idw - Nachrichten

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona

Nachrichten



Forschungsergebnisse

06.04.2020 18:26

No Virus Detection in the Blood of Asymptomatic SARS-CoV-2 Patients

Paul-Ehrlich-Institut - Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel

The Paul-Ehrlich-Institut in cooperation with three institutes of virology, has evaluated laboratory data of SARS-CoV-2 infected persons. No SARS-CoV-2 genome could be detected in the blood of asymptomatic patients or in patients with less pronounced symptoms. These results show that transmission of SARS-CoV-2 by the blood donations of SARS-CoV-2 infected patients without symptoms is not to be (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 18:24

Diary provides insights into life on a research vessel in the 1920s

Deutsches Schifffahrtsmuseum - Leibniz-Institut für Maritime Geschichte

The German Atlantic Expedition suffered a catastrophe in 1926: The scientific leader of this expedition, Professor Alfred Merz, died after a short illness in Buenos Aires. Under his command, researchers on board the METEOR have been investigating and measuring the Atlantic between South America and Africa since 16 April 1925. Out of necessity, the captain of the METEOR, Fritz Spiess, took over the (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 18:08

Kein Virusnachweis im Blut asymptomatischer SARS-CoV-2-Patienten

Paul-Ehrlich-Institut - Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel

Das Paul-Ehrlich-Institut hat im Verbund mit drei Instituten für Virologie die Labordaten von SARS-CoV-2-Infizierten ausgewertet. Im Blut asymptomatischer Patienten wie auch bei Patienten mit weniger ausgeprägten Symptomen konnte kein SARS-CoV-2-Genom nachgewiesen werden. Diese Ergebnisse zeigen, dass eine Übertragung von SARS-CoV-2 durch die Blutspenden von SARS-CoV-2-Infizierten ohne Symptome (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 18:00

Winzige Meeresbewohner als Schlüssel für globale Kreisläufe

GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel

Neue Wege zum Verständnis der Funktionsweise von marinem Phytoplankton 06.04.2020/Kiel. Nur weil man sie mit bloßem Auge nicht sieht, bedeutet das nicht, dass sie nicht wichtig sind. Marine Mikroorganismen spielen eine sehr wichtige Rolle in globalen Kreisläufen wie der Kohlendioxidstoffaufnahme in den Ozean aus der Atmosphäre. Über ihre Funktionsweise ist jedoch wenig bekannt. Neue Ansätze (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 17:48

Tagebuch gibt Einblicke in das Leben auf einem Forschungsschiff in den 1920er-Jahren

Deutsches Schifffahrtsmuseum - Leibniz-Institut für Maritime Geschichte

Bei der Deutschen Atlantischen Expedition kam es 1926 zur Katastrophe: Der wissenschaftliche Leiter dieser Expedition, Professor Alfred Merz, starb nach kurzer Krankheit in Buenos Aires. Unter seinem Kommando untersuchten und vermaßen Forscher an Bord der METEOR seit dem 16. April 1925 den Atlantik zwischen Südamerika und Afrika. Aus der Not heraus übernahm der Kapitän der METEOR, Fritz Spiess, (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


Forschungsprojekte

06.04.2020 18:00

COVID-19 Map of Hope

Universität Heidelberg

An online map developed by Heidelberg University geoinformatics scientists in cooperation with physicians from Heidelberg University Hospital provides an overview of the global clinical research activities on coronavirus and its related respiratory disease COVID-19. Based on data from the World Health Organisation (WHO), the “COVID-19 Map of Hope”, which is updated regularly, shows the countries (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 17:56

Belle II yields the first results: In search of the Z′ boson

Max-Planck-Institut für Physik

The Belle II experiment has been collecting data from physical measurements for about one year. After several years of rebuilding work, both the SuperKEKB electron–positron accelerator and the Belle II detector have been improved compared with their predecessors in order to achieve a 40-fold higher data rate.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 17:54

COVID-19-Karte der Hoffnung

Universität Heidelberg

Einen Überblick über die globalen klinischen Forschungsaktivitäten zum Coronavirus und der damit verbundenen Atemwegserkrankung COVID-19 gibt eine Online-Karte, die Geoinformatiker der Ruperto Carola in Kooperation mit Medizinern des Universitätsklinikums Heidelberg entwickelt haben. Die regelmäßig aktualisierte „COVID-19-Karte der Hoffnung“ basiert auf Daten der Weltgesundheitsorganisation (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 17:31

Belle II liefert erste Ergebnisse: Auf der Suche nach dem Z‘-Boson

Max-Planck-Institut für Physik

Vor ziemlich genau einem Jahr ist das Belle II-Experiment angelaufen. Jetzt veröffentlicht das renommierte Journal Physical Review Letters die ersten Resultate des Detektors. Die Arbeit befasst sich mit einem neuen Teilchen im Zusammenhang mit der Dunklen Materie, die nach heutigem Kenntnisstand etwa 25 Prozent des Universums ausmacht.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 15:40

Wie kommen wir erfolgreich durch die Krise?

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Studie an der Universität Magdeburg untersucht Akzeptanz für politische Maßnahmen in der Corona-Krise

Den ganzen Beitrag lesen...


Wissenschaftspolitik

06.04.2020 13:54

Pflegemanagementexperten gefragt wie nie zuvor – „Förderung dringend geboten“

Hamburger Fern-Hochschule

Prof. Dr. Rainer Gerckens, Studiengangsleiter Pflegemanagement an der HFH · Hamburger Fern-Hochschule, äußert sich zur Situation von Pflegemanagerinnen und -managern in Corona-Zeiten. „Sie sind derzeit so gefragt wie nie zuvor und stehen vor gewaltigen Aufgaben.“ Der Experte plädiert für eine Förderung und Erweiterung der Kapazitäten in der akademischen Ausbildung.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 11:12

Studieren trotz Corona: Leuphana startet in das Sommersemester

Leuphana Universität Lüneburg

Auch an der Leuphana Universität Lüneburg ist wegen der Coronakrise der Campus menschenleer; die Hörsäle und Seminarräume sind verwaist. Die mehr als 9.000 Studierenden der Universität haben aber dennoch heute mit ihrem Studium beginnen können. Mehr als 90 Prozent der rund 1.600 für das Sommersemester geplanten Lehrveranstaltungen finden nämlich statt, weil sie auf digital gestützte Formate (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


03.04.2020 18:43

Rahmenbedingungen für den Start ins Sommersemester 2020

Hochschule Bayern e.V.

Das Bayerische Wissenschaftsministerium hat die Rahmenbedingungen für den Start in das Sommersemester 2020 geschaffen.

Den ganzen Beitrag lesen...


03.04.2020 15:35

German U15 begrüßt KMK-Beschluss: Sommersemester findet statt!

German U15 e.V.

German U15 begrüßt die Beschlüsse der Kultusministerkonferenz (KMK) zum Sommersemester 2020.

Den ganzen Beitrag lesen...


03.04.2020 13:36

Hochschulfinanzierungsvereinbarung erfüllt nicht alle Forderungen, gibt jedoch mehr Planungssicherheit

HBC Hochschule Biberach

Nach zehn Monaten Verhandlung und – aufgrund der Corona-Pandemie – in einem außergewöhnlichen elektronischen Verfahren haben die baden-württembergische Landesregierung sowie die RektorInnen der 45 staatlichen Hochschulen und der fünf medizinischen Fakultäten die Hochschulfinanzierungsvereinbarung II (HoFV II) unterzeichnet, die ab Januar 2021 in Kraft tritt und die finanziellen Rahmenbedingungen (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


Kooperationen

06.04.2020 18:46

FabLab Kamp-Lintfort entwickelt schnell zu fertigende Visiere zum Schutz vor Ansteckung

Hochschule Rhein-Waal

Gemeinsam gegen Corona: Die Hochschule Rhein-Waal hat ein Verfahren zur Herstellung von Visieren insbesondere für medizinische Einrichtungen entwickelt, die sich schnell in großen Stückzahlen produzieren lassen. Damit kann die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus durch eine Tröpfcheninfektion reduziert werden. Auch Privatpersonen sollen sich das Visier mittels 3D-Drucker anfertigen können.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 15:21

Historisch bedeutender „Grabfund von Malaja Pereščepina“ wird wissenschaftlich neu betrachtet

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO)

Das Dorf Malaja Pereščepina (heute Mala Pereščepina südlich von Poltava in der Ukraine) war 1912 Schauplatz eines der reichsten frühmittelalterlichen Grabfunde Europas. Er besteht aus mehreren hundert Einzelteilen, überwiegend aus Gold und Silber. Seine zentrale Bedeutung für die Frühgeschichte Osteuropas zeigt sich nicht nur in der großen Zahl qualitativ hochwertiger Objekte, sondern vor allem (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 13:50

Epirus: Ein Modell zur Prognose von Infektionskrankheiten

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Forscher der Ernst-Abbe-Hochschule Jena und der Technischen Hochschule Deggendorf entwickeln ein neues Modell zur Untersuchung der Ausbreitung von Infektionskrankheiten

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 11:25

Wissenschaft in Zeiten von Corona: Neue Wege der Schlafforschung

Universität Basel

In Reaktion auf die Corona-Pandemie sind in den vergangenen Wochen zahlreiche neue Forschungsprojekte an der Universität Basel entstanden, darunter auch eine Umfrage zu «COVID-19 & Schlaf». Dr. Christine Blume, Schlafforscherin am Zentrum für Chronobiologie, spricht in einem Interview über die Interessen und Ziele ihrer aktuellen Studie.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 10:35

Zehn Hochschulen gewinnen Förderung für neue Weiterbildungsangebote

Stifterverband

Mit dem Wettbewerb Smart Qualifiziert fördern Stifterverband und Daimler-Fonds zehn Hochschulen mit herausragenden Weiterbildungsangeboten, die sich an digitale und technische Arbeitswelten orientieren. Insgesamt stellen sie dafür 500.000 Euro zur Verfügung. Nach der ersten Auswahlrunde eines zweistufigen Verfahrens erhalten zehn ausgewählte Hochschulen jeweils 10.000 Euro. Sie bilden das künftige (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


Wissenschaftliche Tagungen

06.04.2020 19:14

Aachen Machine Tool Colloquium AWK'21 will take place on June 10 and 11, 2021

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

The 30th Aachen Machine Tool Colloquium will take place on June 10 and 11, 2021, at the Eurogress Aachen. Due to the developments concerning the spread of the corona virus (SARS-CoV-2), the AWK has been postponed from 2020 to 2021 with regard to the safety and health of participants, customers and employees and will therefore not take place in the usual three-year cycle.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 19:07

Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium AWK’21 findet am 10. und 11. Juni 2021 statt

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Das 30. Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium wird am 10. und 11. Juni 2021 im Eurogress Aachen stattfinden. Aufgrund der Entwicklungen rund um die Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) wurde das AWK im Hinblick auf die Sicherheit und Gesundheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von 2020 auf 2021 verschoben und findet damit nicht im (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 10:33

International Coral Reef Symposium in Bremen Postponed by a Year

Universität Bremen

Due to the corona crisis, the International Coral Reef Symposium (ICRS) will not be held this summer. The new conference dates are July 18 to 23, 2021. The University of Bremen explained that the dynamic spreading of the virus, the protection of all participants, and the travel restrictions were the factors that led to this decision. The accompanying public events, which were planned to take place (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


03.04.2020 14:29

Interdisciplinary exchange on the design of electrochemical reactors

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Whether flow batteries, fuel cells, electrolysis, electrosynthesis or electrodialysis cells – many electrochemical reactors feature similar cell concepts and fluid flow systems. The aim of the "E3C – Electrochemical Cell Concepts Colloquium" on May 14, 2020 is to identify commonalities and potential combinations of designs of different cell types. The event takes place completely online. Organizer (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


03.04.2020 14:26

Interdisziplinärer Austausch zum Design elektrochemischer Reaktoren

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Ob Flow-Batterien, Brennstoffzellen, Elektrolyse-, Elektrosynthese- oder Elektrodialysezellen – viele elektrochemische Reaktoren weisen ähnliche Zellkonzepte und Fluidführungen auf. Gemeinsamkeiten und potenzielle Kombinationsmöglichkeiten der Designs verschiedener Zellarten herauszuarbeiten ist Zielsetzung des virtuellen »E3C – Electrochemical Cell Concepts Colloquium« am 14. Mai 2020. Die (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


Studium und Lehre

06.04.2020 16:15

Uni Hildesheim bildet Kulturvermittlungs-Profis aus: Telefonsprechstunde und Online-Meeting für Studieninteressierte

Stiftung Universität Hildesheim

Die Universität Hildesheim bildet Fachleute für Kulturvermittlung aus. Das Masterstudium dauert vier Semester. Typische spätere Arbeitsplätze sind zum Beispiel in der Museumspädagogik, im Marketing von Kulturbetrieben, im Kulturtourismus oder in der Kulturpolitik. Studieninteressierte können sich in einem Online-Meeting und in einer Telefonsprechstunde über den kulturwissenschaftlichen (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 15:31

Mädchen über Instagram für MINT begeistern

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Eine solarbetriebene Powerbank für das eigene Smartphone bauen – das war das Thema des Osterferienprojekts „Technik speziell für Mädchen“ an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Doch leider hat das Coronavirus diesem Erlebnis einen Strich durch die Rechnung gemacht. Techniktipps- und -tricks für Mädchen bietet aber auch der Instagram-Account "technikfreundinnen".

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 14:59

Digital und in Echtzeit

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Online-Lehre heute an der EAH Jena gestartet: Lange war es ungewiss, wie die Hochschul-Lehre in Zeiten von Sars-CoV-2 aussehen könnte. Das Virus hat die meisten Institutionen lahmgelegt, die Stadt Jena setzte bereits frühzeitig auf umfassende Schutzmaßnahmen und auch an der Ernst-Abbe-Hochschule muss auf Social Distancing gesetzt werden. Dies stellte die EAH Jena vor noch nie da gewesene (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 13:54

Pflegemanagementexperten gefragt wie nie zuvor – „Förderung dringend geboten“

Hamburger Fern-Hochschule

Prof. Dr. Rainer Gerckens, Studiengangsleiter Pflegemanagement an der HFH · Hamburger Fern-Hochschule, äußert sich zur Situation von Pflegemanagerinnen und -managern in Corona-Zeiten. „Sie sind derzeit so gefragt wie nie zuvor und stehen vor gewaltigen Aufgaben.“ Der Experte plädiert für eine Förderung und Erweiterung der Kapazitäten in der akademischen Ausbildung.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 13:51

Pflegeheim 4.0 und Mobiler Einzelhandel: Hackathon gegen Corona

Hochschule Augsburg - Hochschule für angewandte Wissenschaften

STac-hack – students against corona hackathon: So lautet der Titel eines hochschul- und länderübergreifenden Hackatons vom 9. bis 11. April 2020. Zu den Initiatoren des Projektes gehören Professor:innen, sowie Studierende der Hochschulen Augsburg, Kaiserslautern und Trier. Die Federführung des Projekts liegt bei den E2D-Studiengängen „Energieeffizientes Planen und Bauen“ (Bachelor) und „Energie (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


Wettbewerbe / Auszeichnungen

06.04.2020 17:11

DGA-Journalistenpreis 2020

Deutsche Gesellschaft für Angiologie - Gesellschaft für Gefäßmedizin e.V.

Die Deutsche Gesellschaft für Angiologie (DGA) schreibt 2020 zum sechsten Mal in Folge den DGA-Journalistenpreis aus. Prämiert werden mit jeweils 2.000 Euro Beiträge aus den Kategorien Print / Online und TV / Hörfunk. Einsendeschluss ist der 1. August 2020.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 11:41

Internationaler Forschungspreis für polnischen Historiker Włodzimierz Borodziej

Max Weber Stiftung – Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland

Der Internationale Forschungspreis der Max Weber Stiftung beim Historischen Kolleg geht an den polnischen Historiker Włodzimierz Borodziej, der sich in seiner Forschung schwerpunktmäßig mit der Geschichte Polens, Deutschlands und Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert beschäftigt.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 11:24

Ausschreibung: Ethische Verantwortung in der modernen Krebsmedizin - Fristverlängerung

Deutsche Krebshilfe

Stiftung Deutsche Krebshilfe Bewerbungsschluss für Absichtserklärungen: 15.05.2020

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 10:59

Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch erhält den "Deutschen Hochschulbaupreis 2020"

Deutscher Hochschulverband

Weitere Auszeichnungen gehen an die Hochschule Esslingen sowie die Kunstakademie Münster

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 10:35

Zehn Hochschulen gewinnen Förderung für neue Weiterbildungsangebote

Stifterverband

Mit dem Wettbewerb Smart Qualifiziert fördern Stifterverband und Daimler-Fonds zehn Hochschulen mit herausragenden Weiterbildungsangeboten, die sich an digitale und technische Arbeitswelten orientieren. Insgesamt stellen sie dafür 500.000 Euro zur Verfügung. Nach der ersten Auswahlrunde eines zweistufigen Verfahrens erhalten zehn ausgewählte Hochschulen jeweils 10.000 Euro. Sie bilden das künftige (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


Forschungs- / Wissenstransfer

06.04.2020 18:46

FabLab Kamp-Lintfort entwickelt schnell zu fertigende Visiere zum Schutz vor Ansteckung

Hochschule Rhein-Waal

Gemeinsam gegen Corona: Die Hochschule Rhein-Waal hat ein Verfahren zur Herstellung von Visieren insbesondere für medizinische Einrichtungen entwickelt, die sich schnell in großen Stückzahlen produzieren lassen. Damit kann die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus durch eine Tröpfcheninfektion reduziert werden. Auch Privatpersonen sollen sich das Visier mittels 3D-Drucker anfertigen können.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 18:24

Diary provides insights into life on a research vessel in the 1920s

Deutsches Schifffahrtsmuseum - Leibniz-Institut für Maritime Geschichte

The German Atlantic Expedition suffered a catastrophe in 1926: The scientific leader of this expedition, Professor Alfred Merz, died after a short illness in Buenos Aires. Under his command, researchers on board the METEOR have been investigating and measuring the Atlantic between South America and Africa since 16 April 1925. Out of necessity, the captain of the METEOR, Fritz Spiess, took over the (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 18:19

"Es müssen schnell Lösungen gefunden werden, um die Situation von Betroffenen zu entschärfen"

Universität Leipzig

Die Corona-Krise stellt psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche sowie Kinder psychisch kranker Eltern vor besonders große Herausforderungen: Kitas und Horte sind geschlossen; therapeutische Angebote brechen weg. Es bestehe die Gefahr, dass sich dadurch die psychischen Störungen bei den Betroffenen verstärken, warnt Kinder- und Jugendpsychologe Prof. Dr. Julian Schmitz (37) vom Institut für (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 18:00

COVID-19 Map of Hope

Universität Heidelberg

An online map developed by Heidelberg University geoinformatics scientists in cooperation with physicians from Heidelberg University Hospital provides an overview of the global clinical research activities on coronavirus and its related respiratory disease COVID-19. Based on data from the World Health Organisation (WHO), the “COVID-19 Map of Hope”, which is updated regularly, shows the countries (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 17:54

COVID-19-Karte der Hoffnung

Universität Heidelberg

Einen Überblick über die globalen klinischen Forschungsaktivitäten zum Coronavirus und der damit verbundenen Atemwegserkrankung COVID-19 gibt eine Online-Karte, die Geoinformatiker der Ruperto Carola in Kooperation mit Medizinern des Universitätsklinikums Heidelberg entwickelt haben. Die regelmäßig aktualisierte „COVID-19-Karte der Hoffnung“ basiert auf Daten der Weltgesundheitsorganisation (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


Wissenschaftliche Publikationen

06.04.2020 18:26

No Virus Detection in the Blood of Asymptomatic SARS-CoV-2 Patients

Paul-Ehrlich-Institut - Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel

The Paul-Ehrlich-Institut in cooperation with three institutes of virology, has evaluated laboratory data of SARS-CoV-2 infected persons. No SARS-CoV-2 genome could be detected in the blood of asymptomatic patients or in patients with less pronounced symptoms. These results show that transmission of SARS-CoV-2 by the blood donations of SARS-CoV-2 infected patients without symptoms is not to be (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 18:08

Kein Virusnachweis im Blut asymptomatischer SARS-CoV-2-Patienten

Paul-Ehrlich-Institut - Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel

Das Paul-Ehrlich-Institut hat im Verbund mit drei Instituten für Virologie die Labordaten von SARS-CoV-2-Infizierten ausgewertet. Im Blut asymptomatischer Patienten wie auch bei Patienten mit weniger ausgeprägten Symptomen konnte kein SARS-CoV-2-Genom nachgewiesen werden. Diese Ergebnisse zeigen, dass eine Übertragung von SARS-CoV-2 durch die Blutspenden von SARS-CoV-2-Infizierten ohne Symptome (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 18:00

Winzige Meeresbewohner als Schlüssel für globale Kreisläufe

GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel

Neue Wege zum Verständnis der Funktionsweise von marinem Phytoplankton 06.04.2020/Kiel. Nur weil man sie mit bloßem Auge nicht sieht, bedeutet das nicht, dass sie nicht wichtig sind. Marine Mikroorganismen spielen eine sehr wichtige Rolle in globalen Kreisläufen wie der Kohlendioxidstoffaufnahme in den Ozean aus der Atmosphäre. Über ihre Funktionsweise ist jedoch wenig bekannt. Neue Ansätze (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 16:33

Synthese gegen die Stoppuhr: Neuartiges Radiopharmakon zur Diagnostik tumorrelevanter Transportproteine entwickelt

Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf

Radioaktiv markierte Moleküle, sogenannte Radiotracer, helfen Nuklearmedizinern beim Aufspüren und zielgenauen Bekämpfen von Tumoren. Deren Entstehung ist oft Folge krankhaft veränderter Stoffwechselprozesse. Ein Team von Wissenschaftlern des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) hat nun erstmalig einen mit dem Fluor-Isotop 18F markierten Radiotracer entwickelt, der spezielle, oft in den (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 15:54

Attraktive eingeschleppte Arten haben es leichter

Universität Wien

Die Beliebtheit von invasiven Arten erschwert deren Kontrolle

Den ganzen Beitrag lesen...


Wissenschaftliche Weiterbildung

06.04.2020 11:00

Studieren in Zeiten von Corona

Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund - zfh

Fernstudiengänge des Fachbereichs Sozialwissenschaften an der Hochschule Koblenz reagieren mit flexiblen Bildungsformaten schnell auf außergewöhnliche Bedingungen

Den ganzen Beitrag lesen...


03.04.2020 11:32

Halbleiter zum Frühstück

Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)

In Zeiten des Coronavirus bietet der Fachverband Halbleiterphysik der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) unter http://videotagung-dd.dpg-physik.de/ jedem Interessierten die Möglichkeit, über aktuelle Fragen der Halbleiterphysik auf dem Laufenden zu bleiben.

Den ganzen Beitrag lesen...


02.04.2020 13:50

Stabilität und Planbarkeit

Hochschule Heilbronn

Rektor Prof. Dr. Oliver Lenzen begrüßt Hochschulfinanzierungsvereinbarung

Den ganzen Beitrag lesen...


01.04.2020 13:33

Scientific.Net: Many contents of the engineering science database still freely available

Technische Informationsbibliothek (TIB)

TIB successfully negotiates an extension of the Scientific.Net licence with TransTech Publications for the years 2020-2022

Den ganzen Beitrag lesen...


01.04.2020 13:31

Scientific.Net: viele Inhalte der ingenieurwissenschaftlichen Datenbank weiter frei verfügbar

Technische Informationsbibliothek (TIB)

TIB verhandelt erfolgreich eine Verlängerung der Scientific.Net-Lizenz mit dem Verlag TransTech Publications für die Jahre 2020-2022

Den ganzen Beitrag lesen...


Buntes aus der Wissenschaft

06.04.2020 19:14

Aachen Machine Tool Colloquium AWK'21 will take place on June 10 and 11, 2021

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

The 30th Aachen Machine Tool Colloquium will take place on June 10 and 11, 2021, at the Eurogress Aachen. Due to the developments concerning the spread of the corona virus (SARS-CoV-2), the AWK has been postponed from 2020 to 2021 with regard to the safety and health of participants, customers and employees and will therefore not take place in the usual three-year cycle.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 19:07

Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium AWK’21 findet am 10. und 11. Juni 2021 statt

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Das 30. Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium wird am 10. und 11. Juni 2021 im Eurogress Aachen stattfinden. Aufgrund der Entwicklungen rund um die Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) wurde das AWK im Hinblick auf die Sicherheit und Gesundheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von 2020 auf 2021 verschoben und findet damit nicht im (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 17:03

Geben und Nehmen - Politikwissenschaftler Achim Goerres über Solidarität

Universität Duisburg-Essen

In schwierigen Zeiten sind die Menschen für einander da. Dafür gibt es gerade schöne Beispiele. Warum man sich solidarisch verhalten und trotzdem Klopapier klauen kann, erklärt Politikwissenschaftler Prof. Achim Goerres von der Universität Duisburg-Essen (UDE).

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 16:28

Frühjahrsputz auf dem Hochschuldach – die Wetterstation wird erneuert

Hochschule Worms

Studierende der Hochschule Worms haben die Wetterstation flottgemacht

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 16:27

Virtueller Ausstellungsbesuch: Eintauchen in Kalkuttas Klang- und Bildwelt

Universität Zürich

Ein Geräuschteppich aus morgendlichem Strassenlärm, krächzenden Krähen und Händlerrufen. Dazu flirrende Schwarzweiss-Projektionen von Strassenzügen, Kreuzungen und Werkstätten, festgehalten mit einer Lochbildkamera. Mittendrin eine sich drehende Statuette der Göttin Kali, der Namensgeberin Kalkuttas. So präsentiert sich die neue Ausstellung im Völkerkundemuseum der Universität Zürich. Eröffnet und (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


Schule und Wissenschaft

06.04.2020 16:15

Uni Hildesheim bildet Kulturvermittlungs-Profis aus: Telefonsprechstunde und Online-Meeting für Studieninteressierte

Stiftung Universität Hildesheim

Die Universität Hildesheim bildet Fachleute für Kulturvermittlung aus. Das Masterstudium dauert vier Semester. Typische spätere Arbeitsplätze sind zum Beispiel in der Museumspädagogik, im Marketing von Kulturbetrieben, im Kulturtourismus oder in der Kulturpolitik. Studieninteressierte können sich in einem Online-Meeting und in einer Telefonsprechstunde über den kulturwissenschaftlichen (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 15:31

Mädchen über Instagram für MINT begeistern

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Eine solarbetriebene Powerbank für das eigene Smartphone bauen – das war das Thema des Osterferienprojekts „Technik speziell für Mädchen“ an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Doch leider hat das Coronavirus diesem Erlebnis einen Strich durch die Rechnung gemacht. Techniktipps- und -tricks für Mädchen bietet aber auch der Instagram-Account "technikfreundinnen".

Den ganzen Beitrag lesen...


02.04.2020 11:03

Nachhaltigkeit in die Ausbildung integrieren - Neue Modellversuche bringen erfolgreiche Konzepte in die Praxis

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

In einer neuen Transfer-Phase fördert das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) mit 2,5 Millionen Euro aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) neue Modellversuche zur Verbreitung und Verstetigung erfolgreicher, nachhaltigkeits-bezogener Weiterbildung des betrieblichen Ausbildungspersonals.

Den ganzen Beitrag lesen...


02.04.2020 10:20

Neue Spinnen-Art aus der Grube Messel – 2019 war ein erfolgreiches Grabungsjahr

Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt besitzt eine der ältesten und weltweit bedeutendsten Messel Sammlungen. Diese umfasst, neben weltberühmten Funden, wie z.B. dem »Ameisenbären« Eurotamandua joresi, dem »Urtapir« Hyrachyus minimus, und etlichen Exemplaren der bekannten »Urpferdchen«, auch historisch wichtiges Material aus der heutzutage für Grabungen nicht mehr zugänglichen Grube Prinz von (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


01.04.2020 16:20

GWDG engagiert sich mit ownCloud für digitalen Lehrbetrieb an Schulen in Zeiten von Corona

Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung mbH Göttingen

Die GWDG und ownCloud, Anbieter der gleichnamigen Digital-Collaboration-Lösung, unterstützen digitales Lernen in den Schulen während der Corona-Krise durch die Bereitstellung einer Plattform, um Daten in einer sicheren Cloud ablegen, mit anderen teilen und gemeinsam bearbeiten zu können.

Den ganzen Beitrag lesen...


Pressetermine

30.03.2020 18:14

Europäischer Rheumatologenkongress EULAR 2020 wird zum Online-Kongress

Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e.V.

Aufgrund der COVID-19-Pandemie findet der Europäische Rheumatologenkongress EULAR 2020 ab dem 3. Juni 2020 jetzt als virtueller Kongress statt. Die ursprünglich geplante physische Veranstaltung vor Ort vom 3. bis 6. Juni 2020 in Frankfurt/Main ist dagegen abgesagt.

Den ganzen Beitrag lesen...


Organisatorisches

06.04.2020 16:03

Prof. Klaus Hurrelmann neuer Senior Expert beim FiBS

Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS)

Klaus Hurrelmann ist einer der führenden Bildungs- und Sozialisationsforscher Deutschlands und auch als Gesundheitswissenschaftler ausgewiesen. Mit rund 45 Jahren Erfahrung in den Bereichen Soziologie, Psychologie und Pädagogik, unterstützt er mit Wirkung zum 1. April 2020 das FiBS-Team mit seiner umfangreichen Expertise als externer Berater.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 14:24

Zuverlässige Literaturversorgung aus Technik und Naturwissenschaften während der Corona-Krise

Technische Informationsbibliothek (TIB)

Dokumentlieferung der TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften stellt deutschlandweit schnell und umfassend Literatur für Wissenschaft und Industrie zur Verfügung

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 12:55

Goethe-Corona-Fonds: Roboter für Sars-CoV2-Forschung gespendet - Spendenbarometer bei 1,35 Millionen Euro

Goethe-Universität Frankfurt am Main

FRANKFURT. Zahlreiche größere und kleinere Einzelspenden haben das Spendenaufkommen im Goethe-Corona-Fonds innerhalb einer Woche um weitere 350.000 Euro wachsen lassen – von der Finanzierung eines Pipettier-Roboters für über 100.000 Euro durch die Dr. Hans Messer Stiftung bis zu einer Spende von 2 Cent in Form von Payback-Punkten. Die Mittel werden vor allem für die Corona-Forschung in der (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 11:56

Neues Duo an der Spitze des Wissenschaftlichen Beirats

Deutsche Stiftung Friedensforschung

In der jüngsten Sitzung des Wissenschaftlichen Beirats der Deutschen Stiftung Friedensforschung (DSF) wurde Sabine Kurtenbach, Lead Research Fellow am Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien (GIGA) in Hamburg, zur neuen Vorsitzenden gewählt. Andreas Zick, Direktor des Instituts für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) an der Universität Bielefeld, wählten die Mitglieder (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 10:28

h_da spendet 4.000 Mundschutzmasken an Elisabethenstift und Deutsches Rotes Kreuz

Hochschule Darmstadt

Darmstadt – Die Hochschule Darmstadt hat 4.000 Mundschutzmasken an das Elisabethenstift und an das Deutsche Rote Kreuz gespendet. Jeweils 2.000 Masken gingen an das Seniorenzentrum am Agaplesion Elisabethenstift und an das Deutsche Rote Kreuz (DRK-Kreisverband Darmstadt-Stadt).

Den ganzen Beitrag lesen...


Personalia

06.04.2020 20:45

Prof. Dr. med. Meike Hoffmeister übernimmt Senatsvorsitz an der Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport

DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport

Der akademische Senat der Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport wählt die Sportmedizinerin Prof. Dr. med. Meike Hoffmeister zur Vorsitzenden

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 17:06

Atemnot lindern – Prof. Michaela Schedel ist neuberufen

Universität Duisburg-Essen

Wenn die Luft chronisch wegbleibt, wird einem angst und bange. Dr. Michaela Schedel erforscht am UK Essen, wie die Ursachen von Atemwegserkrankungen aussehen. Sie hat die Heisenberg-Professur für genetische und molekulare Mechanismen in der Entstehung respiratorischer Erkrankungen an der Universität Duisburg-Essen (UDE) angetreten.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 16:03

Prof. Klaus Hurrelmann neuer Senior Expert beim FiBS

Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS)

Klaus Hurrelmann ist einer der führenden Bildungs- und Sozialisationsforscher Deutschlands und auch als Gesundheitswissenschaftler ausgewiesen. Mit rund 45 Jahren Erfahrung in den Bereichen Soziologie, Psychologie und Pädagogik, unterstützt er mit Wirkung zum 1. April 2020 das FiBS-Team mit seiner umfangreichen Expertise als externer Berater.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 14:46

Dr. Ingo Jungclaussen zum Professor an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Köln berufen

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Ingo Jungclaussen wird zum Professor für Klinische Psychologie an der staatlich anerkannten, privaten Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Köln berufen.

Den ganzen Beitrag lesen...


06.04.2020 11:56

Neues Duo an der Spitze des Wissenschaftlichen Beirats

Deutsche Stiftung Friedensforschung

In der jüngsten Sitzung des Wissenschaftlichen Beirats der Deutschen Stiftung Friedensforschung (DSF) wurde Sabine Kurtenbach, Lead Research Fellow am Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien (GIGA) in Hamburg, zur neuen Vorsitzenden gewählt. Andreas Zick, Direktor des Instituts für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) an der Universität Bielefeld, wählten die Mitglieder (...)

Den ganzen Beitrag lesen...


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay