idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Nachrichten



20.09.2017 20:00

Überleben auf der Schneeball-Erde

Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.


20.09.2017 20:00


20.09.2017 20:00


20.09.2017 19:00

Highly precise wiring in the Cerebral Cortex

Max-Planck-Institut für Hirnforschung


20.09.2017 19:00

Hochpräzise Verschaltung in der Hirnrinde

Max-Planck-Institut für Hirnforschung


20.09.2017 19:00

Wissenschaftliches Neuland: Die aufregende Liaison von Zucker und Proteinen

IMBA - Institut für Molekulare Biotechnologie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften GmbH


20.09.2017 19:00

Glycosylation: Mapping Uncharted Territory

IMBA - Institut für Molekulare Biotechnologie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften GmbH



20.09.2017 17:59


20.09.2017 17:49


20.09.2017 17:42


20.09.2017 17:35

First users at European XFEL

European XFEL GmbH


20.09.2017 17:29

Glyphosatbewertung: BfR weist Plagiatsvorwürfe zurück

Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR)


20.09.2017 17:29

Erste Nutzer bei European XFEL

European XFEL GmbH



20.09.2017 16:47

ToolPool Gesundheitsforschung: Dr. Esther Schmidt (DKFZ) gewinnt 1. Preis für Erfahrungsbericht

TMF - Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V. (TMF)


20.09.2017 16:24



20.09.2017 16:13

Parkinson-Krankheit: früh erkennen, früh handeln

Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V.


20.09.2017 16:07


20.09.2017 16:02

„Gehirngesunde“ Ernährung: wie Essen vor Demenz schützen kann

Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V.


20.09.2017 16:01


20.09.2017 15:38

Ausgründung kooperiert mit Unternehmen in den USA

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau



20.09.2017 15:29


20.09.2017 15:20

Fledermäuse wählen optimales Reisewetter

Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.


20.09.2017 15:18

Resource savings by artificial intelligence

Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten


20.09.2017 15:14

Ressourceneinsparung durch Künstliche Intelligenz

Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten


20.09.2017 15:08

Studium für die Bundesverwaltung nach wie vor stark nachgefragt

Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung



20.09.2017 14:58

Ewig junge Ohren? Schleiereulen werden im Alter nicht schwerhörig

Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg




20.09.2017 14:34

Gender Open Science

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau


20.09.2017 14:33

Genderkompetenzen online vermitteln

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau


20.09.2017 14:26

Erfolgreich gelebte Internationalisierung

Technische Universität Chemnitz


20.09.2017 14:12

Mainzer Frankreichforschung weiter gefördert

Johannes Gutenberg-Universität Mainz


20.09.2017 14:12

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin zertifiziert Palliativstationen

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.



20.09.2017 14:01

Geflügelhaltung: 50 Prozent weniger Soja durch Leguminosengemisch

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)


20.09.2017 13:55


20.09.2017 13:51

Das Heidelberg Laureate Forum begeht sein 5. Jubiläum

Heidelberg Laureate Forum Foundation



20.09.2017 13:42



20.09.2017 13:40


20.09.2017 13:31

Krisenintervention in turbulenten Zeiten: Was bringt die Einmischung in Gewaltkonflikte?

Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung


20.09.2017 13:20

Fortschrittliche alternative flüssige Brenn- und Kraftstoffe

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.



20.09.2017 13:08


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).