idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Nachrichten



Forschungsergebnisse

19.01.2017 18:00

Bodyguards in the gut have a chemical weapon

Max-Planck-Institut für chemische Ökologie

Beneficial bacteria in the gut of moth larvae produce an antimicrobial agent that kills competing bacteria which otherwise have detrimental effects on insect development. An international team of scientists under the direction of the Max Planck Institute for Chemical Ecology in Jena, Germany, were able to demonstrate for the first time that symbiotic Enterococcus mundtii bacteria secrete the (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 18:00

Leibwächter im Darm mit chemischer Waffe

Max-Planck-Institut für chemische Ökologie

Nützliche Bakterien im Darm von Schmetterlingsraupen produzieren einen antibakteriellen Wirkstoff und töten damit andere, für die Entwicklung der Raupen schädliche Bakterien ab. Ein internationales Team von Wissenschaftlern unter Leitung des Max-Planck-Instituts für chemische Ökologie in Jena konnte erstmals nachweisen, dass die Symbiose-Bakterien Enterococcus mundtii das Toxin Mundticin (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 14:08

Qualitätsmanagement in der Zelle

Charité – Universitätsmedizin Berlin

Charité-Wissenschaftler zeigen, wie Rettungsproteine schadhafte Verbindungen entsorgen

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 13:28

Von Seehunden und Plattfischen

Universität Rostock

Wie Seehunde Fische fangen können, die regungslos am Grund liegen

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 13:07

New Study Will Help Find the Best Locations for Thermal Power Stations in Iceland

University of Gothenburg

A new research article, with lead authors from the University of Gothenburg, gives indications of the best places in Iceland to build thermal power stations.

Den ganzen Beitrag lesen...


Forschungsprojekte

19.01.2017 16:21

Grüne Dächer binden Feinstaub, produzieren Frischluft und sind schön anzusehen

Frankfurt University of Applied Sciences

Erstes intelligentes Gründachkataster Deutschlands von Prof. Dr. Martina Klärle an der Frankfurt UAS für Stadt Marburg entwickelt Eignet sich das eigene Haus für eine Dachbegrünung? Was bringt es für das städtische Klima? Das erste intelligente Gründachkataster Deutschlands betrachtet nicht nur die allgemeine Eignung eines Dachs für die Bepflanzung, sondern macht auch Angaben zur (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 15:48

Vom Homo oeconomicus zum Homo sustinens? Universitätsrede mit Humboldt-Professorin Stefanie Engel

Universität Osnabrück

OSNABRÜCK – Die Osnabrücker Humboldt-Professorin Prof. Dr. Stefanie Engel hält am Donnerstag, 26. Januar, die Osnabrücker Universitätsrede 2017. Ihr Thema: »Vom Homo oeconomicus zum Homo sustinens? Barrieren nachhaltigen Handelns und Ansätze zu deren Überwindung« Die öffentliche Vortragsveranstaltung beginnt um 18.15 Uhr im Osnabrücker Schloss. Der Eintritt ist frei. Einige wenige Restkarten sind (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 13:51

Bauingenieure der HS Trier und das BNT Trier kooperieren im Rahmen des Erasmus+-Projektes „A

Hochschule Trier

Die Kooperation zwischen der Hochschule Trier und dem Balthasar-Neumann-Technikum Trier wird auch zukünftig weiter ausgebaut.

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 13:17

Freunde, Nachbarn, Ehrenamt – Wozu braucht man im Alter noch die Familie?

Universität zu Köln

Sind Großeltern, die viel Zeit mit ihren Enkeln verbringen, glücklicher und gesünder? Leben ältere Menschen in Partnerschaften gesünder als Alleinstehende? Und wie blicken Menschen ohne Kinder und Partner*in auf ihr Alter?

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 12:11

New base oil from Evonik keeps wind turbines turning

Evonik Industries AG

- Evonik’s synthetic base oil VISCOBASE® 11-522 improves wind farm efficiency - Approved by leading gearbox manufacturers - Application in mining and steel industries also

Den ganzen Beitrag lesen...


Wissenschaftspolitik

19.01.2017 20:00

Scientists initiate first ethical guidelines for organs cultivated in vitro

IMBA - Institut für Molekulare Biotechnologie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften GmbH

In the latest edition of the professional journal “Science”, Jürgen Knoblich, a leading authority on stem cells and deputy director of the IMBA (Institute for Molecular Biotechnology of the Austrian Academy of Sciences), together with international experts, presents a first ethical guideline for research into human organ models. In the article, he also argues for critical and responsible (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 20:00

Wissenschaftler initiieren ersten ethischen Leitfaden für Organe aus dem Reagenzglas

IMBA - Institut für Molekulare Biotechnologie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften GmbH

Jürgen Knoblich, führender Stammzell-Experte und stellvertretender Direktor am IMBA (Institut für Molekulare Biotechnologie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften), stellt in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins „Science“ zusammen mit Hans Clevers, dem früheren Präsidenten der niederländischen Akademie der Wissenschaften einen ersten ethischen Wegweiser für die Forschung an (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 16:38

Cannabis als Medizin: Deutsche Schmerzgesellschaft e. V. begrüßt Beschluss des Deutschen Bu

Deutsche Schmerzgesellschaft e.V.

Schmerzpräsident Prof. Dr. Martin Schmelz: „Ein guter und wichtiger Meilenstein für Patienten und Therapeuten ist erreicht – jetzt kommt es auf eine gute Umsetzung in der Praxis an.“

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 16:31

Ausgezeichnete Berliner Doktorandenprogramme

Einstein Stiftung Berlin

Die Einstein Stiftung hat heute zum ersten Mal Preise für herausragende Berliner Doktorandenprogramme vergeben. Der Regierende Bürgermeister von Berlin und Senator für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, überreichte gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden des Stiftungsrats, Olaf Kübler, die Urkunden zu den ausgezeichneten Programmen im Roten Rathaus im Rahmen des (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 16:25

DSL und DGS begrüßen Gesetz zur vereinfachten Verordnung von Cannabis als Medizin

Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V.

Die Deutsche Schmerzliga e. V. (DSL) und die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e. V. (DGS) begrüßen die heutige einstimmige Verabschiedung des Gesetzes zum Einsatz von Cannabis als Medizin im Deutschen Bundestag. Danach können künftig schwerkranke Patienten zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung mit Cannabis-Arzneimitteln versorgt werden.

Den ganzen Beitrag lesen...


Kooperationen

19.01.2017 16:53


19.01.2017 15:54

„Fit für die Industrie 4.0“ – Tagung von Hochschule Darmstadt und Schader-Stiftung am 26. Januar

Hochschule Darmstadt

Industrie 4.0 ist eines der beherrschenden Themenfelder der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Diskussion. Die Chancen einer weitgehend digitalisierten Arbeitswelt faszinieren. Gleichzeitig gehen damit Gefahren einher, beispielsweise in Form von millionenfachem Arbeitsplatzverlust sowie einer potentiellen Spaltung der Gesellschaft mit einer steigenden Anzahl von Personen, die mit den (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 14:09

Gymnasium St. Michael und Hochschule Hamm-Lippstadt schließen Kooperationsvertrag

Hochschule Hamm-Lippstadt

Die Hochschule Hamm-Lippstadt freut sich über einen weiteren festen Partner bei der MINT-Nachwuchsförderung. Am Dienstag, 17. Januar unterzeichneten die Schulleiterin des Gymnasium St. Michael, Mechtild Frisch und HSHL-Präsident Prof. Dr. Klaus Zeppenfeld eine entsprechende Kooperationsvereinbarung.

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 13:51

Bauingenieure der HS Trier und das BNT Trier kooperieren im Rahmen des Erasmus+-Projektes „A

Hochschule Trier

Die Kooperation zwischen der Hochschule Trier und dem Balthasar-Neumann-Technikum Trier wird auch zukünftig weiter ausgebaut.

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 11:39

Mit einer einfachen Farbkarte die Leber von Säuglingen retten

Medizinische Hochschule Hannover

Bundesweit einmaliges Pilotprojekt von MHH und Techniker Krankenkasse: Stuhlkarten-Screening zur Früherkennung der Gallengangatresie verhindert Transplantationen

Den ganzen Beitrag lesen...


Wissenschaftliche Tagungen

19.01.2017 17:55

“Die Heilungschancen von schwer erkrankten Kindern werden weiter verbessert“

Deutsches Krebsforschungszentrum

Ministerin Bauer lobt Hopp-Kindertumorzentrum am NCT Heidelberg (KiTZ) als erfolgversprechende Initiative im Bereich Onkologie

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 15:54

„Fit für die Industrie 4.0“ – Tagung von Hochschule Darmstadt und Schader-Stiftung am 26. Januar

Hochschule Darmstadt

Industrie 4.0 ist eines der beherrschenden Themenfelder der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Diskussion. Die Chancen einer weitgehend digitalisierten Arbeitswelt faszinieren. Gleichzeitig gehen damit Gefahren einher, beispielsweise in Form von millionenfachem Arbeitsplatzverlust sowie einer potentiellen Spaltung der Gesellschaft mit einer steigenden Anzahl von Personen, die mit den (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 15:40

Presseeinladung DGTHG: Jahrestagungen Herzchirurgen und Kinderkardiologen vom 11.-14.2. in Leipzig

Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie e.V.

Unter dem Motto „Mit Herz und Leidenschaft“ finden vom 11. bis 14. Februar 2017 die Jahrestagungen der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie e.V. (DGTHG) und der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie e.V. (DGPK) im Congress Center Leipzig statt, zu denen wir Sie als Medienvertreter herzlich einladen.

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 13:17

Freunde, Nachbarn, Ehrenamt – Wozu braucht man im Alter noch die Familie?

Universität zu Köln

Sind Großeltern, die viel Zeit mit ihren Enkeln verbringen, glücklicher und gesünder? Leben ältere Menschen in Partnerschaften gesünder als Alleinstehende? Und wie blicken Menschen ohne Kinder und Partner*in auf ihr Alter?

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 10:57

NRW Fortschrittskongress: Memorandum zeigt Strategien für Zukunft des Landes auf

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung NRW

Dialogprozess „Fortschritt gestalten‟: Sechs Expertengruppen entwickeln Perspektiven – Lebensqualität erhalten und verbessern

Den ganzen Beitrag lesen...


Studium und Lehre

19.01.2017 14:13

Digitale Medien in der Hochschullehre: university@LEARNTEC präsentiert aktuelle Entwicklungen

Leibniz-Institut für Wissensmedien

Mit dem Messeforum university@LEARNTEC bietet die LEARNTEC seit dem vergangenen Jahr eine Plattform zur Darstellung von Best-Practice-Beispielen und Innovationen im Bereich der Digitalisierung der Hochschulbildung. Das am Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) betriebene Informationsportal e-teaching.org ist in diesem Jahr Kooperationspartner von university@LEARNTEC und hat ein ganztägiges (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 12:37

Stifterverband: Kölner Lernprojekt für Studierende mit Kind erhält die Hochschulperle 2016

Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Der Sieger wurde durch ein SMS-Voting bestimmt. Das „Lernprojekt für Studierende mit Kind“ erhielt 30,6 Prozent der 2.070 abgegebenen Stimmen. Zur Wahl für den Preis des Stifterverbandes standen die zwölf Hochschulperlen der Monate Januar bis Dezember 2016.

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 11:49

Deutschlandstipendium an der TH Köln: Förderer und Stipendiaten treffen sich beim „Meet and Greet“

Technische Hochschule Köln

Über das Deutschlandstipendium der TH Köln unterstützen 43 Unternehmen, Stiftungen und Vereine zurzeit 151 Studierende der Hochschule. Beim jährlichen „Meet and Greet“ auf dem Campus Deutz trafen gestern Abend die Stipendiengeber ihre Stipendiatinnen und Stipendiaten. Dabei intensivierten sie die persönliche Beziehung, die sie bereits im Auswahlverfahren aufgebaut haben.

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 11:49

Mit der GGS zum Vertriebsprofi

German Graduate School of Management and Law

Die Vertiefungsrichtung Vertriebsmanagement erweitert ab Herbst 2017 das Programm der M.Sc. in Management-Studiengänge der German Graduate School of Management and Law (GGS).

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 11:16

Neue Abschlüsse beim Fernstudium für Gesundheitsberufe

Universität Bielefeld

Neu: Pflegeberatung und Personalmanagement, Bewerbung bis 31. Januar Das einjährige Fernstudium „Angewandte Gesundheitswissenschaften“ an der Universität Bielefeld hat zwei neue Abschlüsse im Angebot: Pflegeberater/in und Personalmanager/in. Berufstätige aus dem Gesundheits- und Sozialwesen können sich noch bis zum 31. Januar auf einen der Studienplätze bewerben. Voraussetzungen sind eine (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


Wettbewerbe / Auszeichnungen

19.01.2017 16:31

Ausgezeichnete Berliner Doktorandenprogramme

Einstein Stiftung Berlin

Die Einstein Stiftung hat heute zum ersten Mal Preise für herausragende Berliner Doktorandenprogramme vergeben. Der Regierende Bürgermeister von Berlin und Senator für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, überreichte gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden des Stiftungsrats, Olaf Kübler, die Urkunden zu den ausgezeichneten Programmen im Roten Rathaus im Rahmen des (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 14:50

Auszeichnung der Chica und Heinz Schaller-Stiftung für exzellenten jungen Forscher

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Mit ihrem hochdotierten Förderpreis zeichnet die Chica und Heinz Schaller-Stiftung einen exzellenten jungen Forscher am Wissenschaftsstandort Heidelberg aus: Die Auszeichnung, die mit Forschungsmitteln in Höhe von 100.000 Euro verbunden ist, geht an Dr. Matthias Fischer vom Max-Planck-Institut für medizinische Forschung. Die Stiftung würdigt damit seine Pionierarbeiten zur Erforschung von (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 13:42

Anspruchsvoller. Energetischer. Innovativer – Ideen für Gebäude und Quartiere der Zukunft gesucht

Projektträger Jülich

Forschung und Entwicklung sind wichtige Bausteine der Energiewende in Deutschland. Auch für die „Wärmewende“, die das Ziel eines nahezu klimaneutralen Gebäudebestands bis zum Jahr 2050 im Blick hat, sind Innovationen essentiell. Hochambitionierte und innovative Konzepte für nahezu klimaneutrale Gebäude und Quartiere fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unter der (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 12:37

Stifterverband: Kölner Lernprojekt für Studierende mit Kind erhält die Hochschulperle 2016

Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Der Sieger wurde durch ein SMS-Voting bestimmt. Das „Lernprojekt für Studierende mit Kind“ erhielt 30,6 Prozent der 2.070 abgegebenen Stimmen. Zur Wahl für den Preis des Stifterverbandes standen die zwölf Hochschulperlen der Monate Januar bis Dezember 2016.

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 10:00

Zum Jubiläum gleich doppelt: Alwin-Mittasch-Preis 2017 geht nach Großbritannien und China

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.

Mit dem Alwin-Mittasch-Preis werden herausragende Arbeiten ausgezeichnet, die zur Vertiefung oder zur Erweiterung der Grundlagen der Katalyse und ihrer beispielhaften Anwendung in der industriellen Praxis geführt haben. Der Preis wird von der Deutschen Gesellschaft für Katalyse (GeCatS) und der DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. verliehen.

Den ganzen Beitrag lesen...


Forschungs- / Wissenstransfer

19.01.2017 18:56

Wissenschaftliche Konferenz AALE 2017 an der TH Wildau zu Herausforderungen von Industrie 4.0

Technische Hochschule Wildau

Im Rahmen ihrer 6. Wildauer Wissenschaftswoche lädt die Technische Hochschule Wildau gemeinsam mit dem Verein für Angewandten Automatisierungstechnik in Lehre und Entwicklung an Hochschulen (VFAALE e.V.) vom 1. bis 3. März 2017 zur 14. bundesweiten wissenschaftlichen Konferenz „Angewandte Automatisierungstechnik in Lehre und Entwicklung (AALE 2017)“ ein. Im Mittelpunkt von Plenar- und (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 17:52

Machtkampf in Gambia: Interviewpartner am Berliner Leibniz-Zentrum Moderner Orient

Geisteswissenschaftliche Zentren Berlin e.V. (GWZ)

Die kleine westafrikanische Republik Gambia befindet sich seit der Weigerung des abgewählten Präsidenten Yahya Jammeh, das Präsidentenamt zu räumen, in einem Machtkampf, der in eine militärische Intervention der Nachbarländer münden könnte. Zur Einordnung der Geschehnisse in Gambia steht am Berliner Leibniz-Zentrum Moderner Orient der Sozialanthropologe Dr. Paolo Gaibazzi für Interviews zur (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 16:53


19.01.2017 16:21

Grüne Dächer binden Feinstaub, produzieren Frischluft und sind schön anzusehen

Frankfurt University of Applied Sciences

Erstes intelligentes Gründachkataster Deutschlands von Prof. Dr. Martina Klärle an der Frankfurt UAS für Stadt Marburg entwickelt Eignet sich das eigene Haus für eine Dachbegrünung? Was bringt es für das städtische Klima? Das erste intelligente Gründachkataster Deutschlands betrachtet nicht nur die allgemeine Eignung eines Dachs für die Bepflanzung, sondern macht auch Angaben zur (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 15:30

Einladung zu mainzedZWEI17

Hochschule Mainz

Thema: „Bereit zu teilen? Wie wir Kulturgut digital zur Verfügung stellen können" Öffentliche Fishbowl-Diskussion 27. Januar 2017 Museum für Antike Schiffahrt Neutorstraße 2B 55116 Mainz

Den ganzen Beitrag lesen...


Wissenschaftliche Publikationen

19.01.2017 20:00

Scientists initiate first ethical guidelines for organs cultivated in vitro

IMBA - Institut für Molekulare Biotechnologie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften GmbH

In the latest edition of the professional journal “Science”, Jürgen Knoblich, a leading authority on stem cells and deputy director of the IMBA (Institute for Molecular Biotechnology of the Austrian Academy of Sciences), together with international experts, presents a first ethical guideline for research into human organ models. In the article, he also argues for critical and responsible (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 20:00

Wissenschaftler initiieren ersten ethischen Leitfaden für Organe aus dem Reagenzglas

IMBA - Institut für Molekulare Biotechnologie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften GmbH

Jürgen Knoblich, führender Stammzell-Experte und stellvertretender Direktor am IMBA (Institut für Molekulare Biotechnologie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften), stellt in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins „Science“ zusammen mit Hans Clevers, dem früheren Präsidenten der niederländischen Akademie der Wissenschaften einen ersten ethischen Wegweiser für die Forschung an (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 18:00

Bodyguards in the gut have a chemical weapon

Max-Planck-Institut für chemische Ökologie

Beneficial bacteria in the gut of moth larvae produce an antimicrobial agent that kills competing bacteria which otherwise have detrimental effects on insect development. An international team of scientists under the direction of the Max Planck Institute for Chemical Ecology in Jena, Germany, were able to demonstrate for the first time that symbiotic Enterococcus mundtii bacteria secrete the (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 18:00

Leibwächter im Darm mit chemischer Waffe

Max-Planck-Institut für chemische Ökologie

Nützliche Bakterien im Darm von Schmetterlingsraupen produzieren einen antibakteriellen Wirkstoff und töten damit andere, für die Entwicklung der Raupen schädliche Bakterien ab. Ein internationales Team von Wissenschaftlern unter Leitung des Max-Planck-Instituts für chemische Ökologie in Jena konnte erstmals nachweisen, dass die Symbiose-Bakterien Enterococcus mundtii das Toxin Mundticin (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 14:08

Qualitätsmanagement in der Zelle

Charité – Universitätsmedizin Berlin

Charité-Wissenschaftler zeigen, wie Rettungsproteine schadhafte Verbindungen entsorgen

Den ganzen Beitrag lesen...


Wissenschaftliche Weiterbildung

19.01.2017 18:56

Wissenschaftliche Konferenz AALE 2017 an der TH Wildau zu Herausforderungen von Industrie 4.0

Technische Hochschule Wildau

Im Rahmen ihrer 6. Wildauer Wissenschaftswoche lädt die Technische Hochschule Wildau gemeinsam mit dem Verein für Angewandten Automatisierungstechnik in Lehre und Entwicklung an Hochschulen (VFAALE e.V.) vom 1. bis 3. März 2017 zur 14. bundesweiten wissenschaftlichen Konferenz „Angewandte Automatisierungstechnik in Lehre und Entwicklung (AALE 2017)“ ein. Im Mittelpunkt von Plenar- und (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 11:08

„Muss er weg? Schmerz im Zeitalter der Selbstoptimierung“

Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar

Einladung zum 3. Akademietag der Pallottiner Vallendar 2017

Den ganzen Beitrag lesen...


18.01.2017 16:30

Informationsveranstaltung zum berufsbegleitenden Studienangebot der Hochschule Aschaffenburg

Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH)

Neu: Berufsbegleitendes Studium Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)

Den ganzen Beitrag lesen...


17.01.2017 15:07

EOS und IESE Business School bereiten auf die Herausforderungen der Industrie 4.0 vor

IESE Business School GgmbH (Campus Munich)

Neues Executive-Education-Programm von EOS und IESE Business School beantwortet die Frage, wie Unternehmen durch Technologieeinsatz von neuen Möglichkeiten und Geschäftsmodellen profitieren können.

Den ganzen Beitrag lesen...


17.01.2017 14:28

Fernstudium „Marktforschung“ an der Universität Koblenz-Landau

Universität Koblenz-Landau

Im Sommersemester startet der berufsbegleitende Fernstudienkurs „Marktforschung“ an der Universität Koblenz-Landau. Der Kurs wendet sich an alle, die sich für die Konzeption und Durchführung von Marktforschungsprojekten und die Beschaffung und Aufbereitung von Marktinformationen interessieren. Anmeldeschluss ist der 31. März 2017. Es bestehen keine formalen Zulassungsvoraussetzungen. Nach (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


Buntes aus der Wissenschaft

19.01.2017 16:38

Cannabis als Medizin: Deutsche Schmerzgesellschaft e. V. begrüßt Beschluss des Deutschen Bu

Deutsche Schmerzgesellschaft e.V.

Schmerzpräsident Prof. Dr. Martin Schmelz: „Ein guter und wichtiger Meilenstein für Patienten und Therapeuten ist erreicht – jetzt kommt es auf eine gute Umsetzung in der Praxis an.“

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 16:25

DSL und DGS begrüßen Gesetz zur vereinfachten Verordnung von Cannabis als Medizin

Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V.

Die Deutsche Schmerzliga e. V. (DSL) und die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e. V. (DGS) begrüßen die heutige einstimmige Verabschiedung des Gesetzes zum Einsatz von Cannabis als Medizin im Deutschen Bundestag. Danach können künftig schwerkranke Patienten zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung mit Cannabis-Arzneimitteln versorgt werden.

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 15:48

Vom Homo oeconomicus zum Homo sustinens? Universitätsrede mit Humboldt-Professorin Stefanie Engel

Universität Osnabrück

OSNABRÜCK – Die Osnabrücker Humboldt-Professorin Prof. Dr. Stefanie Engel hält am Donnerstag, 26. Januar, die Osnabrücker Universitätsrede 2017. Ihr Thema: »Vom Homo oeconomicus zum Homo sustinens? Barrieren nachhaltigen Handelns und Ansätze zu deren Überwindung« Die öffentliche Vortragsveranstaltung beginnt um 18.15 Uhr im Osnabrücker Schloss. Der Eintritt ist frei. Einige wenige Restkarten sind (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 14:55

Pflege, Physiotherapie, OP… Uniklinikum präsentiert Berufe live auf der "KarriereStart"

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden

Unter dem Motto „Zukunft selbst gestalten“ findet vom 20. bis 22. Januar die 19. „KarriereStart“ in der Messe Dresden statt. Unter den mehr als 450 Ausstellern, die Schüler, Berufseinsteiger und weitere Interessierte über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie Jobangebote informieren, ist auch das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden. Als einer der größten Ausbildungsbetriebe (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 14:51

Die dunkle Seite des Wissensmanagements – sechs Jahre wissensdialoge.de

Leibniz-Institut für Wissensmedien

Erfolg im Team, in der Zusammenarbeit mit Kunden oder innerhalb einer Organisation hängt davon ab, dass man wichtige Informationen untereinander austauscht. Dieser Austausch funktioniert aber nicht immer. Stattdessen hält man manchmal bestimmte Informationen gezielt vor anderen zurück. Warum ist das so? Wie lässt sich guter Austausch fördern? Auf dem Blog wissensdialoge.de, der vom (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


Schule und Wissenschaft

19.01.2017 14:55

Pflege, Physiotherapie, OP… Uniklinikum präsentiert Berufe live auf der "KarriereStart"

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden

Unter dem Motto „Zukunft selbst gestalten“ findet vom 20. bis 22. Januar die 19. „KarriereStart“ in der Messe Dresden statt. Unter den mehr als 450 Ausstellern, die Schüler, Berufseinsteiger und weitere Interessierte über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie Jobangebote informieren, ist auch das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden. Als einer der größten Ausbildungsbetriebe (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 11:23

HIT am 3. Februar 2017: Noch sind Plätze frei für spannende Führungen und Schnupperkurse

Hochschule Koblenz - University of Applied Sciences

Es sind noch Plätze frei beim diesjährigen Hochschulinformationstag (HIT), zu dem die Hochschule Koblenz am 3. Februar 2017 von 8.00 bis 17.00 Uhr in der Konrad-Zuse-Straße 1 einlädt. Nicht nur theoretische Einblicke in die mehr als 70 Studiengänge an der größten Hochschule für angewandte Wissenschaften in Rheinland-Pfalz, sondern auch Wissenschaft zum Kennenlernen und Mitmachen – das bietet der (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


18.01.2017 12:08

Ein Flug zum Mars als Türöffner im Klassenzimmer

Universität Bayreuth

Das neue EU-Projekt ‚Stories of Tomorrow‘ des Bayreuther Lehrstuhls Didaktik der Biologie lädt Schüler (und Lehrer) von Schulen aus der Region Bayreuth, Oberfranken und der Oberpfalz zu Pilotprojekten auf dem Mars ein. Der Schlüssel für das Projekt, an dem 16 internationale Partner teilnehmen, ist das sog. forschende Lernen. Ein Ziel von ‚Stories of Tomorrow‘ ist es, das bereits bestehende (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


18.01.2017 11:44

Schüler entwickeln eigenen Mini-Satelliten – deutscher CanSat-Wettbewerb geht in die vierte Runde

Zentrum für angewandte Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation (ZARM)

Für alle Schülerinnen und Schüler, die schon immer nach den Sternen greifen wollten, bietet der deutsche CanSat-Wettbewerb (engl. für Dosen-Satellit) jetzt zum vierten Mal die Gelegenheit, einen eigenen voll funktionsfähigen Mini-Satelliten in der Größe einer Getränkedose zu entwickeln und mit einer Rakete in den Himmel zu schicken. Das Siegerteam qualifiziert sich für die anschließende (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


18.01.2017 10:05

Über Pokemon Go, Minijobs und Torsch(l)usspanik

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Schülertag für Mathematik und Informatik am 21. Januar an der Universität Jena

Den ganzen Beitrag lesen...


Pressetermine

19.01.2017 17:19

Einweihung des Forschungsbaus Struktur, Symmetrie und Stabilität von Materie und Antimaterie

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Im Jahr 2009 wurde in Mainz das erste Helmholtz-Institut in Deutschland, das Helmholtz-Institut Mainz (HIM), gegründet. Das Kooperationsprojekt zwischen dem GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt und der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) verfügt nun auch über ein eigenes räumliches Zentrum: Der neue Forschungsbau Struktur, Symmetrie und Stabilität von Materie und (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 15:30

Einladung zu mainzedZWEI17

Hochschule Mainz

Thema: „Bereit zu teilen? Wie wir Kulturgut digital zur Verfügung stellen können" Öffentliche Fishbowl-Diskussion 27. Januar 2017 Museum für Antike Schiffahrt Neutorstraße 2B 55116 Mainz

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 11:45

Einladung an die Medien: Hamburger Professorinnen- und Professorenkatalog wird freigeschaltet

Universität Hamburg

Im Rahmen der Vorbereitungen auf das 100-jährige Jubiläum der Universität Hamburg im Jahr 2019 hat die Arbeitsstelle für Universitätsgeschichte eine Datenbank zu den Lehrenden der Hamburger Universität von ihrer Gründung im Jahre 1919 bis in die Gegenwart erarbeitet.

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 11:08

„Muss er weg? Schmerz im Zeitalter der Selbstoptimierung“

Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar

Einladung zum 3. Akademietag der Pallottiner Vallendar 2017

Den ganzen Beitrag lesen...


18.01.2017 15:05

TU Berlin: Chemielabor für Ausgründungen

Technische Universität Berlin

Gemeinsame Presseeinladung der TU Berlin und der WISTA-MANAGEMENT GMBH Chemielabor für Ausgründungen Einweihung des Inkulab am 25.1.2017 an der TU Berlin / Einladung zum Pressetermin um 11.00 Uhr

Den ganzen Beitrag lesen...


Organisatorisches

19.01.2017 15:41

The University of Greifswald Sheds the Name Ernst Moritz Arndt

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

The German name for the University of Greifswald will no longer include Ernst Moritz Arndt. From now on, the German name for the University will be Universität Greifswald. During the Academic Senate’s session on the 18th January 2017 24 senators voted to drop the name, 11 voted to keep the name. There was 1 abstention. The two-thirds majority needed to change the name of the University, as (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 13:04

BIPS ist Collaborating Centre der WHO

Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie - BIPS

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat dem Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS eine große Ehre zuteilwerden lassen – die Ernennung zum WHO Collaborating Centre for Obesity Prevention, Nutrition and Physical Activity. Als Kollaborationszentren wählt die WHO wissenschaftliche Einrichtungen aus, die die fachliche Arbeit der WHO unterstützen. Der internationale Kreis (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 11:16

Neue Abschlüsse beim Fernstudium für Gesundheitsberufe

Universität Bielefeld

Neu: Pflegeberatung und Personalmanagement, Bewerbung bis 31. Januar Das einjährige Fernstudium „Angewandte Gesundheitswissenschaften“ an der Universität Bielefeld hat zwei neue Abschlüsse im Angebot: Pflegeberater/in und Personalmanager/in. Berufstätige aus dem Gesundheits- und Sozialwesen können sich noch bis zum 31. Januar auf einen der Studienplätze bewerben. Voraussetzungen sind eine (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


18.01.2017 22:37

Verträge für Spiegel und Sensoren des ELT unterzeichnet

Max-Planck-Institut für Astronomie

Pressemitteilung der Europäischen Südsternwarte (Garching) - Heute wurden am Hauptsitz der ESO vier Verträge für wichtige Komponenten des sich im Bau befindlichen Extremely Large Telescope (ELT) unterzeichnet. Dazu zählen insbesondere der Guss der riesigen Sekundär- und Primärspiegel des Teleskops, erteilt an die Firma SCHOTT in Mainz, dazu die Lieferung der Spiegelzellen zur Unterstützung (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


18.01.2017 16:22

Wahlstart für 6. Berufungsperiode des RatSWD: 18 Wissenschaftlerinnen & Wissenschaftler kandidieren

Rat für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD)

Heute, am 18.01.2017, hat die Wahl der Berufungsvorschläge für die wissenschaftlichen Vertreterinnen und Vertreter im Rat für Sozial– und Wirtschaftsdaten (RatSWD) begonnen. Gewählt werden kann bis einschließlich 08.02.2017 (15:00 Uhr, Berlin/Europa). Im Wahlportal des RatSWD stellen sich die 18 Kandidierenden vor: https://www.ratswd.de/wahl

Den ganzen Beitrag lesen...


Personalia

19.01.2017 14:50

Auszeichnung der Chica und Heinz Schaller-Stiftung für exzellenten jungen Forscher

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Mit ihrem hochdotierten Förderpreis zeichnet die Chica und Heinz Schaller-Stiftung einen exzellenten jungen Forscher am Wissenschaftsstandort Heidelberg aus: Die Auszeichnung, die mit Forschungsmitteln in Höhe von 100.000 Euro verbunden ist, geht an Dr. Matthias Fischer vom Max-Planck-Institut für medizinische Forschung. Die Stiftung würdigt damit seine Pionierarbeiten zur Erforschung von (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 14:26

Hochschule Niederrhein ehrte die zwei besten Promovenden

Hochschule Niederrhein - University of Applied Sciences

Zum vierten Mal hat die Hochschule Niederrhein ihre beiden besten Doktoranden ausgezeichnet. Sie erhielten den mit insgesamt 5000 Euro dotierten Forschungspreis der Commerzbank Mittelstandsbank Niederrhein. Der Preis wurde den erfolgreichen Wissenschaftlern am Mittwochabend an der Hochschule Niederrhein in Krefeld verliehen.

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 14:05

Joachim Burger zum korrespondierenden Mitglied des Deutschen Archäologischen Instituts ernannt

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Anerkennung für Beiträge zur Erforschung der Vorgeschichte Europas und Asiens

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 14:00

Prof. Dr. Hubert Kübler: Neuer Spezialist für Uro-Onkologie am Uniklinikum Würzburg

Universitätsklinikum Würzburg

Prof. Dr. Hubert Kübler ist der neue Direktor der Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie des Uniklinikums Würzburg. Der Experte für operative und medikamentöse Tumortherapie will die bestehenden Spezialgebiete seiner Klinik um zusätzliche Kompetenzen erweitern.

Den ganzen Beitrag lesen...


19.01.2017 13:40

Prof. Dr. Hubertus Riedmiller: Renommierter Würzburger Urologe im Ruhestand

Universitätsklinikum Würzburg

Zum Jahreswechsel 2016/2017 ging Prof. Hubertus Riedmiller in Pension. Der Direktor der Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie des Uniklinikums Würzburg gilt als international anerkannter Experte – speziell bei anspruchsvollen chirurgischen Eingriffen.

Den ganzen Beitrag lesen...


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).