sankt Augustin

Data Quality and Data Preprocessing

Die Qualität der Daten bestimmt das Ergebnis jeder nachgelagerten Analyse. Daher ist die Vorverarbeitung der Daten ein wichtiger Schritt im Data-Science-Prozess. Die Fraunhofer-Institute für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS aus Sankt Augustin und für Produktionstechnologie IPT aus Aachen laden Datenanalysten, Softwareentwickler und Forschende am 8. bis 10. Juni zum interaktiven Webinar »Data Quality and Data Preprocessing« ein, das in diesem Jahr erstmals angeboten wird.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


08.06.2020-08.06.2020
Koblenz

Info-Webinar zum berufsbegleitenden Masterstudium Elektrotechnik (M.Eng.)

Hochschule Kaiserslautern lädt zu einer Online-Informationsveranstaltung am 08. Juni ein


08.06.2020-11.06.2020
Greifswald

IPS 2020

9th International Workshop on Plasma Spectroscopy


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


08.06.2020-08.06.2020
Bochum

Virtuelle Studienberatung des Departments of Community Health der hsg Bochum

Die Studiengänge des Departments of Community Health der staatlichen Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) werden am 8. Juni 2020 von 15:00 bis 19:00 Uhr vorgestellt. Alle Studieninteressierten sind zum virtuellen Meeting herzlich eingeladen.


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Dienstag, 09.06.2020

08.06.2020-10.06.2020
Zeulenroda-Triebes

15. Thementage Grenz- und Oberflächentechnik + 12. Biomaterial-Kolloquium

Experten aus Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen referieren bei den Thementagen Grenz- und Oberflächentechnik im Rahmen einer mehrtägigen Konferenz zur Thematik Oberflächentechnik für die Praxis. Ergänzt wird diese Tagung im jährlichen Wechsel durch das Optik- und Biomaterial-Kolloquium.


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


08.06.2020-10.06.2020
Sankt Augustin

Data Quality and Data Preprocessing

Die Qualität der Daten bestimmt das Ergebnis jeder nachgelagerten Analyse. Daher ist die Vorverarbeitung der Daten ein wichtiger Schritt im Data-Science-Prozess. Die Fraunhofer-Institute für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS aus Sankt Augustin und für Produktionstechnologie IPT aus Aachen laden Datenanalysten, Softwareentwickler und Forschende am 8. bis 10. Juni zum interaktiven Webinar »Data Quality and Data Preprocessing« ein, das in diesem Jahr erstmals angeboten wird.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


08.06.2020-11.06.2020
Greifswald

IPS 2020

9th International Workshop on Plasma Spectroscopy


09.06.2020-09.06.2020
Essen

Live-Vortrag: Zirkulation und Zensur

Was uns der literarische Untergrund des 18. Jahrhunderts über die sozialmedialen Kommunikationsdynamiken der Gegenwart lehrt. Ein Vortrag in der Reihe "Carte Blanche. Forschung aus der Nachbarschaft"


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


09.06.2020-10.06.2020
Berlin

VERSCHOBEN AUF 2021 - JRF bei Woche der Umwelt im Schloss Bellevue

Auf Einladung des Bundespräsidenten wird die Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft (JRF) an der „Woche der Umwelt“ in 2021 im Park von Schloss Bellevue teilnehmen. Dabei werden sechs von 15 Instituten der Forschungsgemeinschaft des Landes NRW an der Umwelt-Schau teilnehmen:


09.06.2020-09.06.2020
Digital

Webinar: Klimapolitik am Scheideweg - Instrumente für einen Green Deal in Zeiten von Corona

Wuppertal Lunch - Impulse transformativer Forschung Die Corona Pandemie hat unsere Welt auf den Kopf gestellt - einerseits. Andererseits wurde in den letzten Wochen auch deutlich: Die bisherigen globalen und langfristigen Probleme und Herausforderungen wie der Klimawandel und soziale Ungerechtigkeiten bleiben unverändert bestehen - manche treten umso deutlicher hervor.


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Mittwoch, 10.06.2020

08.06.2020-10.06.2020
Zeulenroda-Triebes

15. Thementage Grenz- und Oberflächentechnik + 12. Biomaterial-Kolloquium

Experten aus Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen referieren bei den Thementagen Grenz- und Oberflächentechnik im Rahmen einer mehrtägigen Konferenz zur Thematik Oberflächentechnik für die Praxis. Ergänzt wird diese Tagung im jährlichen Wechsel durch das Optik- und Biomaterial-Kolloquium.


10.06.2020-14.06.2020
Koblenz

2Rivers Festival Koblenz - studentisches Filmfestival in Online-Edition

Das Two Rivers Festival | Cross-Cultural Documentary Cinema Koblenz der Universität Koblenz-Landau findet erstmals vom 10. Juni bis 14. Juni 2020 – aus aktuellem Anlass als Online-Edition - statt.


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


08.06.2020-10.06.2020
Sankt Augustin

Data Quality and Data Preprocessing

Die Qualität der Daten bestimmt das Ergebnis jeder nachgelagerten Analyse. Daher ist die Vorverarbeitung der Daten ein wichtiger Schritt im Data-Science-Prozess. Die Fraunhofer-Institute für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS aus Sankt Augustin und für Produktionstechnologie IPT aus Aachen laden Datenanalysten, Softwareentwickler und Forschende am 8. bis 10. Juni zum interaktiven Webinar »Data Quality and Data Preprocessing« ein, das in diesem Jahr erstmals angeboten wird.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


10.06.2020-10.06.2020
Vallendar

Führung in Krisenzeiten - Worauf kommt es an?

Webinar von Prof. Dr. Miriam Müthel Professorin und Lehrstuhlinhaberin für Organizational Behavior Basierend auf überraschenden Erkenntnissen über Deutschlands größten Krisenmanager aller Zeiten, Helmut Schmidt, gehen wir in diesem Webinar folgenden Fragen nach: 1) Was ist effektive Führung in Krisenzeiten? 2) Warum wir nicht nur auf die Führungskräfte, sondern auch auf die Mitarbeiter schauen sollten, 3) Was wir wirklich von Helmut Schmidt für die Covid-19 Krise lernen können.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


10.06.2020-10.06.2020
Koblenz

Info-Webinar zum berufsbegleitenden Masterstudium Prozesstechnik (M.Eng.)

Hochschule Kaiserslautern lädt zu einer Online-Informationsveranstaltung am 10. Juni ein


08.06.2020-11.06.2020
Greifswald

IPS 2020

9th International Workshop on Plasma Spectroscopy


10.06.2020-10.06.2020
Koblenz

Mediation – Die Kompetenz im Umgang mit Konflikten

Online-Info-Veranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation am 10. Juni


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


10.06.2020-10.06.2020
Deutschland

Online-Veranstaltung „Digitale (Hoch-) Kultur in Zeiten von Corona" am Mi, 10.6., 19:30h via Zoom

Wie verändert die Corona-Krise Kunst und Kulturbetriebe, und welche Rolle spielen dabei digitale Zugänge? Online-Diskussion mit den Junge Akademie-Mitgliedern Isabelle Dolezalek (Universität Greifswald), Miriam Akkermann (TU Dresden) und Caspar Battegay (Universität Basel) mit Lydia Jeschke, Redaktionsleiterin Neue Musik und Jazz im SWR, und Holger Simon, Kunsthistoriker und Kulturunternehmer. Im Anschluss findet eine Live-Performance von Shelly Knotts statt.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


09.06.2020-10.06.2020
Berlin

VERSCHOBEN AUF 2021 - JRF bei Woche der Umwelt im Schloss Bellevue

Auf Einladung des Bundespräsidenten wird die Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft (JRF) an der „Woche der Umwelt“ in 2021 im Park von Schloss Bellevue teilnehmen. Dabei werden sechs von 15 Instituten der Forschungsgemeinschaft des Landes NRW an der Umwelt-Schau teilnehmen:


10.06.2020-10.06.2020
Ludwigshafen/Koblenz

Webinar zu berufsbegleitenden MBA-Fernstudiengängen

Unternehmensführung (MBA) und Internationale Betriebswirtschaftslehre – International Business Management (MBA)


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Donnerstag, 11.06.2020

10.06.2020-14.06.2020
Koblenz

2Rivers Festival Koblenz - studentisches Filmfestival in Online-Edition

Das Two Rivers Festival | Cross-Cultural Documentary Cinema Koblenz der Universität Koblenz-Landau findet erstmals vom 10. Juni bis 14. Juni 2020 – aus aktuellem Anlass als Online-Edition - statt.


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


08.06.2020-11.06.2020
Greifswald

IPS 2020

9th International Workshop on Plasma Spectroscopy


11.06.2020-11.06.2020
Dresden

Naturschutz in Zeiten sozial-ökologischer Transformationen: Triebkraft oder Getriebener?

Mit dem Verhältnis von Naturschutz und Transformation zu mehr Nachhaltigkeit befasst sich am 11. Juni 2020 ein Workshop des Leibniz-Instituts für ökologische Raumentwicklung (IÖR). Die Veranstaltung wird im Videokonferenz-Format angeboten. Die Anmeldung ist bis zum 29. Mai möglich.


11.06.2020-11.06.2020
Hamburg

Online-Infoabend Bachelor

Bei unserer monatlich stattfindenden Infoveranstaltung erfahren Sie alles Wissenswerte zu unseren Bachelor- und Master-Studiengängen. Dabei geht es neben Themen wie: Zulassung Studieninhalte Finanzierung Perspektiven Wie sieht ein Studium an der NBS aus? Im Anschluss an die Präsentation stehen wir Ihnen gern für individuelle Rückfragen zur Verfügung.


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Freitag, 12.06.2020

10.06.2020-14.06.2020
Koblenz

2Rivers Festival Koblenz - studentisches Filmfestival in Online-Edition

Das Two Rivers Festival | Cross-Cultural Documentary Cinema Koblenz der Universität Koblenz-Landau findet erstmals vom 10. Juni bis 14. Juni 2020 – aus aktuellem Anlass als Online-Edition - statt.


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Samstag, 13.06.2020

10.06.2020-14.06.2020
Koblenz

2Rivers Festival Koblenz - studentisches Filmfestival in Online-Edition

Das Two Rivers Festival | Cross-Cultural Documentary Cinema Koblenz der Universität Koblenz-Landau findet erstmals vom 10. Juni bis 14. Juni 2020 – aus aktuellem Anlass als Online-Edition - statt.


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Sonntag, 14.06.2020

10.06.2020-14.06.2020
Koblenz

2Rivers Festival Koblenz - studentisches Filmfestival in Online-Edition

Das Two Rivers Festival | Cross-Cultural Documentary Cinema Koblenz der Universität Koblenz-Landau findet erstmals vom 10. Juni bis 14. Juni 2020 – aus aktuellem Anlass als Online-Edition - statt.


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Montag, 15.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Dienstag, 16.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


16.06.2020-16.06.2020
Bielefeld

Health promotion for people with intellectual disabilities with a focus on physical activity

As an alternative to the cancelled workshop during the International Week at Bielefeld University of Applied Sciences in May this year, we are very delighted to invite you to the online event below and are proud to have gained high-profile speakers for this event.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


16.06.2020-16.06.2020
Essen

Live-Vortrag: The Shape of Things to Come

Gegenhegemoniale Zukünfte und die Möglichkeiten der Cultural Studies. Ein Vortrag in der Reihe "Carte Blanche. Forschung aus der Nachbarschaft"


16.06.2020-16.06.2020
Stuttgart

Mit digitalen Dienstleistungen durch die Krise

Digitale Lösungen ermöglichen es Dienstleistungsunternehmen, die Krise für sich zu nutzen


16.06.2020-16.06.2020
Webinar

„NFDI4Cat": Digitalisation in Catalysis

The National Research Data Infrastructure (NFDI) is an initiative to systematically develop, sustainably secure and make data in science and research accessible and to establish a culture of open data sharing along the FAIR principles. A core element of NFDI is that it is driven by consortia which represent their respective field in the scientific domains.


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


16.06.2020-16.06.2020
Aachen

Polyurethane im Leichtbau – Theorie und Praxis für die Composite-Fertigung

Lernziele des Seminars - Anwendungsfelder und Eigenschaften von PUR überblicken und Wissen vertiefen - Kenntnisse zur Verarbeitung von PUR basierten Composites erweitern - Grundlagen der Misch- und Dosiertechniken bei der PUR-Verarbeitung verstehen - Fertigungsmethoden von PUR-basierten Composite-Strukturen praktisch erfahren Praxisteil: - Gemeinsame Bauteilfertigung von PUR basierten Composites - Anwenden von Fertigungstechniken im Technikum - Vorführung anwendungsspezifischer Anlagentechnik


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


16.06.2020-16.06.2020
Bochum

Studienberatung über Therapieberufe

Der Tag der Therapieberufe der staatlichen Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) wird am 16. Juni 2020 von 16:00 bis 18:00 Uhr in virtueller Form stattfinden. Studieninteressierte sind virtuell herzlich willkommen!


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


16.06.2020-17.06.2020
Stuttgart

Training „Hilfe, mein EU-Projekt wurde genehmigt - die Klaviatur des Projektkoordinators“

Das Training zeigt Ihnen, wie Sie für die verschiedenen Aufgaben des Projektkoordinators die richtigen Ansätze finden und Ihr europäisches Projekt zum Erfolg führen.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


16.06.2020-16.06.2020
Frankfurt

Webinar: Aus dem Krisenmodus mit Agilem Führen und Arbeiten

Agiles Arbeiten Die moderne Welt ist geprägt von Schnelligkeit, Komplexität und Krisen. Dies sind einige Charakteristika mit denen sich moderne Unternehmen konfrontiert sehen und wo sie gefordert sind, neue Lösungen anzubieten. Agiles Management will darauf eine passende Antwort geben und wird bereits erfolgreich in den Bereichen der Führung, Zusammenarbeit, Innovation, Arbeitsorganisation und Projektmanagement angewandt.


16.06.2020-16.06.2020
Frankfurt

Werkstoffauswahl im chemischen Anlagen- und Apparatebau

Schäden durch Korrosion verursachen nicht nur allgemein einen großen volkswirtschaftlichen Verlust, sie sind auch gerade für den chemischen Apparate- und Anlagenbau von immenser Auswirkung. Nach einer kurzen Einführung in die Korrosion, werden die wesentlichen Prinzipien der Werkstoffauswahl im Allgemeinen vorgestellt und abschließend am Beispiel eines speziellen Verfahrens vertieft.


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Mittwoch, 17.06.2020

17.06.2020-18.06.2020
Aachen

Aachener ERP-Tage

Die Aachener ERP-Tage befassen sich jährlich mit der Diskussion und Beantwortung aktueller Fragestellungen aus Produktion, Logistik und IT. Experten aus Industrie und Wissenschaft geben in Vorträgen zu wichtige Impulse zu aktuellen Themen. Das veranstaltungsbegleitende Ausstellerforum bietet einen gezielten Überblick über den Markt und ist Plattform für den praxisorientierten Wissensaustausch zwischen Experten aus Industrie und Forschung.


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


17.06.2020-18.06.2020
Aachen

Erfolgreiche Auslegung von Kunststoffbauteilen – Grundlagen, Methoden, aktuelle Entwicklungen

Lernziele des Seminars: - Werkstoffkunde, -auswahl und kunststoffgerechte Formteilgestaltung - Unterscheidung und Auswahl von Verbindungstechniken für Kunststoffe - Materialmodelle zur Darstellung des anisotropen und komplexen Materialverhaltens von Kunststoffen - Abbildung praxisrelevanter Lastfälle in der rechnergestützten Auslegung Praxisteil: - Durchführen von Berechnungen mittels Finite-Elemente-Methode (FEM)


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


17.06.2020-17.06.2020
Hamburg

Online-Infoabend Master

Bei unserer monatlich stattfindenden Infoveranstaltung erfahren Sie alles Wissenswerte zu unseren Bachelor- und Master-Studiengängen. Dabei geht es neben Themen wie: Zulassung Studieninhalte Finanzierung Perspektiven Wie sieht ein Studium an der NBS aus? Im Anschluss an die Präsentation stehen wir Ihnen gern für individuelle Rückfragen zur Verfügung.


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


16.06.2020-17.06.2020
Stuttgart

Training „Hilfe, mein EU-Projekt wurde genehmigt - die Klaviatur des Projektkoordinators“

Das Training zeigt Ihnen, wie Sie für die verschiedenen Aufgaben des Projektkoordinators die richtigen Ansätze finden und Ihr europäisches Projekt zum Erfolg führen.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


17.06.2020-18.06.2020
Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien – IWT

Werkzeugwerkstoffe

Werkzeugwerkstoffe spielen eine zentrale Rolle in vielen Fertigungsketten. Als Werkzeug verarbeitet dienen sie der Formgebung von Stoffen durch Urformen, Umformen und Trennen. Daraus ergeben sich hohe Anforderungen an Festigkeit und Verschleißwiderstand auch bei erhöhter Temperatur oder chemischem Angriff. Für die Fertigung der Werkzeuge sind Eigenschaften wie gute Zerspanbarkeit und Polierbarkeit erwünscht.


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Donnerstag, 18.06.2020

18.06.2020-19.06.2020
Dresden

8th Workshop "Lithium-Sulfur Batteries"

Following the great success of our previous Lithium-Sulfur Battery Workshops, next year’s symposium will again bring together an international audience of scientists and industrial customers. Our general topics: Electrode materials, Lithium metal anodes, All-solid-state cell concepts, Separators and electrolytes, Mechanisms, Cell design and manufacturing, Applications for Li-S-Batteries


17.06.2020-18.06.2020
Aachen

Aachener ERP-Tage

Die Aachener ERP-Tage befassen sich jährlich mit der Diskussion und Beantwortung aktueller Fragestellungen aus Produktion, Logistik und IT. Experten aus Industrie und Wissenschaft geben in Vorträgen zu wichtige Impulse zu aktuellen Themen. Das veranstaltungsbegleitende Ausstellerforum bietet einen gezielten Überblick über den Markt und ist Plattform für den praxisorientierten Wissensaustausch zwischen Experten aus Industrie und Forschung.


18.06.2020-18.06.2020
Vallendar

B2B-Vertrieb nach COVID-19

Prof. Dr. Ove Jensen Professor und Lehrstuhlinhaber für Vertriebsmanagement und B2B-Marketing Das Webinar spricht fünf Themenbereiche an: 1) Beschaffungsverhalten der Kunden (Insourcing, Verfügbarkeit, Verhandlungsmacht), 2) Auswirkungen auf Verkaufsargumentation (Total Cost of Operation and Risks), 3) Auswirkungen auf Zahlungs- und Lieferkonditionen sowie 4) Auswirkungen auf Verkaufskanäle und -organisation (digitale Möglichkeiten, Tele-Sales), 5) Technische Tipps für Online-Präsentationen.


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


18.06.2020-18.06.2020
Mannheim

Einstieg in das Qualitätsmanagement in Studium und Lehre (im Online-Format)

In einem eintägigen Workshop der evalag in Mannheim erwartet Sie ein komprimierter Überblick über diese breite Thematik. Zunächst wird der Blick nach außen auf die historische Entwicklung der Qualitätssicherung im Hochschulbereich gerichtet sowie auf aktuelle Akteure und Vorgaben. Bei dem anschließenden Blick nach innen geht es um die Umsetzung der externen Vorgaben im Qualitätsmanagementsystem, aber auch um die Rolle, die Personen im QM-Bereich einer Hochschule einnehmen (müssen).


17.06.2020-18.06.2020
Aachen

Erfolgreiche Auslegung von Kunststoffbauteilen – Grundlagen, Methoden, aktuelle Entwicklungen

Lernziele des Seminars: - Werkstoffkunde, -auswahl und kunststoffgerechte Formteilgestaltung - Unterscheidung und Auswahl von Verbindungstechniken für Kunststoffe - Materialmodelle zur Darstellung des anisotropen und komplexen Materialverhaltens von Kunststoffen - Abbildung praxisrelevanter Lastfälle in der rechnergestützten Auslegung Praxisteil: - Durchführen von Berechnungen mittels Finite-Elemente-Methode (FEM)


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


18.06.2020-18.06.2020
Koblenz

Ringvorlesung: Digitalisierung-Technik-Verantwortung.

Mia oder Paro? Zum Einsatz von Hunden und Robotern in der Therapie von Menschen mit Demenz Auch im akademischen Jahr 2019/20 bietet die Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) wieder eine fakultätsübergreifende Ringvorlesung für die interessierte Öffentlichkeit an.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


18.06.2020-18.06.2020
Hannover

Webinar 42: Inline-(Plasma)-Modifizierung von Fasern und Kunststoff im Doppelschneckenextruder

Wir laden Sie herzlich zur nächsten Ausgabe unserer Webinarreihe 2020 ein. Im Juni-Webinar wird die Einbindung neuartiger Peripherien zur Inline-Modifizierung von Fasern und Kunststoffen im Extrusionsprozess behandelt. Dabei werden zwei Ansätze aufgezeigt, bei denen zum einen eine Inline-Plasmabehandlung von Naturfasern unmittelbar vor der Zugabe in den Extruder erfolgte und zum anderen eine simultane Plasmabehandlung der Faser- und Matrixkomponente im Extruder selbst vorgenommen wurde.


18.06.2020-18.06.2020
Frankfurt

Webinar: Aus dem Krisenmodus mit Agilem Führen und Arbeiten

Agiles Führen Die moderne Welt ist geprägt von Schnelligkeit, Komplexität und Krisen. Dies sind einige Charakteristika mit denen sich moderne Unternehmen konfrontiert sehen und wo sie gefordert sind, neue Lösungen anzubieten. Agiles Management will darauf eine passende Antwort geben und wird bereits erfolgreich in den Bereichen der Führung, Zusammenarbeit, Innovation, Arbeitsorganisation und Projektmanagement angewandt.


17.06.2020-18.06.2020
Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien – IWT

Werkzeugwerkstoffe

Werkzeugwerkstoffe spielen eine zentrale Rolle in vielen Fertigungsketten. Als Werkzeug verarbeitet dienen sie der Formgebung von Stoffen durch Urformen, Umformen und Trennen. Daraus ergeben sich hohe Anforderungen an Festigkeit und Verschleißwiderstand auch bei erhöhter Temperatur oder chemischem Angriff. Für die Fertigung der Werkzeuge sind Eigenschaften wie gute Zerspanbarkeit und Polierbarkeit erwünscht.


18.06.2020-18.06.2020
Freising

Woher kommt der Klimazug und was für Baumarten bringt er? (Live-Diskussion via ZOOM)

Dr. Christian Kölling, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth Der Vortrag dazu wird am Tag zuvor, also am 17.06., veröffentlicht und ist dann 4 Wochen online auf der Veranstaltungsseite verfügbar. Externe Nutzer ohne HSWT-Login bekommen die Zugangsdaten zum Zoom-Meeting per E-Mail an: socialmedia@hswt.de mit dem Betreff 'Zugangsdaten zur Diskussion Vom Klimawandel zur Waldkrise'


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Freitag, 19.06.2020

18.06.2020-19.06.2020
Dresden

8th Workshop "Lithium-Sulfur Batteries"

Following the great success of our previous Lithium-Sulfur Battery Workshops, next year’s symposium will again bring together an international audience of scientists and industrial customers. Our general topics: Electrode materials, Lithium metal anodes, All-solid-state cell concepts, Separators and electrolytes, Mechanisms, Cell design and manufacturing, Applications for Li-S-Batteries


19.06.2020-19.06.2020
Aschaffenburg

Berufsbegleitende Weiterqualifizierung für Ingenieurinnen und Ingenieure

Technische Hochschule Aschaffenburg stellt elektrotechnische Fernstudiengänge per Videokonferenz vor


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


20.04.2020-19.06.2020
Furtwangen

Online Kurs: Tele-Tutor Training

Der 9-wöchige, praxisorientierte Online-Kurs qualifiziert für flexible Formen des Lehrens und Lernens und unterstützt Sie damit bei der Digitalisierung von Lernangeboten. Sie schlüpfen dabei selbst in die Rolle eines Online-Lernenden und nutzen zur Zusammenarbeit synchrone und asynchrone Werkzeuge. Auch die Moderation von Online-Meetings ist Bestandteil des Trainings.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


19.06.2020-19.06.2020
Augsburg

Webinar - Vernetzte Produktion: Industrial IoT

Gemeinsam mit dem Kooperationspartner Mittelstand 4.0-Kompetenzentrum Augsburg nimmt fortiss beim diesjährigen bundesweiten Digitaltag teil. fortiss Wissenschaftler Hendrik Walzel präsentiert dabei das Webinar "Vernetzte Produktion: Industrial IoT – Ein erster Einblick".


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Samstag, 20.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Sonntag, 21.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Montag, 22.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


22.06.2020-22.06.2020
Berlin

Grünordnungsplan - Ein Instrument mit Zukunft?

Seminar für Führungs- und Fachpersonal aus den Bereichen Landschaftsplanung, Grünflächen, Naturschutz, Klimaschutz und -anpassung, Umwelt, Stadtentwicklung, Stadtplanung, für Ratsmitglieder, Wohnungsunternehmen sowie Planungsbüros


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


22.06.2020-22.06.2020
Düsseldorf

Lust und Frust: Psychologische und soziologische Aspekte des Kaufens und Konsumierens

Werbung suggeriert einen Lustgewinn durch das Kaufen. Jedes Produkt soll das Leben schöner oder zumindest besser machen. Doch macht das Kaufen tatsächlich zufrieden? Diese und andere Fragen nach psychologischen und soziologischen Aspekten von Kauf und Konsum stehen im Zentrum des 16. NRW-Workshops Verbraucherforschung, den das Kompetenzzentrum Verbraucherforschung NRW (KVF NRW) am 22. Juni 2020 veranstaltet.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


22.06.2020-23.06.2020
Live-Webinar

Webninar: Kostenschätzung

Aaktuelle Methoden und Werkzeuge des Cost Engineerings in der Prozessindustrie werden hier vermittelt. Die Anwendung technisch-wissenschaftlicher Expertise um Ressourcen, Kosten, Wirtschaftlichkeit und Risiken zu planen, zu überwachen und zu steuern steht dabei im Vordergrund.


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


22.06.2020-23.06.2020
Digitaltagung

ZWM@Home Digitaltagung 2020 Wissenstransfer als Aufgabe von Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Wissenstransfer, Third Mission und regionales (oder weiterreichendes) Engagement von Hochschulen wie außerhochschulischen Forschungseinrichtungen und ihr Beitrag zum wirtschaftlichen Erfolg und der kulturellen Vielfalt sind zentrale Themen der ZWM-Jahrestagung 2020, die aufgrund der Corona-Pandemie vollständig als Digitaltagung stattfinden wird.


Dienstag, 23.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


23.06.2020-23.06.2020
Aachen

Methoden zur Auslegung von Werkzeugen für die Flach- und Blasfolienfertigung

Lernziele des Seminars: - Kennenlernen von Werkzeugen für die Folienextrusion - Anwenden von Auslegungsregeln für die Folienextrusion - Kennenlernen von Messmethoden für die Folienvermessung - Vergleichen von Vorgehensweisen bei der Qualitätssicherung Praxisteil: - Strömungsberechnung im Werkzeug am Rechner durchführen - Folienqualitäten erfassen, beschreiben und bewerten


23.06.2020-23.06.2020
Bremen

OLINE-VORTRAG: (RIP)² ODER WAS SIE SCHON IMMER ÜBER DEN COVID-19-IMPFSTOFF WISSEN WOLLTEN

Prof. Dr. Wolfgang Hipp referiert über allgemeine und spezielle Aspekte der Impfstoffentwicklung gegen SARS-CoV-2. Der Vortrag am 23. Juni beginnt um 18:00 Uhr. Die Moderation übernimmt Prof. Dr. Helge Schumacher.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


23.06.2020-23.06.2020
Hamburg

Studiengang kennenlernen: Business Management (M.A.)

In unserem Studienberatungs-Angebot "Studiengang kennenlernen", das zurzeit im Online-Format über Microsoft Teams stattfindet, beraten wir Sie gezielt in Kleingruppen zu unseren Studiengängen. Am 23. Juni 2020 um 17:30 Uhr zum Studiengang Business Management (M.A.).


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


23.06.2020-23.06.2020
Bochum

Virtuell über den Studiengang Hebammenkunde der hsg Bochum informieren

Am Dienstag, den 23. Juni 2020, um 16:30 Uhr lädt der Studienbereich Hebammenwissenschaft der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) zum virtuellen Studieninformationstag ein. Im Mittelpunkt steht der Bachelor-Studiengang Hebammenkunde, zu dem es Informationen und Einblicke in die theoretischen und praktischen Studienphasen geben wird.


22.06.2020-23.06.2020
Live-Webinar

Webninar: Kostenschätzung

Aaktuelle Methoden und Werkzeuge des Cost Engineerings in der Prozessindustrie werden hier vermittelt. Die Anwendung technisch-wissenschaftlicher Expertise um Ressourcen, Kosten, Wirtschaftlichkeit und Risiken zu planen, zu überwachen und zu steuern steht dabei im Vordergrund.


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


22.06.2020-23.06.2020
Digitaltagung

ZWM@Home Digitaltagung 2020 Wissenstransfer als Aufgabe von Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Wissenstransfer, Third Mission und regionales (oder weiterreichendes) Engagement von Hochschulen wie außerhochschulischen Forschungseinrichtungen und ihr Beitrag zum wirtschaftlichen Erfolg und der kulturellen Vielfalt sind zentrale Themen der ZWM-Jahrestagung 2020, die aufgrund der Corona-Pandemie vollständig als Digitaltagung stattfinden wird.


Mittwoch, 24.06.2020

24.06.2020-24.06.2020
Mannheim

Anforderungen an Hochschulen: Vorbereitung und Durchführung von Programmakkreditierungen (online)

Auch das Verfahren einer externen Programmakkreditierung kann wertvolle Impulse zur Weiterentwicklung von Studiengängen setzen und nicht nur Mindeststandards abprüfen. Wie kann eine Hochschule aktiv dazu beitragen? Welche Gestaltungsoptionen hat sie z.B. im Hinblick auf die Zusammenarbeit mit Agenturen und das interne Aufsetzen des Prozesses?


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


24.06.2020-25.06.2020
Stuttgart

Data Science und Künstliche Intelligenz

Data Science in Theorie und Praxis


24.06.2020-25.06.2020
Bayreuth

DGM-Fortbildung: Keramische Verbundwerkstoffe

Während der Fortbildung werden alle Aspekte des Werkstoff-Engineerings angsprochen sowie Beispiele erfolgreicher Produktentwicklungen gezeigt. Somit wird ein umfassender Überblick über den derzeitigen Entwicklungsstand der Faserkeramiken mit ihren Möglichkeiten und Grenzen gegeben. Ziel der Fortbildung ist es, den aktuellen Stand über Design, Herstellung, Eigenschaften und Produktentwicklungen der keramischen Verbundwerkstoffe in praxisbezogenen Beiträgen zu vermitteln.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


24.06.2020-26.06.2020
Halle (Saale)

IAMO Forum 2020 "Digital transformation – towards sustainable food value chains in Eurasia"

Das IAMO Forum 2020 findet zum Thema „Digital transformation – towards sustainable food value chains in Eurasia“ vom 24. - 26. Juni 2020 in Halle (Saale) statt.


24.06.2020-26.06.2020
Halle (Saale)

IAMO Forum 2020 "Digital transformation – towards sustainable food value chains in Eurasia"

The IAMO Forum 2020 entitled “Digital transformation – towards sustainable food value chains in Eurasia” will take place in Halle (Saale), Germany, from 24 - 26 June 2020.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


24.06.2020-24.06.2020
Koblenz

Scientists for Future: Vortrag "Auswirkungen der Klima-Veränderung auf die Flora"

Votrag von Prof. Dr. Eberhard Fischer, Universität Koblenz-Landau, im Rahmen der Vortragsreihe "Klimawandel - Weshalb wir jetzt handeln müssen" von Scientists for Future Koblenz


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


24.06.2020-24.06.2020
Hamburg

Studiengang kennenlernen: Soziale Arbeit (B.A.)

In unserem Studienberatungs-Angebot "Studiengang kennenlernen", das zurzeit im Online-Format über Microsoft Teams stattfindet, beraten wir Sie gezielt in Kleingruppen zu unseren Studiengängen. Am 24. Juni 2020 um 17:30 Uhr zum Studiengang Soziale Arbeit (B.A.).


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


24.06.2020-24.06.2020
Vallendar

Wie Familienunternehmer die Krise meistern

Die Pandemie und ihre Folgen haben Familienunternehmen – das Herzstück unserer Wirtschaft – hart getroffen. Dennoch haben viele Unternehmer nicht aufgegeben, sondern sich auf ihre Stärken besonnen und innovative Wege aus der Krise gefunden. In diesem Teil der Reihe wollen Prof. Dr. Peter May und Prof. Dr. Nadine Kammerlander, aufbauend auf Erkenntnissen aus Forschung und Praxis, einige besonders kreative und erfolgsversprechende Ansätze von Familienunternehmen darstellen und diskutieren.


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Donnerstag, 25.06.2020

25.06.2020-25.06.2020
Mannheim

Analyse von Studienabbruch und -schwund: Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen (im Online-Format)

Die Verringerung der Anzahl der Studienabbrecher_innen ist seit Jahren eine Forderung der Hochschulpolitik. Mit verschiedensten Maßnahmen und durch zentrale wie fachspezifische Studienberatung versuchen Hochschulen dieses Ziel zu erreichen. In dem ganztägigen Online-Workshop der Evaluationsagentur Baden-Württemberg (evalag) wird den Faktoren nachgegangen, die einen Studienabbruch verursachen bzw. begünstigen, die aber oftmals unklar sind.


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


24.06.2020-25.06.2020
Stuttgart

Data Science und Künstliche Intelligenz

Data Science in Theorie und Praxis


24.06.2020-25.06.2020
Bayreuth

DGM-Fortbildung: Keramische Verbundwerkstoffe

Während der Fortbildung werden alle Aspekte des Werkstoff-Engineerings angsprochen sowie Beispiele erfolgreicher Produktentwicklungen gezeigt. Somit wird ein umfassender Überblick über den derzeitigen Entwicklungsstand der Faserkeramiken mit ihren Möglichkeiten und Grenzen gegeben. Ziel der Fortbildung ist es, den aktuellen Stand über Design, Herstellung, Eigenschaften und Produktentwicklungen der keramischen Verbundwerkstoffe in praxisbezogenen Beiträgen zu vermitteln.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


25.06.2020-25.06.2020
Berlin

Dr. Michael Saini: „Post Divorce Parenting Plan Evaluations in Family Law Online?"

Family courts routinely turn to mental health professionals to conduct parenting plan evaluations and provide recommendations about the optimal parenting plans for children and their families within the context of child custody disputes. In this open lecture, Dr. Michael Saini will highlight the current state of scientific knowledge regarding parenting plan evaluations and address the question as to whether online methods can also be integrated in the assessment process.


25.06.2020-25.06.2020
Stuttgart

Fließband, U-Linie und Co.

Die Auswahl des wirtschaftlichsten Montagesystems inkl. Materialbereitstellung bei kleinvolumigen Produkten stellt für viele Unternehmen eine große Herausforderung dar. Angesichts der Vielzahl von unterschiedlichen Systemen fällt es schwer, das optimale System zum eigenen Produkt zu finden. Montageplaner und Führungskräfte in der Produktion lernen im Rahmen dieses Seminars alle Systeme mit ihrer Funktionsweise sowie hilfreiche Tools kennen.


24.06.2020-26.06.2020
Halle (Saale)

IAMO Forum 2020 "Digital transformation – towards sustainable food value chains in Eurasia"

Das IAMO Forum 2020 findet zum Thema „Digital transformation – towards sustainable food value chains in Eurasia“ vom 24. - 26. Juni 2020 in Halle (Saale) statt.


24.06.2020-26.06.2020
Halle (Saale)

IAMO Forum 2020 "Digital transformation – towards sustainable food value chains in Eurasia"

The IAMO Forum 2020 entitled “Digital transformation – towards sustainable food value chains in Eurasia” will take place in Halle (Saale), Germany, from 24 - 26 June 2020.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


25.06.2020-25.06.2020
Freising

Lehren aus der Dürre 2018/19: Risiken für den Wald und Anpassungsoptionen (Diskussion via ZOOM)

Prof. Dr. Andreas Bolte, Thünen-Institut Eberswalde Der Vortrag dazu wird am Tag zuvor, also am 24.06., veröffentlicht und ist dann 4 Wochen online auf der Veranstaltungsseite verfügbar. Externe Nutzer ohne HSWT-Login bekommen die Zugangsdaten zum Zoom-Meeting per E-Mail an: socialmedia@hswt.de mit dem Betreff 'Zugangsdaten zur Diskussion Vom Klimawandel zur Waldkrise'


25.06.2020-25.06.2020
Neuwied

Ringvorlesung: Digitalisierung-Technik-Verantwortung.

Sprachmittlung, Übersetzung, Kommunikation. Eindrücke aus dem Forschungsprojekt TONGUE zu kultureller Vielfalt im Krankenhaus. Auch im akademischen Jahr 2019/20 bietet die Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) wieder eine fakultätsübergreifende Ringvorlesung für die interessierte Öffentlichkeit an.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


25.06.2020-25.06.2020
Hamburg

Studiengang kennenlernen: Sicherheitsmanagement (B.A.)

In unserem Studienberatungs-Angebot "Studiengang kennenlernen", das zurzeit im Online-Format über Microsoft Teams stattfindet, beraten wir Sie gezielt in Kleingruppen zu unseren Studiengängen. Am 25. Juni 2020 um 17:30 Uhr zum Studiengang Sicherheitsmanagement (B.A.).


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


25.06.2020-26.06.2020
Stuttgart

XR Expo 2020

Besondere Umstände erfordern kreative Lösungen: Virtual XR Expo 2020 verbindet die Welt digital! Die virtuelle Messe findet am 25./26. Juni 2020 statt. Mithilfe einer interaktiven Event-App können Aussteller und Besucher an der XR Expo virtuell teilnehmen und durch einfache Web-Streams bis hin zu immersiven kollaborativen XR-Umgebungen neue Erfahrungen sammeln.


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Freitag, 26.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


26.06.2020-05.07.2020
Freiberg

Blockkurs für die Ausbildung zum „Scientific Diver“ (CMAS)

Wissenschaftliches Tauchen umfasst die Anwendung wissenschaftlicher Arbeitsmethoden in unterschiedlichsten Ebenen und Anwendungsgebieten der Geologie, Hydrogeologie, Geophysik, Ozeanologie, Limnologie, Umweltwissenschaften, (Mikro-)Biologie sowie der Ökologie. Auch Forschergruppen der Ingenieur-, Verfahrens- und Analysentechnik sowie Industriearchäologie und wissenschaftlichen Dokumentation sind im Rahmen von Projekten im flachmarinen Bereich vertreten.


26.06.2020-26.06.2020
Mannheim

"Connect@IPSDS": Online Data Science Conference

Connect@IPSDS-Konferenz 2020 findet online statt / Vorträge und Gesprächsrunde mit internationalen Data-Science-Expertinnen und -Experten.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


24.06.2020-26.06.2020
Halle (Saale)

IAMO Forum 2020 "Digital transformation – towards sustainable food value chains in Eurasia"

Das IAMO Forum 2020 findet zum Thema „Digital transformation – towards sustainable food value chains in Eurasia“ vom 24. - 26. Juni 2020 in Halle (Saale) statt.


24.06.2020-26.06.2020
Halle (Saale)

IAMO Forum 2020 "Digital transformation – towards sustainable food value chains in Eurasia"

The IAMO Forum 2020 entitled “Digital transformation – towards sustainable food value chains in Eurasia” will take place in Halle (Saale), Germany, from 24 - 26 June 2020.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


25.06.2020-26.06.2020
Stuttgart

XR Expo 2020

Besondere Umstände erfordern kreative Lösungen: Virtual XR Expo 2020 verbindet die Welt digital! Die virtuelle Messe findet am 25./26. Juni 2020 statt. Mithilfe einer interaktiven Event-App können Aussteller und Besucher an der XR Expo virtuell teilnehmen und durch einfache Web-Streams bis hin zu immersiven kollaborativen XR-Umgebungen neue Erfahrungen sammeln.


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Samstag, 27.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


26.06.2020-05.07.2020
Freiberg

Blockkurs für die Ausbildung zum „Scientific Diver“ (CMAS)

Wissenschaftliches Tauchen umfasst die Anwendung wissenschaftlicher Arbeitsmethoden in unterschiedlichsten Ebenen und Anwendungsgebieten der Geologie, Hydrogeologie, Geophysik, Ozeanologie, Limnologie, Umweltwissenschaften, (Mikro-)Biologie sowie der Ökologie. Auch Forschergruppen der Ingenieur-, Verfahrens- und Analysentechnik sowie Industriearchäologie und wissenschaftlichen Dokumentation sind im Rahmen von Projekten im flachmarinen Bereich vertreten.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Sonntag, 28.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


26.06.2020-05.07.2020
Freiberg

Blockkurs für die Ausbildung zum „Scientific Diver“ (CMAS)

Wissenschaftliches Tauchen umfasst die Anwendung wissenschaftlicher Arbeitsmethoden in unterschiedlichsten Ebenen und Anwendungsgebieten der Geologie, Hydrogeologie, Geophysik, Ozeanologie, Limnologie, Umweltwissenschaften, (Mikro-)Biologie sowie der Ökologie. Auch Forschergruppen der Ingenieur-, Verfahrens- und Analysentechnik sowie Industriearchäologie und wissenschaftlichen Dokumentation sind im Rahmen von Projekten im flachmarinen Bereich vertreten.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Montag, 29.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


26.06.2020-05.07.2020
Freiberg

Blockkurs für die Ausbildung zum „Scientific Diver“ (CMAS)

Wissenschaftliches Tauchen umfasst die Anwendung wissenschaftlicher Arbeitsmethoden in unterschiedlichsten Ebenen und Anwendungsgebieten der Geologie, Hydrogeologie, Geophysik, Ozeanologie, Limnologie, Umweltwissenschaften, (Mikro-)Biologie sowie der Ökologie. Auch Forschergruppen der Ingenieur-, Verfahrens- und Analysentechnik sowie Industriearchäologie und wissenschaftlichen Dokumentation sind im Rahmen von Projekten im flachmarinen Bereich vertreten.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


29.06.2020-29.06.2020
Hamburg

Studiengang kennenlernen: Betriebswirtschaft (B.A.)

In unserem Studienberatungs-Angebot "Studiengang kennenlernen", das zurzeit im Online-Format über Microsoft Teams stattfindet, beraten wir Sie gezielt in Kleingruppen zu unseren Studiengängen. Am 29. Juni 2020 um 17:30 Uhr zum Studiengang Betriebswirtschaft (B.A.)


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Dienstag, 30.06.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


26.06.2020-05.07.2020
Freiberg

Blockkurs für die Ausbildung zum „Scientific Diver“ (CMAS)

Wissenschaftliches Tauchen umfasst die Anwendung wissenschaftlicher Arbeitsmethoden in unterschiedlichsten Ebenen und Anwendungsgebieten der Geologie, Hydrogeologie, Geophysik, Ozeanologie, Limnologie, Umweltwissenschaften, (Mikro-)Biologie sowie der Ökologie. Auch Forschergruppen der Ingenieur-, Verfahrens- und Analysentechnik sowie Industriearchäologie und wissenschaftlichen Dokumentation sind im Rahmen von Projekten im flachmarinen Bereich vertreten.


27.05.2020-30.06.2020
Berlin

Digitales ForestLab "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain"

Im Online-Dialog "Gemeinwohlorientierte Entscheidungsfindung mit Blockchain" stellt das terra1-Team ein digitales Werkzeug zur partizipativen Entscheidungsfindung in der Waldwirtschaft zur Diskussion. Alle am Thema Waldnutzung Interessierten sind herzlich eingeladen, am digitalen ForestLab teilzunehmen. Das digitale Werkzeug ist im Rahmen des BMBF-Projekts "terra1 - Wie kann der Wald sich selbst verwalten" entstanden, um die gesellschaftliche Debatte zur nachhaltigen Bioökonomie zu fördern.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


30.06.2020-30.06.2020
Hamburg

Studiengang kennenlernen: Real Estate Management (M.Sc.)

In unserem Studienberatungs-Angebot "Studiengang kennenlernen", das zurzeit im Online-Format über Microsoft Teams stattfindet, beraten wir Sie gezielt in Kleingruppen zu unseren Studiengängen. Am 30. Juni 2020 um 17:30 Uhr zum Studiengang Real Estate Management (M.Sc.)


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Mittwoch, 01.07.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


26.06.2020-05.07.2020
Freiberg

Blockkurs für die Ausbildung zum „Scientific Diver“ (CMAS)

Wissenschaftliches Tauchen umfasst die Anwendung wissenschaftlicher Arbeitsmethoden in unterschiedlichsten Ebenen und Anwendungsgebieten der Geologie, Hydrogeologie, Geophysik, Ozeanologie, Limnologie, Umweltwissenschaften, (Mikro-)Biologie sowie der Ökologie. Auch Forschergruppen der Ingenieur-, Verfahrens- und Analysentechnik sowie Industriearchäologie und wissenschaftlichen Dokumentation sind im Rahmen von Projekten im flachmarinen Bereich vertreten.


13.05.2020-01.07.2020
Göttingen/Stade

„Impulse - Durchstarten aus der Krise"

Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Donnerstag, 02.07.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


26.06.2020-05.07.2020
Freiberg

Blockkurs für die Ausbildung zum „Scientific Diver“ (CMAS)

Wissenschaftliches Tauchen umfasst die Anwendung wissenschaftlicher Arbeitsmethoden in unterschiedlichsten Ebenen und Anwendungsgebieten der Geologie, Hydrogeologie, Geophysik, Ozeanologie, Limnologie, Umweltwissenschaften, (Mikro-)Biologie sowie der Ökologie. Auch Forschergruppen der Ingenieur-, Verfahrens- und Analysentechnik sowie Industriearchäologie und wissenschaftlichen Dokumentation sind im Rahmen von Projekten im flachmarinen Bereich vertreten.


02.07.2020-02.07.2020
Fürth

EinDruck³ - Herausforderungen und Innovationen in der Additiven Fertigung

Unser Forum EinDruck³ bietet Ihnen die Gelegenheit, sich über die neuesten Trends und Technologien in der Additiven Fertigung zu informieren, sich mit potenziellen Geschäftspartnern zu vernetzen und Inspiration für neue Geschäftsideen zu erhalten. Das Forum ist branchenoffen und richtet sich an Einsteiger, Anwender, Forscher und Experten. Wir erwarten rund 200 Teilnehmer.


02.07.2020-02.07.2020
Vallendar

Ringvorlesung: Digitalisierung-Technik-Verantwortung.

Schöne neue Welt – zwischen Babylon und Jerusalem. Zivilisationskritik und prophetische Utopie in der Johannesapokalypse. Auch im akademischen Jahr 2019/20 bietet die Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) wieder eine fakultätsübergreifende Ringvorlesung für die interessierte Öffentlichkeit an.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Freitag, 03.07.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


26.06.2020-05.07.2020
Freiberg

Blockkurs für die Ausbildung zum „Scientific Diver“ (CMAS)

Wissenschaftliches Tauchen umfasst die Anwendung wissenschaftlicher Arbeitsmethoden in unterschiedlichsten Ebenen und Anwendungsgebieten der Geologie, Hydrogeologie, Geophysik, Ozeanologie, Limnologie, Umweltwissenschaften, (Mikro-)Biologie sowie der Ökologie. Auch Forschergruppen der Ingenieur-, Verfahrens- und Analysentechnik sowie Industriearchäologie und wissenschaftlichen Dokumentation sind im Rahmen von Projekten im flachmarinen Bereich vertreten.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Samstag, 04.07.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


26.06.2020-05.07.2020
Freiberg

Blockkurs für die Ausbildung zum „Scientific Diver“ (CMAS)

Wissenschaftliches Tauchen umfasst die Anwendung wissenschaftlicher Arbeitsmethoden in unterschiedlichsten Ebenen und Anwendungsgebieten der Geologie, Hydrogeologie, Geophysik, Ozeanologie, Limnologie, Umweltwissenschaften, (Mikro-)Biologie sowie der Ökologie. Auch Forschergruppen der Ingenieur-, Verfahrens- und Analysentechnik sowie Industriearchäologie und wissenschaftlichen Dokumentation sind im Rahmen von Projekten im flachmarinen Bereich vertreten.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Sonntag, 05.07.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


26.06.2020-05.07.2020
Freiberg

Blockkurs für die Ausbildung zum „Scientific Diver“ (CMAS)

Wissenschaftliches Tauchen umfasst die Anwendung wissenschaftlicher Arbeitsmethoden in unterschiedlichsten Ebenen und Anwendungsgebieten der Geologie, Hydrogeologie, Geophysik, Ozeanologie, Limnologie, Umweltwissenschaften, (Mikro-)Biologie sowie der Ökologie. Auch Forschergruppen der Ingenieur-, Verfahrens- und Analysentechnik sowie Industriearchäologie und wissenschaftlichen Dokumentation sind im Rahmen von Projekten im flachmarinen Bereich vertreten.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Montag, 06.07.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Dienstag, 07.07.2020

15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


07.07.2020-07.07.2020
Virtuelle Veranstaltung

Virtuelle Messe "Research in Germany"

Bewerben Sie sich jetzt für die Teilnahme an dieser virtuellen Karrieremesse, bei welcher Sie mit Hunderten potentiellen internationalen Nachwuchswissenschaftlern in Kontakt treten können, ohne dass Sie Ihr Büro verlassen müssen.


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay